Beiträge von masterlink

    Dummerweise verbindet sich mein neuer n3ds nicht mehr mit meinem Router.
    Es empfängt zwar immer noch Wlan Signale von Nachbarn, die nicht einmal mein Handy ausfindig machen konnte, aber gerade meines seit geraumer Zeit nicht mehr.
    Wenn jemand eine Lösung dazu sieht, ich würde diesen Patch sehr gerne laden und bedenkenlos spielen können -.-
    (Sorry wegen dem unpassenden Beitrag)

    Zitat von »AceLegendary«




    Dass Melee noch heute so unglaublich beliebt ist hat rein gar nichts mit Nostalgie zutun. Was Masterlink gesagt hat stimmt schon. Zwar ist das Balancing nicht das beste in Melee (wobei heute noch viele Charaktere noch sehr viel unentdecktes Potenzial haben), aber das Spiel hat eine Tiefe die kein anderes der Smash-Games hat. Das kommt einfach durch die verschiedenen Möglichkeiten des Movements, die das Spiel so unglaublich schnell machen und die es davor und auch danach nicht wieder in Smash gab. Deswegen ist Melee auch heute noch competetive gesehen eher im Fokus als Smash 4 und auch auf jedem großen Turnier vertreten.

    Mit dieser Begründung kann ich schon eher was anfangen.


    Ich hoffe nur, dass Nintendo jetzt aufhört mit diesen ganzen Updates für Smash Bros 4.

    Da muss ich dazu sagen, dass ich es unklar ausgedrückt habe. In Melee sind die guten Chars zwar zahlenmäßig begrenzter, somit auf den ersten Blick unbalancierter als in Sm4sh, aber sie sind dennoch ähnlich verteilt - prozentual gesehen. In Sm4sh merkt man es nur nicht so stark, da man unter noch mehr guten Chars wählen kann.
    Deshalb finde ich die Idee der Patches so interessant. Natürlich will man auf Turnieren ein festes Metagame haben, doch denke ich, dass mit Melee dafür ausgesorgt ist und Sm4sh ein sich ständig entwickelndes und somit immer mehr perfektionierteres Spiel wird.
    Hätte Sakurai sein Wort gehalten säßen wir immer noch auf Byonettas combogame, hätten aber einen stärkeren Quajutsu oder ROB (R.I.P. up-throw). Es gibt noch zahlreiche unterlegene Charaktere, die aufgrund ihrer schlechten framedata nicht beachtet werden und trotzdem ein ungeheures Potenzial verbergen (Brawl Olimar <- nicht gerade frame schwach aber ähnliches Beispiel) und durch Updates bekommen sie vielleicht eine Chance.
    Ike zum Beispiel, mein erster Main auf dem 3DS, war Müll zu Beginn bis er bessere startup und endinglag frames bekommen hat. Jetzt (schon länger) spielen Ryo und Ryoga mit Ikes anscheinend vollem Potenzial. Oder Bowsers recht neue throw combos kamen auch durch updates.
    Ich würde mich über weitere Patches freuen.

    Genau so ist es. Kann mich dem nur anschließen. (netter Wohnort ^^ kenne ich von irgendwo)



    Was Melee so besonders macht ist das Gameplay und das ist eigentlich am wichtigsten bei einem competetive Spiel.




    EDIT die Zitate hats irgendwie hingehauen keine Ahnung warum.

    Ich muss da kurz meinen Senf dazugeben als antwort zu Skerpla.
    Brawl ist generell nicht mehr in der competetive Szene zu sehen außer gemoddet, also Project M. Der Mod soll das Spiel einfach mehr an Melee anpassen und somanch hirntote Idee Nintendos ausgleichen.
    Brawl ist der inbegriff eines Partybrawlers und Sakurai hat es extra gegen competetive designt. Zum Beispiel das völlig unnötige und unfaire Stolpern und kein Balancepatching. So entstand das unschlagbare Überbiest Metaknight - warum der so OP ist will ich an dieser Stelle nicht erklären das liegt auf der Hand.
    Zurück zu Project M. Es ist erst durch Modifikationen von Dritten möglich und deshalb bestimmt nicht so gerne von Nintendo gesehen. Es wurden neue, brauchbarere Attacken und Kostüme, Stages und sogar eigenständige Charaktere eingebaut mit dem geliebten Wavedashing aus Melee was das Spielen gegeneinander viel "technischer" gemacht hat also "skillbasierter".
    Smash 4 ist wegen des balancings und der Charakterbandbreite beliebt. Zwar gibt es immer noch gute und schlechte Chars, welche aber nicht so stark bemerkbar sind wie in Melee und Brawl. Dennoch ist der competetive Kern von Smash (von vielen gesehen nicht von mir) Melee.
    Ich selbst habe Brawl geliebt - als ich kleiner war und nur gegen Freunde gespielt habe. Jetzt sehe ich es auch nur noch als Partybrawler an und keineswegs turniergeeignet. Da ist mir Sm4sh lieber.


    Leider kann ich keine Kartoffel einfügen, aber ihr könnt sie euch vorstellen ... wenn ihr wollt... (wem das nichts sagt sollte sich schämen und sofort 9gag aufsuchen)

    Sehr gut - ich bin recht guter Dinge was den Start der NX anbelangt, wenn man sich mal das Interesse von Koei Tecmo und Square anschaut. Besonders die gute Entscheidung Kimishimas Zelda und NX zu verschieben, was bisher ein gutes Start-lineup andeutet. Natürlich verkauft das alleine noch lange keinen Bestseller, ich bin nur guter Dinge soweit.

    Levy
    zu Schade, dass dieses "Metroid" träge Action UND keine (isolierte) Erkundung bietet.
    Ich finde es einfach traurig was die gerade machen. Zwar ist es besser als kein Metroid, aber viele sehen diesen Aspekt einfach gar nicht und das stört mich am meisten.
    Sonyfan
    Ich kann mich an kein solches Sonic Abenteuer erinnern. Denn sowas existierte ja nicht - wenn dann müsste man sowas ganz schnell vergessen und nie wieder ansprechen ;(
    Schlimme Zeiten...

    007mo21
    Ich kann deine Kritik vollkommen nachvollziehen und teile sie in manchen Punkten, dennoch ,nach dem Lesen sämtlicher Posts von dir, wirken diese absolut lachhaft und gehatet und sind unter jeglichem Niveau platziert, das man als Leser (Geschweige denn Autor) der News oder des Kommentars besitzt. Zuerst waren alle deine Beiträge auch wirklich beitragend und kritisch gegen Nintendos jetzige Politik, die WiiU mit schnell hergestellten Spielen durhzubringen und mit Amiibo die Investoren bei der Stange zu halten, jedoch verlieren alle deine Posts an Wert und Inhalt und werden als sinnloses haten betrachtet und, auch von mir, als störend.
    Also wenn du effektiv jemanden von deiner Meinung teilhaben lassen willst, so schmier doch deine Sätze nicht dahin wie, deiner Meinung nach, Nintendo seine Spiele, sonst wirkst du nicht weniger wie populistischer Abschaum im Sinne der AfD
    @Topic neuer Inhalt ist immer gut, ob Amiibobedingt oder nicht.
    Ich persönlich finde sie teuer, aber sammele einige. Wem's nicht passt, der soll's lassen (Amiibo).