Beiträge von era1Ne

    aber in Punkto Qualität gibts keinen Entwickler der an Nintendo heranreicht, höchstens welche die mehr Masse bringen

    Darüber lässt sich streiten, denn so sehr ich es auch mag mit meiner Verlobten Animal Crossing zu spielen und so entspannend und cool AC auch ist. Aber der Mehrspieler mit seinen Einschränkungen und dieser "Geh aus'm Menü. Jemand verlässt die Insel" Käse, stört mich dann schon. Kommt mir manchmal so vor als wäre Nintendo irgendwo in dem Jahr hängen geblieben als das Internet erfunden wurde.


    Ansonsten machen sie natürlich richtig gute Spiele und daher bin ich seit meiner Kindheit ein Fan. Aber Qualitativ haben dann manche Titel schon schwächen, wo andere schon vor 10 Jahren bessere Lösungen nutzen. Grade im Hinblick auf Online.

    Was hat sich MS eigentlich bei der "neuen" App für's Smartphone gedacht.

    Ich hatte die App noch nicht so früh aus der Beta geholt. An Funktionen mangelt es echt, auch wenn es paar coole neue Sachen gibt wie die Option Spiele ohne Kauf herunterladen. Ich habe mir schonmal The Medium gezogen oder besser gesagt den kleinen Bruchteil, damit das Spiel sobald mehr verfügbar ist vollständig lädt.


    Sobald die Xbox Series X dann da ist, kann ich es rüber ziehen und dann muss ich nur noch auf den Launch warten.

    Cristiano

    Das klingt wirklich extrem kompliziert, das wäre nichts für mich, ich möchte einfach nur zocken.

    Ich dachte HDR wäre die High Definition Rate also dachte das hätte etwas mit der Auflösung zu tun.

    Du kannst ja einfach nur zocken. HDR aktivieren und fertig. Gibt mittlerweile sogar eine App, um direkt für alle Spiele HDR anzupassen. Daran arbeiteten Sony und Microsoft sogar gemeinsam. Über HDR hat jeder seine Meinung, aber ich finde HDR schon sehr geil für die Grafik eines Spiels. Einfach realistischere Farbgebung.

    era1Ne die Frage hast mittverstanden. Meine Frage bezog sich warum der Controller und die Konsole AUF der Verpackung abgebildet nicht komplett zu sehen sind. Warum hat man sie nicht weiter rausgezoom damit man sie komplett auf der Verpackung sieht? Ist das bewusst oder eben nur bei den promoverpackungen der Tester der Fall?

    Achso. Puh, keine Ahnung. Ich würde mich aber wundern, wenn die extra Packungen für paar Journalist und Influencer machen.

    Geoff ist doch PS-Fan, oder? Würde mich sehr wundern, wenn die Xbox beim ihm besser wegkommt

    Mega Sony bezogen wie ich finde.

    Wäre ja auch total egal ob die XBox besser ist. Die besseren Exklusivspiele kommen trotzdem wieder für die Playstation.

    Geschmacksache.

    Loco4 das ist kein Strohhalm sondern ein game changer

    Die SSD im allgemeinen ist ein Game Changer. Nicht nur die PS5 SSD. Woher nimmst du immer diesen Käse?

    Vincent will Raven gibt es einen grund warum die PS5 und insbesondere der Controller nicht komplett dargestellt werden? Ist das nur ne Promoverpackung eventuell dann?

    Embargo. Gestern durften sie nur die Verpackung zeigen.

    Und schon wieder ne einfache "News" und direkt danach: XYZ machts besser/schlechter... der Console War übernimmt das Thema hier seit Wochen, einfach nur noch nervig

    Daran sind aber nicht nur Xbox Fans oder Multikonsoleros Schuld. Mal ganz im Ernst. Ich sage nur Vincent will Raven und letzten hätte ich versucht die Diskussion auf ein anderes Thema zu lenken und dann kam ein eher Sony bezogener Fan und fing wieder mit Bethesda an und wie böse MS doch sei. Und was für ein Engel Sony denn ist. Und darauf soll man als Multikonsolero nicht antworten?

    Der neue Store ist in Deutschland Online, falls das hier noch nicht gepostet wurde

    Ich mag den Store mehr als den alten. Sieht viel moderner aus. Das hat Sony gut gemacht.

    Denke, HDR würde hervorragend zu Nintendos Artstyle passen.

    Insbesondere Zelda BotW würde mit HDR überragend aussehen imo. Kann's nicht abwarten eine Nintendo Konsole mit HDR zu besitzen.

    Ja Dolby Vision ist schon was feines bei Netflix. Echtes HDR in Spielen sieht man dann ja erst bei angeschlossener Xbox SX/PS5 an so einen TV

    PS5 unterstützt bei Spielen kein Dolby Vision, sondern "lediglich" HDR10. Nur bei Media Inhalten funktioniert DV. Series S|X unterstützten Dolby Vision bei allem.

    Gears 5 Neuigkeiten:

    era1Ne klar doch, Videotheken gibt es ja schließlich auch noch immer wie Sand am Meer.

    Ich denke der PS Store, XBL Marktplatz, etc. sowie Retailer waren und sind viel beliebter als es die Videothek um die Ecke. Dein Videothek Beispiel passt meiner Meinung nach besser zu Retail vs Digital und diese Wende, hat es schon Jahre vor Gamepass gegeben. Ich bleibe dabei und denke Gamepass, PS Now, etc. und der traditionelle Weg Spiele zu kaufen, können super nebeneinander existieren. Manche von Microsoft unabhängige Entwickler sagen ja, dass Gamepass sogar ihre Verkäufe gesteigert hat.

    Entwickler von Youngblood ist glücklich darüber jetzt Teil von Microsoft zu sein.


    https://www.resetera.com/threa…ence.308722/post-49234225

    Loco4

    Keine schlechte Idee für xCloud.


    Bis zu dem Tag an dem der Gamepass so teuer ist das ihn keiner mehr möchte.

    Dann aber der normale Markt nicht mehr vorhanden ist:wario:

    Verschwörungstheorien und Untergangsszenarien. Gamepass wird niemals so teuer sein, das ihn keiner mehr möchte und wie du an Kinos trotz der Existenz von Netflix und co siehst, existieren sie nach wie vor. Viele Dinge können ganz gut nebeneinander existieren.

    Würde mich nicht wundern, wenn die PS5 die letzte Sony Generation mit lokal laufenden Spielen ist.

    Dafür ist es noch zu früh und zumindest Microsoft sagte ja schon, dass sie weitere Konsolen planen. Die Internet Infrastruktur ist oftmals halt noch unzureichend. Ich denke Sony hat die richtige Entscheidung getroffen und ging mit MS eine Partnerschaft. Sonst würden sie irgendwann kein Land mehr beim Cloud Gaming sehen, denn ihre eigene Infrastruktur unterstützt nur bis zu 5 Million Nutzer.


    Gab ja auch schon erste Gerüchte, dass Nintendo auch mit MS im Gespräch ist. Daher glaube ich nicht, dass diese Unternehmen in den nächsten 10 Jahren verschwinden oder Drittherstellern werden. Sie brauchen halt einen Partner für ihre Cloud. Mehr aber erstmal auch nicht, denn sowohl Sony als Nintendo haben einige Fans und viel guten Content.


    Wo ich dir aber zustimme ist die Tatsache, dass Luna besser aufgestellt wurde als Stadia. Allein schon, dass sie für ihre Spiele Windows statt Linux benutzen, macht Ports so viel einfacher. Darüber hinaus ist ihre Hardware moderner und unterstützt auch RT sowie DLSS. Dann haben sie auch noch ein besseres Geschäftsmodell als Stadia.


    Ich glaube aber es wird mindestens noch eine weitere Generation nach PS5 und Series X|S geben. Und wenn du mich fragst, hoffe ich, dass noch viele kommen werden, denn Cloud Gaming ersetzt für mich niemals eine Konsole.

    Würde mich nicht wundern wenn in 10 Jahren Nintendo zu MS gehört (die fangen ja eh schon an gemeinsame Sache zu machen) und Sony zu Google oder Amazon.

    Ich denke so ein Szenario, wenn es überhaupt dazu kommt, ist noch viel mehr als 10 Jahre weg. Ich sehe bei Google und Amazon auch nicht die richtige Einstellung und für mich schaut es zumindest bei Stadia so aus als wären sie nur halbherzig bei der Sache, bis irgendwann die Zahlen hoch genug sind. Erinnert mich immer an Google+. Vielleicht ist das auch nur mein Wunschdenken, denn die Kombination von Xbox, Nintendo und Playstation finde ich genial und alle drei Unternehmen haben die Industrie schon vorangebracht.

    Aber soll Microsoft sein XBox Game Streaming gerne auf die PS5 bringen. 🤓

    Da hat Sony was mitzureden. Ich denke sie werden aufgrund von PS Now keinen der Konkurrenten erlauben. Hat ja auch ewig gedauert bis sie endlich mal EA Access erlaubt haben und der Service war ja nur bedingt ein Konkurrent. Immerhin gibt es kein Cloud Gaming und die Spiele sind wie der Name verrät ausschließlich von EA. Stadia, xCloud und Luna bieten jedoch auch Spiele von Drittherstellern an. Ich denke nicht, dass Sony Interesse daran hat ein PS Now Konkurrent ins Haus bzw. auf die Konsole zu holen.

    Lewandowski zockt bereits Ps5 ^^


    Mit einem Controller der ausgeschalten ist? Wie in einem anderen Forum gesagt wurde, kann es sehr gut sein, dass sie ihm wie damals Geoff einfach nur den Controller geschickt haben. Wer weiß, letztlich mir auch egal.

    Na wer freut sich schon drauf =)


    Ich hoffe einfach mal, dass das der erste gute Film basierend auf einer Videospielfranchise wird. Immerhin hat es auch Jahre gedauert bis mal ein cooles Superheld Spiel basierend auf Comics erschien. Vor Batman Arkham war alles schrott.

    Interview über Gears Tactics mit TC. Lesenswertes Interview und verrät auch unter anderem die FPS und Auflösung der verschiedenen Versionen. Im Bezug auf Xbox Series S:

    Zitat

    “WE CAN SCALE OUR GAME VERY WELL BECAUSE WE ALREADY KNOW HOW TO DO IT ON PC.”

    https://www.theverge.com/21528…ne-pc-coalition-interview

    Allerdings würde ich da noch soweit gehen und behaupten, das genau BC spiele da weniger Probleme haben werden als X/S Titel weil halt die SSD nicht anderweitig genutzt wird sondern einfach nur die Daten ausgeladen.

    Es ist eher umgekehrt, denn die BC Titel können nur maximal die 2,4GB/s (Raw) wirklich nutzen und sind nicht optimiert für die Velocity Architecture. In der Regel sollten Next Gen Spiele schneller laden.

    Paar kleinere Details zu den wichtigsten Apps auf der PS5: