Beiträge von toryu

    tchja geschmäcker sind halt verschieden. ich halte z.b. smashbrothers für wesentlich belangloser (erst recht wenn man den hype darum betrachtet... schlechtes spiel bleibt schlecht).


    ich find steel diver super und freue mich über den guten support von der entwicklerseite. da können sich andere mal eine scheibe von abschneiden (ob man nun fan von patch-fluten ist oder nicht. allein das z.b. der vorletzte harvest moon teil bis heute kein update erhielt was den 3d-support fixed, finde ich peinlich bis unvertretbar, wenn man dann schon ein, wenn auch unschönes, patchsystem zur verfügung gestellt bekommt)

    gute frage: ich würd mal auf schneespitze oder das da drunter (also der berg dazu... da zockt man das spiel seit 'ner woche und der name fällt mir da trotzdem nicht ein) oder lasse die räuber in der wüste das fallen (die in der grasebene sollten nur normales quellwasser droppen)?!


    auch: grandioses kleines spielchen :love:

    jaja der ton war etwas rau. muss auch mal sein :D


    aber irgendwie wirds nicht besser, jetzt versteh ich noch weniger worauf du hinaus willst: "Während es in früheren Zeiten praktisch keine Kompatibilität zwischen Spielen zweier Konsolengenerationen gab" das musst du mir mal erläutern. irgendwie assoziert das nur bilder von "cross-gen-titeln"?! und gerade wegen dem immer stärker werden fluss finde ich ja die aussage so streitwürdig. der war aber meines erachtens schon immer da und ist normal. perfektionierung lässt nach hinten raus halt wenig spielraum ^^



    @vergleich bringen: wozu? du bringst doch slebst genug und im zweifelsfall such dir eine nintendo (snk/nec) konsole (ausnahmen bestätigen die regel oder führten zum aus der aufgezählten firmen :D) raus und du hast eins :D. ist doch schön wenn man als autor jemanden bewegt... immer diese menschen die sachen veröffentlichen und sich wundern wenn jemand aus dem schutz der semianonymität des netzes rumpöbelt :ugly

    in welcher welt lebt denn der autor dieses artikels? seit wann gibt es bei jeder konsolen generation einen großen sprung? ich seh genau einen und das war der sprung 2d zu 3d und das ist 20 jahre her. ansonsten wars doch immer nur ein upgrade und bevor rumgemosert wird onlinefunktionalitäten gibts auch schon länger als die meisten der hier aktiven user. nur weil es erst mit der letzten konsolengeneration massentauglich wurde, ist das kein großer sprung... insegsamt hinken hier einige vergleiche doch sehr (gb <-> gbcolor, wurde aber schonmal angesprochen)

    sind die autoren hier genauso unterjährig wie die user? ohne viel von dem spiel gesehen zu haben scheint es sich um ein punkbasiertes spiel zu handeln. da sind 60min spielzeit für die kampagne schon gu bemessen... erst recht auf einfach ohne continues! eine runde kof oder dodonpachi ist mit weniger zeit zu bemessen (bsp. kof xiii: einmal arcade modus auf normal wenn überhaupt 30min... oder die refrenz dodonpachi: in ca. 20min durch).


    wenn ihr keinen dunst habt solltet ihr es vermeiden eure unwissenheit in einem massenmedium kund zu tun.


    ich bedanke mich für die aufmkersamkeit und weiß schon warum ich mir hier so wenig zu wort melde...