Beiträge von Adis Selimi

    Schon auf dem Nintendo 3DS ließ das Spiel Disney Magical World 2 die Herzen vieler Disney-Fans höher schlagen. Jetzt wurde im Rahmen der soeben ausgestrahlten Nintendo Direct-Präsentation mit Disney Magical World 2: Enchanted Edition eine Umsetzung des Spiels für die Nintendo Switch angekündigt. Der Titel soll im Dezember 2021 erscheinen.


    Neben dem Hauptspiel soll die Enchanted Edition alle kostenpflichtigen Zusatzinhalte der Nintendo 3DS-Fassung enthalten. Ihr werdet verschiedene Disney-Szenerien erkunden und euren Charakter individuell anpassen können.



    Habt ihr Disney Magical World 2 auf dem Nintendo 3DS gespielt? Freut ihr euch über die Umsetzung für die Nintendo Switch?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)

    Actraiser für das SNES ist bis heute eines der hochgelobten Spiele der 16-Bit-Ära. Der Titel kombinierte in sehr innovativer Weise Action-Platformer- mit Aufbauelementen. In der soeben ausgestrahlten Nintendo Direct-Präsentation wurde mit Actraiser Renaissance eine HD-Neuauflage des Titels angekündigt, die ab sofort im Nintendo eShop erhältlich ist. Dort kostet das Remake 29,99 Euro.


    In Actraiser Renaissance schlüpft ihr in die Rolle eines Gottes, der zurückkehrt, um sich einer uralten Bedrohung zu stellen. Die Grafik des Spiels wurde komplett überarbeitet und soll das klassische Spielgefühl in einem modernen Gewand präsentieren.



    Wie gefallen euch die ersten Eindrücke zu Actraiser Renaissance?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)

    In einer vergangenen Nintendo Direct-Ausgabe wurde das Strategie-RPG Project Triangle Strategy aus dem Hause Square Enix offiziell angekündigt. Der Titel ist im selben HD-2D-Stil gehalten, der auch in Octopath Traveler zum Einsatz kommt. In der heutigen Präsentation wurde jetzt bekannt gegeben, dass das Spiel unter dem Namen Triangle Strategy am 4. März 2022 für die Nintendo Switch erscheinen wird. In die finale Version des Spiels soll Feedback einfließen, das Spieler im Rahmen der bereits erhältlichen Demoversion einbringen konnten.


    Für Sammler dürfte interessant sein, dass der Titel parallel zum digitalen Verkaufsstart auch in einer speziellen Sammleredition erscheinen wird. Diese enthält neben dem Spiel auf einer Softwarekarte unter anderem ein Steelbook und weitere Extras.



    Werdet ihr euch die Sammleredition von Triangle Strategy holen?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)

    Die soeben ausgestrahlte Nintendo Direct-Ausgabe brachte unter anderem neue Informationen zu Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung mit sich. Genauer gesagt wurde bekannt gegeben, dass die bereits angekündigte zweite Welle des Erweiterungspasses, die den Titel Der Wächter der Erinnerungen trägt, am 29. Oktober 2021 erscheint. Das gezeigte Material zum DLC gibt bereits erste EInblicke in das Abenteuer. So wird es diesmal zusätzliche Zwischensequenzen geben, die die Handlung vorantreiben. Außerdem wurden zwei neue Kämpfer für die Erweiterung bestätigt. Nachstehend findet ihr die Präsentation zum selber schauen.



    Werdet ihr euch am 29. Oktober in Welle 2 des Erweiterungspasses für Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung erneut ins Getümmel stürzen?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)

    In der soeben ausgestrahlten Nintendo Direct-Präsentation wurde bekannt gegeben, dass der RPG-Klassiker Star Wars: Knights of the Old Republic am 11. November für die Nintendo Switch erscheinen wird. Das Spiel aus dem Hause BioWare wurde erstmals 2003 veröffentlicht und erzählt eine Geschichte, die knapp 4.000 Jahre vor den Ereignissen der Star Wars-Filme angesiedelt ist.


    Ihr erlebt den Kampf der alten Republik gegen eine dunkle Bedrohung und müsst Verbündete um euch sammeln, um die Sith zu bezwingen. Oder aber ihr entscheidet euch dafür, selbst der dunklen Seite zu erliegen. Nachstehend findet ihr den offiziellen Ankündigungstrailer.



    Seid ihr Fans von Star Wars: Knights of the Old Republic? Freut ihr euch über die Nintendo Switch-Umsetzung des Klassikers?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)

    In den vergangenen Wochen mehrten sich die Hinweise darauf, dass eine neue Sammlung klassischer Disney-Spiele für die Nintendo Switch und andere Plattformen erscheinen soll. Zunächst gab es eine entsprechende Einstufung bei der nordamerikanischen Behörde für Alterseinstufung ESRB. Vor wenigen Tagen konnte das australische Magazin Vooks weitere Einzelheiten zur Sammlung herausfinden, unter anderem, dass auch die beliebte SNES-Version von Aladdin Teil der Sammlung sein soll.


    Der Publisher Nighthawk Interactive hat den Spekulationen jetzt ein Ende gesetzt und die Existenz der Disney Classic Games Collection offiziell bestätigt. Der Titel vereint die klassischen Aladdin-, Der König der Löwen- und Das Dschungelbuch-Spiele der 16-bit-Ära auf einer Softwarekarte. Die Sammlung soll laut Angaben des Publishers noch im Herbst erscheinen. Besonders schön für Sammler: Die Handelsversion des Spiels wird eines von vier Handbüchern zu den 16bit-Spielen enthalten. Nachstehend findet ihr den offiziellen Ankündigungstrailer mit weiteren Informationen.



    Holt ihr euch die Disney Classic Games Collection für eure Sammlung?

    Schlechte Neuigkeiten für Sammler: Solltet ihr zu denjenigen gehören, die das amiibo-Doppelpack zum kommenden Action-Titel Metroid Dread vorbestellt haben, werdet ihr euch noch etwas länger gedulden müssen. Wie Nintendo soeben auf Twitter bekannt gegeben hat, wird das Doppelpack aufgrund von unvorhergesehenen Lieferschwierigkeiten erst im November in Europa erhältlich sein. Das neue Veröffentlichungsdatum ist der 5. November 2021.



    Doch für diejenigen von euch, die Interesse am Spiel haben, gibt es auch eine positive Nachricht. Solltet ihr noch auf ein Angebot gewartet haben, Samus Arans neuestes Abenteuer etwas vergünstigt zu erwerben, dürfte eine Aktion unseres Partnershops Amazon für euch interessant sein. Dort könnt ihr Metroid Dread aktuell zum Preis von 51,99 Euro vorbestellen. Über den nachstehenden Link gelangt ihr direkt zum Angebot. Mit einem Kauf über die Weiterleitung könnt ihr uns ohne Mehrkosten bei unserer Arbeit unterstützen. Vielen Dank an alle, die diese Möglichkeit nutzen!


    Affiliate Informationen


    Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet, Awin, Webgains, Media Markt E-Business GmbH und Saturn online GmbH. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.


    Nutzt ihr das Angebot, um euch Metroid Dread für eure Sammlung zu holen?

    Quellenangabe: Twitter (@NintendoDE)

    Update - vom 21.09.2021 um 18:07 Uhr


    In einer offiziellen Pressemitteilung hat Nintendo jetzt Einzelheiten zum Blockbuster-Sale bekannt gegeben. Zu den Highlights der Aktion dürften für viele Super Mario Odyssey, The Legend of Zelda: Link's Awakening und Splatoon 2 gehören. Die drei Nintendo-Titel sind während der Aktion um jeweils 33 Prozent im Preis reduziert. Den größten Preisnachlass gibt es es auf Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin, das entgegen der ersten Angaben sogar um 80 Prozent reduziert ist. Nachstehend findet ihr eine Liste mit allen bestätigten Rabatten.

    • Super Mario Odyssey (Nintendo): 33 Prozent
    • The Legend of Zelda: Link's Awakening (Nintendo): 33 Prozent
    • Splatoon 2 (Nintendo): 33 Prozent
    • 51 Worldwide Games (Nintendo): 30 Prozent
    • Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX (Nintendo): 30 Prozent
    • Overcooked: Special Edition (Team17): 75 Prozent
    • The Witcher 3: Wild Hunt (CD Projekt): 40 Prozent
    • Sonic Mania (SEGA): 50 Prozent
    • Puyo Puyo Tetris 2 (SEGA): 50 Prozent
    • Shin Megami Tensei III Nocturne HD Remaster (SEGA): 33 Prozent
    • Persona 5 Strikers (SEGA): 33 Prozent
    • Mortal Kombat 11 (WB Games): 60 Prozent
    • LEGO DC Super-Villains (WB Games): 75 Prozent
    • DOOM Slayers Collection (Bethesda): 40 Prozent
    • Ni no Kuni: Der Fluch der weißen Königin (BANDAI NAMCO Entertainment): 80 Prozent
    • Rune Factory 4 Special (Marvelous Europe): 30 Prozent
    • Story of Seasons: Friends of Mineral Town (Marvelous Europe): 30 Prozent
    • Shovel Knight: Treasure Trove (Yacht Club Games): 25 Prozent
    • Ori and the Will of the Wisps (iam8bit): 35 Prozent
    • Metro: Last Light Redux (Koch Media): 65 Prozent
    • Borderlands Legendary Edition (Take-Two Interactive): 60 Prozent
    • BioShock: The Collection (Take-Two Interactive): 60 Prozent


    Originalmeldung - vom 21.09.2021 um 15:40 Uhr


    Auf Twitter hat Nintendo soeben den Start einer großen Angebotsaktion im Nintendo eShop bekannt gegeben. Ab Donnerstag, den 23. September 2021 bis zum 3. Oktober 2021 werden im Rahmen des Blockbuster-Sales viele Spiele vergünstigt angeboten. Auch wenn noch keine Titel genannt werden, soll es sich dabei um einige der beliebtesten Spiele für die Hybridkonsole handeln. Bei einigen Spielen sollt ihr bis zu 75 % gegenüber dem regulären Preis sparen können. Wir informieren auch natürlich über die wichtigsten Angebote, sobald die Aktion startet.



    Bei welchen Angeboten werdet ihr zuschlagen?

    Quellenangabe: Twitter (@NintendoDE), Nintendo-Pressemitteilung

    Square Enix und Eidos-Montréal haben weitere Hintergrundvideos zum kommenden Marvel's Guardians of the Galaxy: Cloud Version veröffentlicht. Die drei Entwicklervideos geben euch einen Eindruck von der Herkunft der Guardians, von einigen ihrer Verbündeten und von den Waffen, die Star-Lord im Gefecht einsetzt.


    In Marvel's Guardians of the Galaxy gibt es die Guardians erst seit einem Jahr als Heldengruppe. Ursprünglich nur für Marketing-Zwecke gegründet, stehen sie plötzlich einer echten Bedrohung gegenüber und müssen als Team zusammenarbeiten, um das Universum zu retten.



    Im Kampf gegen die Universelle Kirche der Wahrheit, die die Bedrohung des Spiels darstellt, sind die Guardians nicht alleine. Unter anderem bekommen sie Unterstützung von Cosmo, einem intelligenten Hund, der die Sicherheitsabteilung einer Raumstation leitet.



    Zu guter Letzt beleuchtet ein Video Star-Lords Elementar-Blaster. Die Waffen sind speziell auf ihn ausgelegt und verleihen ihm zusätzliche Kräfte.



    Wie gefallen euch die neuen Eindrücke zu Marvel's Guardians of the Galaxy?

    Quellenangabe: Square Enix-Pressemitteilung

    Auch in dieser Woche erwarten euch viele neue Spiele für die Nintendo Switch. Eines der Wochenhighlights ist mit Sicherheit Diablo II: Resurrected. Die Neuauflage des Action-RPGs verspricht viele spaßige Stunden auf der Hybridkonsole. Mit Dragon Ball Z: Kakarot + A New Power Awakens Set schafft darüber hinaus ein bereits für PlayStation 4 und Xbox One erhältliches Abenteuer den Sprung auf die Nintendo Switch. Alle weiteren Neuzugänge findet ihr in unserer Auflistung.


    Spiele, die voraussichtlich am Montag, den 20.09. erscheinen:


    Super Arcade Football

    • Genre: Sport, Arcade
    • Informationen:
      • 1-4 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 41 MB
    • Preis: 9,99 Euro
    • Trailer:



    Spiele, die voraussichtlich am Dienstag, den 21.09. erscheinen:


    Street Outlaws 2: Winner Takes All

    • Genre: Rennspiel, Simulation
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 4,6 GB
    • Preis: 49,99 Euro
    • Trailer:



    Pool: 8 Ball Billiards

    • Genre: Simulation, Sport
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 92 MB
    • Preis: 4,99 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.



    Spiele, die voraussichtlich am Mittwoch, den 22.09. erscheinen:


    Grisaia Phantom Trigger 06

    • Genre: Adventure, Andere
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,8 GB
    • Preis: 14,99 Euro
    • Trailer:


    Crisis Wing

    • Genre: Shooter, Arcade
    • Informationen:
      • 1-2 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 158 MB
    • Preis: 7,99 Euro
    • Trailer:



    Spiele, die voraussichtlich am Donnerstag, den 23.09. erscheinen:


    Diablo II: Resurrected

    • Genre: Action, RPG
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 7,7 GB
    • Preis: 39,99 Euro
    • Trailer:


    Staxel

    • Genre: Simulation, RPG
    • Informationen:
      • 1-4 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 576 MB
    • Preis: 14,99 Euro (bis zum 29.09.2021, regulär 19,99 Euro)
    • Trailer:


    Fisti-Fluffs

    • Genre: Arcade, Party
    • Informationen:
      • 1-4 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 1,6 GB
    • Preis: 18,69 Euro (bis zum 22.09.201, regulär 21,99 Euro)
    • Trailer:


    S.W.A.N.: Chernobyl Unexplored

    • Genre: Action, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 3,3 GB
    • Preis: 10,61 Euro (bis zum 10.10.2021, regulär 12,49 Euro)
    • Trailer:


    Chef's Tail

    • Genre: Adventure, Puzzle
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 885 MB
    • Preis: 9,19 Euro (bis zum 10.10.2021, regulär 11,49 Euro)
    • Trailer:


    Suzerain

    • Genre: Simulation, Strategie
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,5 GB
    • Preis: 13,59 Euro (bis zum 30.09.2021, regulär 16,99 Euro)
    • Trailer: Trailer der Steam-Fassung


    Mountain Bike Hill Racing

    • Genre: Rennspiel, Platformer
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 293 MB
    • Preis: 19,99 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.


    MageQuit

    • Genre: Kampf, Party
    • Informationen:
      • 1-8 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 888 MB
    • Preis: 12,69 Euro
    • Trailer: Trailer der Xbox-Fassung


    The Plane Effect

    • Genre: Kampf, Party
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 2,4 GB
    • Preis: 14,99 Euro
    • Trailer:


    Beast Breaker

    • Genre: Strategie, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 578 MB
    • Preis: 12,00 Euro
    • Trailer:


    Sakura Swim Club

    • Genre: Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 244 MB
    • Preis: 9,99 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.


    Kirakira stars: Idol project Memories

    • Genre: Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 3,2 GB
    • Preis: 20,00 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.


    Hampuzz

    • Genre: Puzzle, Action
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 253 MB
    • Preis: 5,49 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.


    Smash Reversi

    • Genre: Brettspiel, Puzzle
    • Informationen:
      • 1-4 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 262 MB
    • Preis: 8,00 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.


    Embr

    • Genre: Action, Puzzle
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 3,5 GB
    • Preis: 19,99 Euro
    • Trailer: Trailer der Steam-Fassung



    Spiele, die voraussichtlich am Freitag, den 24.09. erscheinen:


    Dragon Ball Z: Kakarot + A New Power Awakens Set


    Spacebase Startopia

    • Genre: Simulation, RPG
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 6,6 GB
    • Preis: 44,99 Euro (bis zum 24.09.2021, regulär 49,99 Euro)
    • Trailer:


    The Addams Family: Villa-Wahnsinn

    • Genre: Action, Adventure
    • Informationen:
      • 1-4 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 2,8 GB
    • Preis: 39,99 Euro
    • Trailer:


    Fantasy Friends: Unter dem Meer

    • Genre: Lernspiel, Arcade
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 597 MB
    • Preis: 19,99 Euro (bis zum 23.09.2021, regulär 24,99 Euro)
    • Trailer:


    Monster Truck Arena

    • Genre: Rennspiel, Action
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 437 MB
    • Preis: 11,99 Euro
    • Trailer:


    Top Down Racer

    • Genre: Rennspiel
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 105 MB
    • Preis: 4,99 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.


    Star Drives

    • Genre: Arcade, Shooter
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 55 MB
    • Preis: 4,99 Euro
    • Trailer: Kein Trailer veröffentlicht.


    Don't Touch this Button!

    • Genre: Puzzle
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 96 MB
    • Preis: 4,99 Euro
    • Trailer: Trailer der Steam-Fassung


    Blind Postman

    • Genre: Puzzle
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 234 MB
    • Preis: 3,59 Euro (bis zum 24.09.2021, regulär 3,99 Euro)
    • Trailer:


    Haustoria

    • Genre: Puzzle, Platformer
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 161 MB
    • Preis: 8,44 Euro (bis zum 11.10.2021, regulär 12,99 Euro)
    • Trailer:



    Spiele, die voraussichtlich am Samstag, den 25.09. erscheinen:


    In My Shadow

    • Genre: Puzzle, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 807 MB
    • Preis: 10,19 Euro (bis zum 25.09.2021, regulär 11,99 Euro)
    • Trailer: Trailer der Steam-Fassung


    Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet, Awin, Webgains, Media Markt E-Business GmbH und Saturn online GmbH. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.

    Quellenangabe: Nintendo eShop (Stand: 20.09.2021)

    Seit einigen Tagen ist das Rennspiel Cruis'n Blast für die Nintendo Switch erhältlich. Die Umsetzung des Arcade-Racers für Nintendos Hybriden folgt einer langen Traditionslinie. Schon auf dem Nintendo 64 wurden zwei Spiele der Reihe veröffentlicht. Da die Titel der Cruis'n-Reihe vor allem mit Geschwindigkeit und vielen Effekten zu punkten versuchen, stellt sich natürlich die Frage, wie die moderate Nintendo Switch-Hardware mit dem Spiel zurecht kommt.


    Die Kollegen von Digital Foundry haben Cruis'n Blast einem ausführlichen Technik-Check unterworfen. In ihrem Video zeigen sich die Technik-Experten insgesamt sehr angetan von der Umsetzung. Im TV-Modus läuft das Spiel mit einer Auflösung von 1080p und einer Bildwiederholrate von 60 FPS. Im Handheld-Modus unterstützt der Titel die maximale Auflösung von 720p bei ebenfalls 60 FPS. Ein kleines Manko ist die Performance des Spiels. Die Framerate ist nicht völlig stabil. In Szenen mit vielen Partikeleffekten kann die Zielmarke von 60 FPS nicht gehalten werden. Auch im lokalen Mehrspielermodus wird die Bildrate deutlich reduziert. Bei vier Spielern sinkt sie auf knapp 30 FPS. Trotz dieser Abstriche handelt es sich nach Digital Foundrys Einschätzung um eine sehr gelungene Adaption des Arcade-Spiels für Nintendos Hybriden.


    Habt ihr schon einige Runden in Cruis'n Blast gedreht?

    Der Soundtrack von The Legend of Zelda: Skyward Sword HD, der Neuauflage des Wii-Klassikers für die Nintendo Switch, erscheint in Japan in einem speziellen CD-Box-Set. Auf Twitter gab Nintendo die Veröffentlichung des Sets für den japanischen Markt bekannt. Nach aktuellem Stand wird die Soundtrack-Sammlung nicht im Westen erscheinen.


    112207-1280-745-201e158bc0191e4fcd96909ee898b167f1d18806.jpg

    © Nintendo


    Die Sammlung enthält den kompletten Soundtrack des Spiels auf insgesamt fünf CDs. Das Set soll am 23. November erscheinen und kann in Japan bereits vorbestellt werden. Zeitgleich zur Veröffentlichung der Standardedition wird es eine Limited Edition des Soundtracks geben. Diese kommt nicht nur in einer anderen Verpackung daher, sondern enthält neben den Musikstücken auch eine kleine Spieluhr, die die Ballade der Göttin spielt.



    Die reguläre Version des Soundtracks soll 5.500 Yen kosten. Die spezielle Sammlerausgabe der Box wird zum Preis von 8,800 Yen erhältlich sein.


    Würdet ihr euch eine Veröffentlichung des Soundtracks im Westen wünschen?

    Capcom hat die nächste hauseigene Kollaboration zum Nintendo Switch-Hit Monster Hunter Rise angekündigt. Ab dem 24. September habt ihr die Möglichkeit, für euren Palamute ein spezielles Kostüm freizuschalten, das von Rush aus Mega Man 11 inspiriert ist. Mit dem neuen Outfit sattelt euer treuer Begleiter auf den bekannten Düsenantrieb von Rush um und bringt euch so schnell ans Ziel. Wie immer kann die Belohnung durch das Erfüllen einer Event Quest freigeschaltet werden.


    Freut ihr euch über das Mega Man-inspirierte Outfit für euren Palamute?

    Im Januar 2019 wurde mit Tales of Vesperia: Definitive Edition eine Neuauflage des Rollenspiels aus der beliebten Tales-Reihe für aktuelle Plattformen veröffentlicht. Das JRPG ist seitdem unter anderem für die Nintendo Switch erhältlich. Wie der Publisher Bandai Namco bekannt gegeben hat, hat das Spiel jetzt einen weiteren Verkaufsmeilenstein erreicht.


    Demnach belaufen sich die Gesamtverkäufe der Definitive Edition über alle Plattformen hinweg auf 1,5 Millionen Einheiten. Zusammen mit der Grundversion des Spiels, die für PlayStation 3 und Xbox 360 erschien, sind insgesamt 2,8 Millionen digitale und physische Einheiten des Spiels verkauft worden.


    Die Tales-Serie gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten JRPG-Serien. Der aktuelle Teil der Reihe, Tales of Arise, ist seit einigen Tagen für PlayStation 4 und 5 sowie die aktuellen Xbox-Konsolen erhältlich.


    Seid ihr Fans der Tales-Serie? Freut ihr euch über den Erfolg von Tales of Vesperia: Definitive Edition?

    Quellenangabe: Gematsu

    Vor einiger Zeit machten Gerüchte die Runde, dass der Nintendo Switch Online-Service um Game Boy und Game Boy Color-Spiele erweitert werden soll (wir berichteten). Mit den beiden Handheld-Plattformen wären insgesamt vier ehemalige Nintendo-Konsolen Teil der Spielebibliothek, auf die Abonnenten des Services zugreifen können. Die Berichte gehen auf Aussagen des Branchen-Insiders NateDrake zurück, der unter dem Titel Nate the Hate einen eigenen Podcast produziert.


    In der neuesten Episode des Podcasts hat NateDrake jetzt eine weitere Plattform ins Spiel gebracht, die Teil des Online-Angebots für die Nintendo Switch werden könnte. Unter Rückgriff auf Aussagen des Magazins Eurogamer geht er davon aus, dass in Zukunft Nintendo 64-Spiele Teil der Nintendo Switch Online-Bibliothek werden könnten. NateDrake bestätigt die Berichte und sagt, dass Nintendos ikonische 64-Bit-Konsole der nächste Kandidat für eine entsprechende Erweiterung sein soll.



    Die weiteren Ausführungen des Podcasts beziehen sich insbesondere auf die Finanzierung der zusätzlichen Titel. Nach Einschätzung des Insiders sei es wahrscheinlich, dass Nintendo bei einer Bereitstellung von N64-Titeln ein differenziertes Abo-Modell für seinen Onlineservice einführen würde. Die neuen Spiele wären dann vermutlich einer höherpreisigen Premium-Version des Dienstes vorbehalten. Eine Anfrage zur Einführung eines solchen Modells hatte es bereits seitens eines Nintendo-Investors gegeben.


    Unsicher zeigt sich NateDrake bei der Frage, wann ein solches Modell eingeführt werden könnte. Möglich sei nach seiner Einschätzung eine Erweiterung des Dienstes noch in diesem Geschäftsjahr, also bis zum März 2022. Als mögliches Zeitfenster für eine Ankündigung sieht der Insider insbesondere den aktuellen Monat. Der September sei traditionell der Monat der großen Ankündigungen und biete mit dem Nintendo Switch-Jubiläum eine passende Gelegenheit, Neuigkeiten zu Nintendo Switch Online zu präsentieren. Diese Informationen sind natürlich als unbestätigtes Gerücht zu sehen. Wir werden auf eine offizielle Ankündigung seitens Nintendo warten müssen, um Klarheit zur Zukunft des Dienstes zu bekommen.


    Was denkt ihr? Werden wir in Zukunft ein Premium-Modell von Nintendo Switch Online mit N64-Spielen sehen?

    In etwas mehr als drei Wochen erscheint mit Metroid Dread der nächste Ableger der Kultserie um die Kopfgeldjägerin Samus Aran. Auf YouTube wurde soeben ein neuer Trailer zum Spiel veröffentlicht, der einen Fokus auf die Gefahren legt, denen sich Samus stellen muss. Der kurze Einspieler zeigt ein paar neue Szenen aus dem Spiel. Am Ende des Trailer wird darüber hinaus das Nintendo Switch (OLED-Modell) gezeigt, das ebenfalls am 8. Oktober 2021 in den Handel kommt.



    Holt ihr euch Metroid Dread direkt zum Verkaufsstart am 8. Oktober?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo)

    In einem gestern ausgestrahlten Livestream zum zweijährigen Jubiläum von Daemon X Machina hat der Producer des Spiels, Kenichiro Tsukuda, Fans einen Nachfolger zum Action-Titel versprochen. Tsukuda sprach zwar nicht von einer offiziellen Ankündigung, aber von einem starken Bekenntnis zu einem Daemon X Machina 2. Was er wörtlich sagte, könnt ihr dem nachfolgenden Kasten entnehmen.


    Zitat von Kenichiro Tsukuda

    Auch wenn es keine offizielle Ankündigung ist, möchte ich zum Schluss sagen, dass wir eine Fortsetzung machen werden – ein ‚2‘. Ich bin motiviert und wir werden einige Zeit für Tests und die nächsten Schritte benötigen. Es wird also, denke ich, etwas Zeit benötigen; aber ich würde gerne einige neue Leute mit ins Boot holen und da sich der Inhalt des Spiels graduell verändern wird – wie sich Dinge mit der Zeit immer verändern – frage ich mich, welche Richtung wir einschlagen sollen. Hier möchte ich gerne anfangen, die Aussage steht im Raum, aber es wird einige Zeit brauchen.


    Wünscht ihr euch einen Nachfolger zu Daemon X Machina?

    Quellenangabe: Gematsu

    Der Game Designer Mike Wikan war lange Zeit einer der führenden Mitarbeiter von Retro Studios. Das US-amerikanische Entwicklerstudio ist vor allem für seine Arbeiten an der Metroid Prime-Reihe bekannt. Ausgehend von Nintendos Marke rund um die berühmte Kopfgeldjägerin Samus Aran entwickelte das Team mit Sitz im texanischen Austin eine eigene Vision der etablierten Spieleformel und zeigte, wie ein 3D-Metroid funktionieren kann.


    In einem ausführlichen Interview mit Kiwi Talkz hat Wikan jetzt weitreichende Einblicke hinter die Kulissen gewährt. Das über einstündige Gespräch greift viele Facetten der Arbeit an der Metroid Prime-Serie auf und gibt einen guten Überblick über die Arbeitsschritte hinter den erfolgreichen Titeln.


    Firmenkultur und Führungswechsel


    Ein relativ ausführlicher Auszug des Interviews widmet sich der Frage nach der Arbeitskultur bei Retro Studios. Am Ende der Entwicklungszeit des ersten Metroid Prime berichteten verschiedene Mitarbeiter von einem extrem fordernden Arbeitsklima. Wikan bestätigt im Gespräch, dass es insbesondere in der Endphase der Entwicklung zu extremem Crunch gekommen sei, der viele Mitarbeiter an ihre Grenzen gebracht habe.


    Nintendo habe nach Bekanntwerden der Arbeitsbedingungen eingegriffen und einen Führungswechsel durchgesetzt. Nachdem Michael Kelbaugh von Nintendo als Vorgesetzter etabliert wurde, habe sich das Arbeitsklima in einigen Wochen deutlich verbessert. Es habe immer noch anstrengende Phasen gegeben, aber das sei kein Vergleich zum neunmonatigen Stress am Ende des ersten Metroid Primes gewesen.


    Die Arbeit an der Metroid Prime Trilogy für die Wii


    Auch wenn wir weiterhin auf eine Metroid Prime-Sammlung für die Nintendo Switch warten, gab es eine entsprechende Sammlung bereits für die Wii. Die Metroid Prime Trilogy gilt bis heute als die definitive Fassung der Spielereihe. Ein beeindruckendes Detail, auf das Wikan im Interview eingeht, ist, dass der Hauptteil der Entwicklungsarbeit von einem vierköpfigen Team geleistet wurde. Das ist umso beeindruckender, wenn man Wikans Ausführungen zu Verbesserungen an den eigentlichen Spielen berücksichtigt. Wörtlich sagt er dazu:


    Zitat

    Aber letztlich haben wir uns dazu entschieden, es anzugehen, und ich war der einzige Designer, der an allen drei Spielen gearbeitet hat. Ich wusste also, wo all unsere Leichen vergraben waren; Ich habe viel Code zum Spiel beigetragen und auch die AIs designt, also wusste ich, wie viel Mist da noch war, den wir ursprünglich nicht beseitigen konnten. Zeug, von dem die meisten Leute nicht mal wussten, dass es existiert. Speedrunner wussten davon, weil sie gegen jede Wand gerannt sind, um möglicherweise durchzukommen. Mit der Trilogy hatten wir die Chance, diese Dinge zu beheben, weil sie mich schon immer gestört haben.


    Wenn ihr euch das komplette Interview mit Mike Wikan ansehen möchtet, findet ihr nachstehend das englischsprachige Original.



    Seid ihr überrascht davon, dass die Metroid Prime Trilogy im Wesentlichen von einem vierköpfigen Team umgesetzt wurde?

    In den vergangenen Monaten wurden immer wieder neue Musikstücke aus dem kommenden Jubiläumsalbum Pokémon 25: The Album enthüllt. Nach vielen Einzelankündigungen verschiedener Musikstars wie Katy Perry und Post Malone hat The Pokémon Company auf dem offiziellen Twitter-Kanal der Marke jetzt das Erscheinungsdatum für das Album bekannt gegeben. Demnach erscheint Pokémon 25: The Album am 15. Oktober 2021. Nachstehend findet ihr die offizielle Ankündigung.



    Freut ihr euch über die Veröffentlichung des Jubiläumsalbums zur Kultmarke?

    Quellenangabe: Twitter (@Pokemon)