Beiträge von Souleater

    Wollte es gerade versuchen aber anscheinend liefern die nicht nach Österreich sondern nur innerhalb Deutschland. Irgendwie ist die ganze Suche danach immer noch ein Krampf auch wenn sich die Situation schon etwas gebessert hat.

    Es ist einfach nur nervig und da vergeht einem die Lust an der Konsole X/

    Die hat ja eh schon sicher Millionen am Konto mit ihrem Franchise, glaubt da wirklich jemand das ihr ein Boykott Schaden würde? Wohl eher den Entwicklern die ihr Herzblut reingesteckt haben. Wer glaubt mit einem Boykott für ein Spiel was verändern zu können ist doch recht naiv.

    Sowas muss öffentlich auf den Straßen passieren wenn man was bewirken will und nicht über ein Videospiel.


    Wenn es danach ginge dürfte man so gut wie gar nichts mehr konsumieren. Dann dürfte man auch nicht mehr einkaufen gehen weil die Leute im Handel schlecht bezahlt und behandelt werden, nicht mehr auswärts Essen gehen, kein Friseur mehr besuchen und andere Berufe benutzen die unterm Wert arbeiten.


    Man muss auch weiter voraus denken und solche Sachen anders angehen weil was können die hartarbeitenden Mitarbeiter dafür weil die größeren Dreck am Stecken haben? Denen juckt sowas eher am wenigsten und können sowas verschmerzen mit ihrer Kohle, die was nichts dafür können trifft es natürlich härter.

    Framme mit Tiki Emblem verschmolzen finde ich ziemlich hilfreich. Das hat mich bis jetzt immer aus brenzligen Situationen gerettet. Sie macht sehr oft kritische Treffer und weicht aus.

    Framme finde ich generell das die ziemlich viel aushält dafür das sie heilen kann, normalerweise sind die Heiler meist schnell k.o. aber sie ist bei mir vlt erst einmal gestorben.

    Pogopuschel

    Weißt du von was die Schmerzen kommen?


    Weil irgendwie erzählt das in letzter Zeit fast jeder. Ich kann auch nicht richtig drauf steigen und irgendwo zwischen Hüfte und Hintern zieht auch ein Schmerz bis in die Waden runter.

    Einige Nachbarn haben das auch und keiner weiß von was das kommt.

    Eine Sache kapier ich immer noch nicht bei dem Spiel, nämlich wie man bestimmte Fertigkeiten bekommt für die Klassen.

    Zbsp wenn ich Framme jetzt zu einer Oberpriesterin machen will benötigt sie bei den Fertigkeiten das Buch, Stab und Faust. Stab und Faust hat sie ja von Beginn an und wie bekommt man dann das Buch als Fertigkeit hinzu um in die Klasse zu wechseln?

    Ist das bei euch auch so das Vander kaum Exp bekommt? Bei mir sind alle schon zwischen Lv 5-7, nur Vander ist immer noch Lv 1und bekommt auch immer gerade mal 2 Exp wenn er einen Gegner besiegt.

    Raven41

    Wenn das dann auch immer funktionieren würde :ugly:


    Bei mir ist das auch seltsamerweise der Fall das die Updates nicht immer automatisch laden obwohl ich das eingestellt habe, es kommt zumindest selten vor außer das spiel ist gerade in der Konsole dann startet das Update schon hin und wieder.

    Das Problem habe ich aber auf der PS4 auch das ich immer manuell aktualisieren muss wenn ich die Spiele nicht gerade starte. Das ist dann oft nervig wenn man gerade starten will und dann ein großes Update kommt.

    Kylar

    Also ich bin mir nicht so ganz sicher ob du nicht auch schon auf der Liste warst :D

    Kann aber auch von einem anderen User gewesen sein der die Liste auch schon mal ausgepackt hat aber bei irgendwem warst du auch schon mal ganz sicher drauf was ich mich so erinnern kann :evil:


    Lockenvogel

    Und dem Wolf den Bauch aufschneiden oder eine alte Oma im Ofen zu verbrennen sind keine Horrorgeschichten? 8o

    Es war Lockenvogel auch schon den er auf die Ignore Liste gepackt hat aber den trotzdem noch hin und wieder zitiert nur um ihn zu attackieren. Ich bin ja auch schon auf der Liste seit ich seine Meinung zum Schadensersatz die er für die WiiU verlangt weil er damit nicht zufrieden ist in Frage gestellt habe :D

    Im austeilen ist er gut aber im einstecken spielt er schnell die beleidigte Mettwurst ;)


    Ich bin schockiert das jemand nicht den Wolf und die 7 Geißlein kennt =O

    Was mich immer bei solchen Nachrichten schockt ist wenn man das Alter der Unfallopfer liest wie 11-15 Jährige.

    Da frage ich mich immer wo die Eltern sind. Ich hätte damals mit 11-14 nicht einmal Geld dafür gehabt um sowas zu kaufen, meine Mutter hat das immer kontrolliert was ich mit dem Taschengeld gekauft habe und musste sagen wo ich hingehe.

    Ich durfte auch nicht kilometerweit weg sein ohne was zu sagen und ohne Aufsicht und heutzutage rennen ja schon die 8 jährigen in Gruppen alleine auf den Straßen rum und ziehen um die Häuser, selbst wenn es dunkel wird.


    Sehe das ja auch oft in meinen Beruf wenn die Eltern die kleinen mit 6-8 Jahren alleine in den Supermarkt schicken oder gehen lassen. Und unser Markt liegt jetzt nicht gerade so das man da einfach nur über Gehweg hinkommt, da muss man schon auch Straßen überqueren.


    Wenn ich im Garten mit Freunden gespielt habe hat meine Mutter bei Zeiten vom Balkon runtergeschaut und runtergerufen wenn sie mich nicht gesehen hat weil der Hof auch um die Ecke ging, war bei meinen Freunden genauso. Wenn wir da aus dem Hof auf die Straßen gerannt wären oder weiter weg gegangen wären um über die Häuser zu ziehen dann wäre was los gewesen.


    Mir kommt vor vielen Eltern ist alles nur noch egal und lassen den Kindern alles machen, Hauptsache nicht viel Stress und Ruhe haben.

    Die Tradition ist ja das Feuerwerk am Himmel wenn die bunten Lichter am Himmel knallen und nicht diese Böller, Knallfrösche und was es da sonst noch alles gibt die einfach nur Lärm machen und am Boden rumknallen. Bei den ganzen Unfällen wird ja vermehrt eher dieses nutzlose Zeug verwendet und nicht die Raketen die man in den Himmel hochschießt.

    Und dieses Zeug gehört verboten und nicht das traditionelle Feuerwerk.

    Ich würde diese ganze Böllerei sowieso verbieten was nichts mit schönen Feuerwerken zutun hat. Für was sind diese Knaller und Böller überhaupt gut? Die machen nur Krach und verletzen andere wenn man sie einsetzt.

    Finde nur Feuerwerke sinnvoll und schön.

    Pirotess

    Das es kein gesetzlicher Feiertag ist würde mich nicht mal so stören, aber das man nicht die Zeiten einhalten kann und man einfach die Mitarbeiter ignoriert wenn man darum bittet das Ladenschluss ist.


    Ich erinnere mich noch vor 2 Jahren noch wo wir über ne Stunde länger noch offen hatten weil die Leute nicht raus wollten und der hohe Chef der schon Zuhause saß der Meinung war das wir die Leute weiter einkaufen lassen sollen.

    Da wurde es dann 15:00 Uhr statt 13:00 bis ich Zuhause war.

    Das ist leider der Mensch, zu viele Egoisten auf der Welt. Sieht man auch jeden Tag im Job wenn man mit Kunden zutun hat.

    Bei mir war der Heilige Abend in der Arbeit auch alles andere als Heilig. Ich verstehe nicht warum man nicht einmal am Heiligen Abend die Mitarbeiter in Ruhe lassen kann und auf den letzten Drücker nach eigentlichen Schlussdienst noch gemütlich mit vollen Waagen einkaufen muss.


    Wenn ich hören würde das Geschäftsschluss ist und man bitte dann zur Kassa kommen sollte dann würde ich sofort nach vorne sprinten aber den Leuten ist das echt scheißegal, die schauen einen dann nur bescheuert an und gehen gemütlich in den nächsten Gang und schauen weiter. Denen ist das egal das man an Weihnachten auch gerne aus der Arbeit heim zur Familie will.


    Dann kommen noch dazu die blöden Sprüche am Ende wie " Ja ihr seid so arm das ihr arbeiten müsst, zu Weihnachten sollte geschlossen sein".

    Da denke ich mir nur "Ehm ja du blöde Kuh, warum kommst du dann 10 Minuten nach Dienstschluss erst zur Kassa nach vorne?!"

    Oder auch einer der besten Sprüche " Was? Ihr sperrt jetzt schon zu?"

    Ja ne sollen wir vielleicht für einige gnädige Herrschaften bis Abend offen haben?


    Habe eh fast das ganze Weihnachten dann verschlafen weil ich in der Woche keinen freien Tag und immer ganze Tage bis Schluss hatte bis auf einen.

    Die Leute haben einfach keinen Respekt mehr und denken nicht an andere.