Beiträge von NFan90

    ZerathulJa,Gewissermassen hast du Recht,das hatte ich ein paar Posts vorher schon geschrieben. :D

    Natürlich gibt es auch bei Physischen Medien ,,ein Ablaufdatum‘‘ sobald ein Medium (Modul/Cartridge/Disk etc.) ihren Geist aufgibt,aber Trotzdem kann ich Ruhigen Gewissens meine Spiele Retail noch in die Konsole einlegen und darauf loszocken ohne mir dabei Gedanken zu machen,ob es an Inhalt fehlt oder ob ich überhaupt noch Zugriff darauf habe.


    Ja,nach der 7.Konsolengeneration (PS3/Xbox360/Wii) gibt es leider des öfteren Halbgarre Physische Releases,die nur einen Teil auf dem Medium haben und der Rest gedownloaded werden muss.

    Aber bei Nintendo kommt das (stand jetzt) zum Glück kaum bis garnicht vor,alles ist auf der Cartridge Day1 drauf. (Ausnahmen die DLCs zu spielen)


    Ausserdem gibt es ja schlimmstenfalls immernoch die Möglichkeit,ein neues Medium (Modul/Disk/Cartridge etc.) gebraucht nachzukaufen,weil das Spiel mindestens 1 mal auf das Medium gepresst wurde.


    Digitale Spiele deren Lizenz abgelaufen ist , oder Spiele mit Lizenziertem Soundtrack gehen dabei FÜR IMMER verloren (Siehe TMNT 4 Remake oder Scott Pilgram vor dem Re-Release oder die Soundtracks auf den GTA oder Gran Tourismo Spielen etc.)

    Leute ich verstehe eine Sache nicht :

    Okay ihr seid Digital Only Käufer und das Risiko,das die Server irgendwann abgeschaltet werden und ihr euren erneuten Download verliert geht ihr ja ein.

    Aber geht ihr gleichzeitig auch das Risiko ein,dass eure ,,Rein digitale‘‘ Konsole nichts mehr Wert ist als ein haufen Elektro-Schrott ? wenn die Server abgeschaltet werden? Ihr könnt doch damit garkeine Spiele mehr Spielen

    (Ausser die Spiele die noch gedownloaded auf der Konsole liegen)

    Damit zwingen euch doch die Publisher ,,indirekt‘‘ die nächste Konsole neu zu kaufen ?! :rolleyes:

    FangIch denke , dass die das wie Beim Nintendo 3DS

    und dem Nintendo DS handhaben werden. (Oder beim Gameboy Color zu Gameboy mit der Bucht)


    Sprich,das Identische Format,nur mit einem Pin an der Seite (oder ähnliches)

    Um zu verhindern,dass die neuen Cartridges in die alte Nintendo Switch passen werden.


    Ich denke,die Preise für Speichermedien sind beim Minimum angekommen.

    Während vor 10 Jahren eine 64 GB micro SD Card noch 30€ gekostet hat,bekommst du heutzutage zum Teil 256 GB Karten für denselben Preis.


    Gut,das ist ein spezielles Format (wie bei den SD Karten der PSP oder den Cartridges der PSVita damals) aber auch da haben sich die Preise bestimmt verringert,und weil Nintendo in Massen Produzieren lässt gehe ich dieses mal von einer Cartridge Grösse von minimal 64 GB für die Third Partys zum kaufen aus. :)

    lasagneBleib mir bloß weg mit den Kot in Da Box Versionen. Das ist nur ,,Plastikmüll‘‘ und machen die Publisher nur,damit ahnungslose Eltern ihren Kindern diese Versionen kaufen können,weil Sie im gegensatz zum Digitalen Shop im Retail Handel ,,gesehen‘‘ werden. :/


    Also wie gesagt,sollte das Gerücht Stimmen und Nintendo fängt auch mit einer Digitalen Version an,dann glaub mir ist das die letzte Generation in der wir Physische Medien auf den Konsolen haben werden.

    Bei der PS6/XBox Next / und Nintendo Switch 3 werden dann nur ,,Rein Digitale‘‘ Konsolen.

    Da wäre ich zu 90% Raus,ausser es kommt ein neues 3D Mario was mich interessiert,dann könnte ich schwach werden. :|


    Aber Spätestens wenn ALLES auf Cloudgaming umgestellt wird,und es Nichteinmal Digitale Spiele zu kaufen gibt sondern wie jetzt beim Xbox Gamepass nur auf Streaming basiert , bin ich zu 100% raus und Retro Gamer.

    Bzw. Habe ich dann (zum Glück) hier noch Stapel an ungespielten Spielen,die ich während meine ,,Gaming Rente‘‘ spielen kann. ;)

    RepedeJezt mal ohne Witz und nicht Beleidigend gemeint.

    Bei der Nintendo Switch kann ich es irgendwo noch nachvollziehen. Die ist zum Teil Handheld und durch die Digitalkäufe braucht man keine Cartridges mit sich schleppen.


    Aber wo siehst du Vorteile bei einer Stationären Konsole wie der PS5 ?

    Ausser das du dir keine Datenträger

    In die Bude Stopfen musst.?!


    Ausserdem wie ich ja bereits erwähnt habe,gibt es bei digital Käufern ein Zeitlimit was dir die Publisher setzen.

    Sobald ein Server abgeschaltet ist und du keinen Zugriff mehr darauf hast,sind deine Digital gekauften Spiele zum erneuten downloaden irgendwann futsch. :(


    Und manchmal habe ich Tage , da geh ich durch mein Retail Regal,sehe ein Spiel von früher (manchmal ganz von früher wie ein Gameboy Spiel) und schaue mir das Cover an , lese mir den Klappentext durch , schaue mir die Bilder dazu an und lege es oftmals in die jeweilige Konsole ein und Fange an einfach zu Zocken,da das Spiel Zeitlich KEIN Limit hat (aussser der Datenträger gibt den Geist auf) aber das Passiert in der Regel seltener als ein Digitales Spiel. ;)

    AnimaniacDafür kannst du aber nahezu auf die volle PS4 Bibliothek Physisch zugreifen,was digital nicht geht (oder halt nur die Spiele die du damals gekauft hast und mit deinem Account verbunden hast) bzw. gibt es auf Der PS5 bei vielen Retail spielen einen Kostenlosen Performance Boost,wenn du die PS4 Disk besitzt und Sie in deine PS5 reinschiebst.


    Bei der Xbox hast du sogar PHYSISCH zugriff bis runter zur Xbox Classic.


    Also neben dem Verkaufsargument und dass du die volle Kontrolle über deine Retail Spiele hast wieder ein Vorteil gegenüber Digital Only Käufern. :)


    Wieso kannst du Pokemon nicht wiederverkaufen ? Bestimmt zahlen die Leute die hälfte des Gekauften Preises. ;)

    Das Zeitalter der digitalen Konsolen würde dann ofiziell mit unserem Spätzünder Nintendo eingeleitet werden. Ich persönlich begrüsse diess ÜBERHAUPT NICHT! :(


    Ich Persönlich werde weiterhin auf Retail Spiele setzen,damit ICH PERSÖNLICH die Kontrolle über meine Spiele habe und nicht irgendeine X-Beliebe Firma (ja in diesem Fall auch Nintendo) darüber entscheiden darf,wann die Spiele mit der Abschaltung der Server ihr Ablaufdatun erreichen und ich entweder garkein Zugriff mehr auf die Software habe oder aber die Software neu kaufen muss. :(


    Zur Super Nintendo Switch (2) , ich hätte einfach gerne wieder dieselbe Konsole wie der Vorgänger im Hybrid Modell, nur dass der nachfolger dieses mal im Handheld Modus die Leistung einer Standart PS4/XBox One hat und im Docked Modus einen Performance Boost,durch einen extra im Dock eingebauten Chip auf PS4 Pro / XBox One X Grafik erreicht.

    (Im schlimmsten Fall reicht mir bei beiden Varianten aber die Leistung einer Standart PS4 / Xbox One) <3


    Eventuell wäre sogar per Cloud Streaming die Grafik/Performance einer PS5 / XBox Series X möglich. ;)

    Karpadors Platscher hört sich bei Minute 0:53 anders an als in unserer Version , während es sich in dieser Version wie ein auf und ab Springen anhört , hört sich das in unserer Version wirklich wie ein ,,Platscher‘‘an.

    War das schon immer so ? =O


    Und in den ending Credits ist erneut nur von Pokemon Rot (aka) die rede,schon wieder ist der vollständigkeitshalber Grün (midori) oder Blau nicht abgebildet?! ||


    Tsuki Uzumaki Ja,das mit dem Anpusten ist mir direkt auch aufgefallen,obwohl Nintendo IMMER davor gewarnt hat nicht in die Module oder den Modulschacht zu Pusten. :D


    Also bei mir sind sämtliche Batterien im laufe der Zeit leer gegangen. :( Alle meine Spielstände sind weg (und somit auch die Pokemon) und wenn ich ein neues Spiel starte und speichere und resette,ist der Spielstand erneut weg. ||

    Nur bei den Gameboy Advance spielen Funktioniert noch alles (ausser die Tageszeit und die Uhr und Die Beeren die man Pflanzen kann) ich kann dort aber trotzdem weiterhin speichern. :D

    Bitte was ? =O Ich bin zwar kein Star Wars Fan , ich habe aber viel Positives von den Spielen seit der Nintendo 64 Zeit gehört. Ich hatte mir auch überlegt ein Spiel dieser Reihe mal zu kaufen aber war nie Bereit 30€ für EIN spiel zu bezahlen.


    Jetzt wo alle 7 Spiele auf einer Cartridge zu sein (mit Zusatzdownload egal) scheinen,werde ich es mir wohl Gönnen. <3


    (Für die Limited Run käufer tut mir das jetzt echt sehr leid,ist kein Bashing aber manchmal lohnt es sich einfach abzuwarten ;))

    Kirbys Return to Dreamland Deluxe

    (Kirbys Adventure Wii Deluxe :P)


    Ich fand es wie fast jedes Kirby Spiel ein Nice to Have Spiel. Es ist nicht so schwer aber an manchen Stellen auch nicht So Leicht.

    Den Story Modus hatte ich schnell durch.

    Was ich sehr Herausfordernd fand,waren die Herausforderungen in Magolors Schiff,denn um die 100% zu bekommen muss man mindestens eine Bronze Medaille dabei rausholen.


    Bei den Nebenmissionen muss ich sagen fand ich die neuerung das Magolor Land sehr Spassig.

    Ich habe alle 100 Missionen beendet und alle Minispiele sind auf dem Niveau einer Mario Party auch bestens für 4 Spieler Offline Couch Co-Op und Online Co-Op gedacht.


    Die Magolor Episode wofür dieses Spiel eigentlich steht habe ich noch nicht gespielt.

    Es ist halt (leider) Kirby und langweilt einen nach ein paar Stunden. :(


    Was ich aber sehr bedauerlich finde ist eine GANZ BESONDERE Sache :

    Ich bin was Nintendo Jump n Runs angeht jemand,der die Absoluten 100% in einem Spiel haben möchte.

    (Im Hauptmenü 100% , danach kommt das Untermenü mit den 5 Modi die man Spielen kann/muss)


    Um die absoluten 100% Zu Erreichen,muss man wirklich alle Modi in diesem Spiel zu 100% durchspielen,


    dazu Zählt der Arena Modus in Normal und Schwer , normal ist schon ,,schwer‘‘ genug aber muss das wirklich nocheinmal mit einem ,,extra‘‘ schweren Modus ausgestattet sein ? :(


    Diesen modus (Die Arena) gibt es seit Kirbys Adventure Wii in jedem neuen Kirby Spiel,ist ein Boss-Rush Modus und ich habe das bereits bei den anderen Spielen gemacht , noch ein weiteres mal habe ich garkeine Lust mich durch diesen Modus zu Quälen. ;(

    Und bitte beim nächsten Kirby Spiel NICHT einbauen Nintendo !!!


    Dann gibt es dazu noch denkt Fakt :

    Ich habe den Story Modus ,,auf Normal‘‘ zu 100% geschafft. JETZT Schaltet sich ein ,,Hard Mode‘‘ mit dem Namen Extra frei,DIE ZÄHLEN AUCH ZU DEN ABSOLUTEN 100%.

    Wer spielt so ein Spiel 2 Mal Durch ? ||


    Lange rede kurzer Sinn : Ich habe das Spiel jetzt nach mehrmaligem einlegen und Versuchen zur Seite gepackt und bin jetzt bei 52% Gesamtspiel , das tut weh aber ich möchte nicht mehr meine Wervolle Kurze Zeit in solche ,,unwichtigen‘‘ Rand-Modi investieren.


    Trotzdem ist es für Kinder und Erwachsene ein sehr Unterhaltsames und Spassiges Spiel und ich gebe dem eine 6,5 von 10 Punkten.

    (Oder eine Schulnote 3) <3

    RincewindDas war echt keine gute Lösung beim N64 auf Module zu setzen,wo damals die CDs brandneu rauskamen und viel mehr Speicherplatz boten.

    Nintendo wollte halt Raubkopien damit unterbinden.


    Final Fantasy 7 sowie Metal Gear Solid wären bestimmt möglich gewesen,nur hätte man erweiterten Speicher benötigt (wie das Expansion Pack was später rauskam) weil die besagten Spiele nicht nur Gameplay inhalte hatten sondern auch sehr viele Video Sequenzen.


    Aber das Nintendo 64 war eine (wie der Name sagt) 64 Bit Konsole und dadurch waren vollumfängliche 3D Modelle bzw. Spiele möglich,


    Während die Playstation 1 nur 32 Bit bot.

    Deshalb waren die meisten Spiele nur 2,5D und hatten eine geringere Freiheit beim Spielen (Bewegungs-Radius)

    nommtoleft Diese Disskussion hatten wir schonmal geführt (vielleicht auch unter dieser News ich weiss es nicht mehr , habe aber auch keine Lust mir nocheinmal alles durchzulesen :P)


    Das Spiel mag zwar ,,nur‘‘ ein 2D (Mario) Spiel sein,und auch ich bevorzuge viel Lieber 3D (Mario) Spiele/Jump n runs,

    ABER es ist eine komplett NEUE Entwickung mit neuen Ideen und Tile-Sets. Es ähnelt sehr dem New Super Mario Bros. Prinzip aber hier sieht man schon am Grafik Aspekt,das für Super Mario Bros. Wonder eine neue hausinterne Grafik-Engine benutzt wurde.


    Für eine Komplette Neuentwicklung eines Spieles,egal ob 2D oder 3D bin ich bereit den Vollpreis zu bezahlen,auch um die Mühen der Entwickler zu Unterstützen,sodass wir auf viele weitere Jahre neue (Mario) Spiele von Nintendo bekommen. <3


    (Natürlich um auch den Publisher des jeweiligen Spieles zu Unterstützen)


    Du musst es ja nicht jetzt sofort kaufen,du kannst es dir ja irgendwann im Sale für ein 40€ mitnehmen. ;)

    MartinM_91Ich bin leider kein Entwickler aber man kann ja PS4 Spiele von Sony Kostenlos auf die PS5 Grafik Upgraden,trotzdem läuft da drunter meines Wissens nach das PS4 Spiel.


    Bei der Xbox übernimmt das Hochskalieren tatsächlich die Konsole selbst.


    Zu deinem Spoiler : Ach ja , das hat ja auch mal existiert,man ist das laanger her :D aber der Name wäre schon Verrückt. :P


    Vank84man Mir würde auch die PS4 / XBox One Grafik vollkommen ausreichen. :thumbup: Aber über mehr Leistung würde ich nicht Meckern ;)

    MartinM_91Das kann nur Nintendo selbst wissen ob die Nintendo Switch Oled ursprünglich eine Pro Variante sein sollte aber wegen der Pandemie und der Chip Knappheit darauf verzichtet wurde (was sehr schade wäre :( )


    Die Entwickler selbst müssten ja nur für die mittlere Schiene (Die Performance der PS4 Pro und Xbox One X) entwickeln.

    Das Runter Skalieren für die Super Nintendo Switch (2) Lite sowie der Performance Patch Modus Für die Super Nintendo Switch (2) Pro/Top Modell übernimmt die Konsole dann selbst.

    (Geht ja auch bei der PS5/XBox Series X)

    Ich hatte mal vor ein paar Monaten eine ähnliche Theorie in den Raum gelegt :

    Sie bringen 3 Modelle raus.


    Das erste Modell ist die Super Nintendo Switch (2) Lite und bietet nur einen Handheld Modus/Für Handheld Spieler und würde Rund 250€ Kosten.

    (Leistung einer Standart PS4 / XBox One)


    Das zweite Modell ist eine BASIS Super Nintendo Switch (2) die wie die OG Switch ein Handheld andockbar

    (Hybrid Modell) ist und sowohl am Handheld als auch am TV zockbar ist.

    Im Docked Modus hat Sie die Power einer PS4 Pro / Xbox One X und im Handheld Modus die der Standart PS4/XBox One.

    Die würde wieder 350€ Kosten.


    Das dritte Top Modell ist NUR eine Stationäre Konsole und bietet eine Hardwarepower der PS5 und Xbox Series X und Kostet dann 500€.

    Mann kann sich aber dazu einen Handheld (ähnlich Playstation Q) dazukaufen,der auch Module Schluckt und eine Hardwarepower der Standart PS4/Xbox One hat.

    Dieser zusätzliche Handheld würde dann 250€ extra Kosten.


    Ich glaube zwar nicht daran weil Nintendo anders als die beiden Konkurrenten eher auf Familien und Kinder Zugeschnitten ist und daher keine teuren Konsolen verkaufen würden aber wer weiss das schon. :)

    Typisch Japanischer Humor , aber der Trailer gefällt mir sehr. :love:

    Nur wie wollen die die Spiele in die Reale Serie bringen ? Der eine Typ der rumschreit fühlt sich ja wie ein Garados anscheinend.

    Auch den Boss von der Protagonistin und ihre Arbeitskollegen kann Sie ja irgrndwie für Nostalgie begeistern.


    (Sie haben sogar einen Ingame Sprite für ihren Boss erstellt / ist Rocko nur anders Modelliert :D)


    Die Neffen der Protogonistin lachen sie (freundlich) aus,waescheinlich sagen Sie ihr , ooo Guck mal (Name der Protagonistin) spielt noch auf ihrem alten Gameboy Pokemon , wir haben die neuen Pokemon Spiele auf der Nintendo Switch :P



    Was ich mich aber wirklich Frage :

    Hat die Batterie bei ihr gehalten,oder haben Sie die Batterie des Moduls vorher ausgetauscht? ?( :D


    Hoffentlich wird das auch bei uns Lokalisiert , zumindest auf Englisch. ;)

    Wie Meinen ? Wieso bekommt gerade Ubisoft den Cloud Streaming dienst von Activision ? Wo ist da der Sinn dahinter ?

    Ich dachte,dass Sony mit der Call of Duty Marke ein Hinderniss für die Übernahme war ? =O


    Und sobald Ubisoft von Tencent aufgekauft wird,wer bekommt dann die Cloud Rechte ? Tencent ?


    (Und wieso nur Call of Duty Sony , was ist nur aus euren ehemaligen Masskotchen Crash Bandicoot und Spyro the Dragon geworden,dle gehen doch jezzt auch auf die Feindliche Basis :()