Beiträge von Sephiroth*

    Zitat

    Unter der genannten Mechanik versteht man den Moment, in den sich zwei Charaktere von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen und sich gegenseitig genau zur gleichen Zeit treffen, sodass beide Charaktere vorübergehend einfrieren.


    diese erklärung ist leider falsch und im zitat drunter erklärt sakurai sogar richtig was hitstop eigentlich ist. es geht nicht darum, dass 2 charaktere gleichzeitig von der jeweils anderen attacke getroffen werden, sondern darum dass jedesmal wenn ein spieler einen anderen spieler mit einer attacke "trifft" (dabei ist es egal ob die attacke tatsächlich trifft oder geblockt wird) frieren beide spieler für einige frames an ort und stelle ein. wer die möglichkeit hat aufnahmen von 2d beat 'em ups frame by frame sich anzuschauen kann diesen effekt sehr schön sehen.


    als aktives mitglied in der deutschen SFIV szene ist es mir irgendwie ein dorn im auge eine falsche beschreibung einer sehr wichtigen spielmechanik zu lesen ^^

    hatte mich jetzt lange nicht mehr hier zu wort gemeldet, aber hierzu MUSS ich was sagen:


    ich kann mich noch zu wii zeiten an die sprüche der nintendo fans erinnern: "hd grafik ist nicht alles" etc.. das vorläufige ergebnis der umfrage spricht leider ne andere sprache; da muss ich mir als nintendo fan echt die frage stellen, wie sehr man unsere community überhaupt ernst nehmen kann.


    ich habe mal für "online turniere" gevotet, denn ich denke nintendo geht da in die richtige richtung. ENDLICH wird die "competitive scene" bei mario kart oder auch bei smash bros. von nintendo unterstützt.

    ich finde es wie immer bemerkenswert, wie sich einige user hier wie kleinkinder aufführen...sorry leute, aber wenn ihr eine konsole kauft und nicht damit leben könnt, dass die konsole früher oder später eine preissenkung erfährt, dann seid ihr entweder extrem dumm so etwas nicht kommen zu sehen oder wollt euch einfach aufspielen um völlig ungerechtfertigt eine "entschädigung" von nintendo zu bekommen.


    wofür bitte wollt ihr eine entschädigung? wer unzufrieden ist mit der wii u und den spielen, der hätte auch warten können bis genug AAA titel draußen sind...aber das wäre natürlich zuviel verlangt ;)


    achja noch zum thema:


    die bundles sehen echt gut aus, bin gespannt ob nintendo damit die wii u verkäufe ankurbeln können wird.

    finde es immer wieder bemerkenswert wie wenige hier in der lage sind sich mit kritik gegenüber nintendo auseinander zu setzen...wenn eine sache für nintendo gut ausgeht, dann ist man froh über gesetze und co. die nintendo unterstützen und umgekehrt. gut dass es noch leute wie Pit93 gibt, die das ganz auch auf einer neutralen ebene begutachten können.


    in diesem sinne stimme ich Pit93 vollkommen zu: wenn nintendo wirklich diese technik verwendet hat und damit geistiges eigentum gestohlen hat, dann verdient der mann durchaus eine entschädigung.


    Blacky:


    15 Mio. sind für nintendo peanuts!

    ich behaupte mal, dass selbst ein analphabet niemals ein wii und ein wii u produkt verwechseln wird, sobald er einmal den unterschied zwischen wii und wii u logo gesehen hat. ich finde es immer wieder amüsant wie einige glauben,dass analphabeten rein garnichts sehen können xD


    analphabeten werden sich den unterschied ganz einfach als bild im kopf speichern,damit keine verwechslung möglich ist.


    das tatsächliche problem liegt einfach an der generellen unwissenheit der leute...ich habe es selbst schon oft genug erlebt:


    ein freund will für seinen patenkind ein 3DS spiel kaufen und ich soll ihn dabei beraten...als wir dann an der kasse stehen, stelle ich fest, dass mein kumpel nicht genau weiss, ob sein patenkind nun einen DS oder einen 3DS besitzt.


    das problem liegt also vor allem daran, dass die produkte SO ähnlich heissen, dass man als nicht-interessierter einfach nicht so genau weiss, welches produkt der konsolenbesitzer nun tatsächlich hat.

    der grund wieso man keine änderungen vornimmt ist weil man damit geld sparen kann, SO einfach ist das. wenn man eine käuferschicht hat die jedes jahr bereit ist 60€ für dasselbe spiel zu bezahlen, wieso sollte man dann noch etwas ändern?


    ich finde der vergleich mit den sportarten (wie fußball) irgendwie witzig, weil der gute herr rubin im prinzip ein gutes argument liefert, weshalb man sich nur einen call of duty teil besorgen sollte. dieses argument kann er sich in diesem zusammenhang auch wirklich nur deswegen leisten, weil es schlicht keine rolle spielt was für änderungen vorgenommen werden...das ist genauso wie mit jedem fifa teil. solange fifa + aktuelles jahr dran steht wird es IMMER eine käuferschicht geben.

    geld für die software zu verlangen (und dann auch noch SO viel) finde ich auch dreist.


    allerdings wusste ich noch garnichts von der meldung, dass es tatsächlich solch einen lächerlichen bericht von FOX gibt. ich bin echt gespannt was passiert, wenn FOX entdeckt, dass es seit einiger zeit das internet gibt.

    Das weckt natürlich Erinnerungen, aber die Leute spielen schon wirklich richtig gut. Habe es mir gestern kurz angeguckt und war sehr erstaunt. Jetzt, wo ich wieder Brawl spiele, sollte ich mir auch mal ein paar Moves abgucken von denen.


    dumm nur, dass melee und brawl einfach kaum vergleichbar sind ^^ brawl hat SOVIELE defensive techniken, dass man nicht wirklich combos haben kann und dazu kommt auch noch dass das spiel ein gutes stück langsamer is.


    also wer was in brawl lernen will, der kann sich getrost melee matches sparen ^^

    Hä?
    Das ist doch ganz klar ne Frau?!
    Und warum sollte das Fake sein...?


    ja das is tatsächlich auch in meinen augen EINDEUTIG eine frau...ich glaube viele tun sich schwer die japanische sprache und kultur richtig einzuschätzen, ansonsten wüsste ich nicht wie man hier auf ein fake kommen soll.


    News: Ich frage mich ja, wie Nintendo das Update auf die Konsolen der Betroffenen bekommen will, da die Update-Funktion im Menü nicht funktioniert :koopa:


    DAS frage ich mich allerdings auch oO

    1080p führt offensichtlich zu fps problemen, deswegen können die spiele meinetwegen alle auf 720p bleiben und dafür aber mit schönen 60 fps glänzen.


    fragt sich nur am ende, ob man bei einer 2012 konsole 1080p in vollem umfang hätte erwarten können...


    aber es ist ja nicht nur die sache mit 1080p/720p; ich denke nintendo wird massive probleme bekommen, wenn die konkurrenz aufrückt in sachen next-gen. man wird am ende sehen müssen, ob nintendo nicht lieber doch ein bisschen mehr leistung hätte dazu packen müssen.

    Sowas versteh ich meistens nicht. Also jetzt nicht auf Trine 1 oder Trine allgemein bezogen, da ich die Spiele jetzt nicht kenne. Aber kann man nicht einfach einen Emulator bzw eine Virtuelle Maschine erstellen, die den Anforderungen der Software entspricht. Die Virtuelle Maschine/der Emulator muss halt so programmiert werden, damit sie mit dem OS der Wii U gestartet werden kann, die Virtuelle Maschine übernimmt dann die alte Software selbst. Ich stell mir das jetzt nicht all zu schwierig vor.


    ich habe KEINE ahnung wie "alt" die technik bei Trine 1 ist, aber gehen wir mal davon aus, dass man mit einem entsprechenden emulator tatsächlich ohne weiteres mit der Wii U Trine 1 emulieren könnte. das problem ist aber leider, dass der aufwand einen emulator dafür zu schreiben SO groß ist, dass es sicherlich eine bessere idee wäre, Trine 1 einfach auf die Wii U hardware anzupassen.


    eine VM wäre nur dann sinnvoll, wenn frozenbyte eine menge spiele hätte, die auf die Wii U geportet werden sollen...sorry aber "einfach mal so" einen emulator schreiben ist nicht so leicht wie man vielleicht auf den ersten blick denken würde.