Beiträge von Rhintho

    Ich konnte eigentlich nie etwas mit 3D anfangen. Auch die Kinofilme hatten mich nie wirklich gereizt und Videospiele schon gar nicht.


    Naja ... bis zum 3DS ;)
    Als ich ihn in der Hand hatte und den 3D-Regler nach oben schob, öffnete sich gleichzeitig meine Kinnlade. Ich fand und finde den Effekt sehr gelungen. Es ging sogar weiter und kurz danach leistete ich mir einen 'nen Sony Bravia mit 3D-Funktion. Zwar mit Brille, aber ich möchte keines der Geräte missen.


    Und ich weiß nicht, ob es euch auch so geht: Zocke ich in 3D, bin ich besser im Game als ohne den Effekt. Mir fällt es an Mario Kart 7 auf. Ich erziele bessere Zeiten, weniger Unfälle ...
    Ebenso auf der PS3 mit Super Stardust HD. Mit dem 3D-Effekt halte ich viel länger durch und erziele mehr Punkte als ohne?! Bilde ich mir das nur ein? ?(


    Ich bin in dieser Hinsicht jedenfalls mit dem 3DS sehr glücklich. Das Zocken darauf macht echt Fun :)
    Greetz

    Mal abgesehen davon, dass man noch nicht weiß auf welchen Konsolen das Game erscheinen wird, finde ich die Gerüchte bis jetzt noch nicht wirklich berauschend. Bin eigentlich schon seit Beginn dabei, als es noch diese schrekliche Top-Down-Perspektive hatte und alles in Zeitlupe abzulaufen schien. :unsure:
    Gegen mehrere Charaktere habe ich nichts, ist für mich aber auch kein Muss. Ein Charakter würde mir auch vollkommen genügen.
    Nur Los Angeles? - das Gebiet könnte zur GTA-Reihe wegen der Banden passen, aber es wirkt auf mich schon ausgelutscht ^^
    Gibt aufregendere Gegenden.


    Und wie Tomek2000 fände ich es nicht schlecht, wenn es überprächtig für die neue Gen herauskommen könnte. Ich könnte mir jedoch auch vorstellen, dass sie vielleicht einen Kompromiss finden. Versionen für aktuelle und neue Gen evtl.? Keine Ahnung. Abwarten und schauen, was der Trailer nächsten Monat zeigt - hoffentlich wird es nicht so ein ewiges Warten - haben genug gewartet :ugly

    Ich sehe es eigentlich ähnlich wie Dr. Peace.
    Ich hab es zwar auf meinem Wunschzettel, aber wirklich Gedanken, was ich mir im November alles hole, habe ich mir nicht gemacht. Wahrscheinlich hätte ich es nicht geholt sondern wirklich erst nächstes Jahr. Der November ist schon voll bis oben hin 8)

    Also als ich diese Neuigkeit über die Preissenkung heute las, war ich zuerst enttäuscht, da ich meinen 3DS wie viele noch für 250 Eur zum Release geholt haben. Klar fallen die Preise im Lauf der Zeit, jedoch so schnell und um ca. 90 Eur war für mich jedenfalls eine kleine Überraschung.


    Der Fairness wegen erhalten wir von Nintendo 20 Spiele - zumindest ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. Aber auch hier muss ich sagen, wer braucht diese Games? Diejenigen, die sie noch nicht kennen, freut es und ich freue mich für die Spieler. Das WelcomeBack Paket von Sony war auch nicht die Bombe, aber da war ich zufriedengestellter als hier. Versteht mich nicht falsch, die Games sind toll. Aber es sind halt alles Spiele, die ich bereits vor 10-20 Jahren auf den entsprechenden Konsolen gespielt habe. Ich brauch sie nicht jedes Jahr neu durchspielen - ich kenne sie, hatte meine Höhepunkte mit ihnen und will mich auf aktuelle Highlights konzentrieren. In meinen Augen ist es eine absolute Frechheit solch alte Games anzubieten und zu meinen, sie seien heute noch ihr Geld wert.
    Wenn schon nicht 3DS Games, hätten wenigstens DS-Spiele drin sein sollen. Es tut mir leid, aber ich bin heute wirklich groß enttäuscht von Nintendo, wie schon lange nicht mehr.

    Toller Artikel!


    Und danke für die kleine Video-Doku über L.A. Noire. Man hörte immer neue von der neuen Technik, aber danach zu googlen war bisher zu viel für mich, nicht aus Faulheit, eher weil ich es immer vergessen habe :P
    Jetzt hab ich jedenfalls etwas dazugelernt, wusste echt nicht, dass es so abgeht. ^^
    Nachdem ich L.A. Noire gespielt habe, will ich ehrlich gesagt auch gar nicht mehr auf die MotionScan-Technologie verzichten. Das hatte dem Spiel einen unglaublichen Boost in Punkto Realismus, Charakterentwicklung und zugleich Glaubhaftigkeit gegeben. Von mir aus, darf nun jedes Game diese Technik einsetzen. :D

    Eigentlich wundert es mich immer wieder. Jedes Lizenzspiel (außer Batman Arkham Asylum) ist totaler Crap - sie bekommen immer schlechte Wertungen. Und doch werden sie fleißig weiter produziert. Gibt es da wirklich eine so große Käuferschaft?!


    Und bei Cubic Ninja scheinen die Meinungen auch außeinander zu gehen. Gibt Seiten, die ihm nur 30% geben ^^

    Also ich bin irgendwie enttäuscht vom Videokanal. Sry, aber ich hab ehrlich gesagt mehr erwartet. Ich meine schön und gut, dass es kostenlos ist, aber das reizt mich irgendwie gar nicht :/
    Oscar ist ja wirklich noch ganz nett, aber er ist auch gleichzeitig der absolute Höhepunkt des Videokanals. Die angebliche Dokumentation der Zugspitze ist ... ich weiß schon gar nicht mehr, was ich dazu sagen soll (?) ... es wirkt auf mich wie eines dieser Videos in einem Museum, wo man vor einem Objekt steht, den Bildschirm berührt und man kurz und knapp etwas über besagtes Objekt erfährt. Wisst ihr was ich meine? ^^


    Wer weiß, vielleicht bin ich auch gar nicht mehr die Zielgruppe. Oder würde lieber für paar gute Filmchen zahlen, aber so wie es jetzt ist, ist's für mich 'nen bisschen wenig :/

    Ich habe mich bisher sehr auf den Titel gefreut, da auch ich ein riesen Fan des Franchises bin. Aber hier ist der Knackpunkt des 3DS. Er hat nur einen Analogstick. Wie will man da gescheit eine "frei bewegliche Kamerasteuerung" bringen?
    Bleibt also nur die Methode über die Buttons A, B, X und Y wie es schon bei Splinter Cell 3D der Fall war und das trübt das Spielgefühl doch sehr, vor allem beim Anvisieren von Gegnern.
    Imho, hätten sie dann doch lieber die fixe Kameraposition aus den ersten 3 Teilen der Serie genommen. :/

    hmm ... "Dieses Video wurde vom Nutzer entfernt:"


    Ähm, verstehe ich das richtig? Es gibt einen Videochat, der nur im lokalen Multiplayer verwendet wird?! Bzw ist erst gar kein Onlinemultiplayer möglich?
    Wollte Nintendo nicht für die WiiU ein gescheites Onlinegameplay einführen, warum fangen sie nicht mit dem 3DS an? ^^
    Macht den Videochat hier ja total überflüssig >.<


    Jedenfalls ist mir das eh irgendwie zu abgedreht, kann mich mit Froschgesichtern und Fuchsschnauzen in 'nem Sci-Fi Setting irgendwie nicht anfreunden.

    Naja wer diese rachsüchtigen Vögel noch nicht kennt, kann es sich ja dann holen. Allerdings halte ich einen Vollpreistitel für völlig übertrieben, wird wohl eher so als Arcadetitel im WiiWare-Shop zu holen sein. Es ist auf dem iPhone (daher kenne ich es) ein nettes Games, was durch die Touchscreensteuerung schön umgesetzt ist, aber das war es dann auch für die 5 Minuten.


    Mich nerven die Vögel mittlerweile. Wer es zocken will: Gibt es auch kostenlos für den Google Chrome Browser, funktioniert aber auch mit dem Firefox von Mozilla. http://chrome.angrybirds.com/



    Edith meinte meinen Text könnte man falsch verstehen ^^