Beiträge von Albion

    Hallo, möchte mich als erstes für die ganzen netten Glückwünsche von allen Usern hier bedanken! Es ist mein erstes Gewinnspiel, das ich gewonnen habe, weswegen es mich besonders freut. Um ehrlich zu sein lief mein Tag nicht so gut und als ich müde und ausgelaugt in der Bahn von der Arbeit nach Hause saß und ntower aufgerufen habe, konnte ich meine Freude kaum in mich behalten (Musste mich natürlich entsprechend leise freuen, man will ja nicht die anderen Fahrgäste stören ;) ) Ich empfand die Idee wirklich sehr gut für das Gewinnspiel und es hat auch mich gefreut alle Einsendungen zu sehen. Außerdem möchte ich auch ntower danken, die das Gewinnspiel erst ermöglicht haben :)
    Auch an @SAM Glückwunsch an dich, hoffe du hast viel Spaß mit dem Spiel!

    Habe lange mit mir gehadert, da ich einige gute Graffitis in der Umgebung gesehen hatte, aber habe mich nun schlussendlich für ein "Anti-Graffiti"-Graffiti entschieden. Der Ort an dem sich das Foto befindet, wurde leider in den letzten Jahren immer mit illegalen Graffitis bemalt. Es war dann eine Art Katz und Maus Spiel, da die Graffitis immer mit weißer Farbe übermalt wurden und die weiße Farbe wiederum mit neuen Graffitis.
    Vor einigen Jahren hat sich dann Jemand entschlossen (bzw. wurde Jemand engagiert) das auf dem Bild befindliche Graffiti an die Wand zu machen. Finde das eigentlich eine sehr kreative Lösung!


    Ironischerweise..........

    Ich würde mich gerne bei allen für die netten Antworten bedanken, es hat mir definitiv weitergeholfen.
    Das mit den die seperat kaufbaren neon Blau/Rot Joy Cons gerade umgekehrt zu denen, die der eigentlichenSwitch beiligen, wusste ich nicht. Ziemlich interessant das zu wissen. Die grauen Joy Cons gefallen mir leider am wenigsten, hätte schon gerne ein wenig Farbe ander Konsole. Bei dem Mario Bundle gefallen mir einfach die Joy Cons so gut, da diese ein viel schöneres rot besitzen als das neon rot, was es bisher gibt.
    Da ich ja nochmals selbst darüber schlafen konnte, weiß ich, dass mich eigentlich der Downloadcode am Bundle stört. Am gleichen Tag, an dem Mario Odyssey rauskommt, gibt es am örtlichen Elektrofachhandel auch die Möglichkeit die Switch nochmal selbst in die Hand zu nehmen, was ich bisher leider nicht konnte. Vielleicht überzeugen mich die normale neon Switch, wenn ich sie dann mal in Wirklichkeit sehe und in der Hand habe. Ich mir mal ein mario Bundle zurücklegen lassen, weswegen im Fall der Fälle nicht schief gehen kann, wenn es mich doch noch nach den dunkel roten Joy Cons sehne.

    Ich brauche mal Beratung/ Meinung der Switch User hier: Ich überlege seit kurzem eine Switch zu holen und hab mich auch diesbezüglich ein bisschen umgeschaut. Die letzten paar Tage hab ich mit dem Super Mario Odyssey Bundle geliebäugelt, da die nicht neon Joy Cons von der Farbe her mich richtig ansprechen, doch Mario Odyssey gibt es leider nur als Download Code dazu. Außerdem haben wir hier das schlechteste Mario Bundle erwischt. Japan und Amerika bekommen im Bundle mehr. Was mich am Bundle auch ein bisschen stört ist der Preis mit 390€, was ja keine Ersparnis darstellt. Derzeitig bekommt man die Switch für ca 315€ und Mario Odyssey hab ich auch schon für 50€ als Retail gefunden, was insgesamt 365€ macht. Leider gibt es dann keine nicht neon rote Joy Cons und ich hatte eigentlich nicht unbedingt vor mir ein zweites Paar Joy Cons zu kaufen. Was ich mich frage ist, ob ich nicht doch noch warten sollte, da es ja bestimmt Weihnachtsangebote gibt? Es fällt mir echt schwer mich für etwas zu entscheiden und ich glaub ein paar Meinungen hier könnten mir echt helfen.

    @Kurojin Ja es ist eine klassische OVP aus Pappe, diese glitzert sehr schon ist aber auch sehr anfällig auf Fingerabdrücke. In der Box befindet sich nur der Downloadcode. Keiner der in Japan erhältlichen Goodies sind in unserer Handelsversion erhalten. Übrigens konnte ich das Preisschild ohne Rückstände entfernen ;)

    Wollte eigentlich nur Steins;Gate Zero abholen, hab aber beim umschauen im Laden gemerkt, dass sie schon Pokemon Gold für den 3DS rausgestellt haben. Hab es gleich mitgehen lassen. Bin richtig glücklich Steins;Gate Zero so billig gefunden zu haben :thumbsup: Hat mich nur 18€ gekostet, was ich für das Spiel mehr als angemessen finde.

    Neu bei mir seit heute:


    -Scott Pilgrim Precious little Boxset
    -Dragon Quest Heroes: Day One Edition
    -Zero Ecsape: Zero Time Dilemma


    Dragon Quest Heroes gibt es grad bei Saturn Onineshop für 19,99€,
    da hab ich einfach mal zugeschlagen.
    Bei Zero Time Dilemma war ich ganz überrascht, dass es heute ankam, da mir der 23. Juli als Ankunftstag angezeigt wurde. Freue mich auf jeden Fall es endlich spielen zu können und den ganzen Spoilern aus dem Internet nicht mehr ausweichen zu müssen :whistling:

    Wollte so mal in die Runde fragen, ob jemand schon Gravity Rush Remastered hat und wie sich das Spiel so auf der PS4 macht?
    Es wurde ja schon letzte Woche digital im Store veröffentlicht, die Disc erscheint ja zumindest hier erst am 10. Februar.
    Ich werde, wenn alles gut läuft schon morgen mit dem Spiel anfangen dürfen. Auch wenn Gravity Rush einer meiner Lieblingsspiele auf der Vita ist, konnte ich beim digitalen Release standhaft bleiben - das Spiel kommt mir nur Retail ins Haus ;)


    Was ich noch komisch finde ist, wieso eigentlich der Release der Disc auf den 10. Februar fällt und der digitale auf dem 3. Februar gefallen ist.
    Wurde nicht eigentlich angekündigt das der Release auf den 2. Februar vorgezogen wird? Außerdem konnte ich nirgends lesen das sich die Retail Version auf den "alten" Erscheinungstermin verlegt. (Oh doch konnte ich :D )


    Naja wie dem auch sei, morgen werde ich wahrscheinlich auf der PS4 Hekseville wieder erkunden dürfen :love:

    Was für ein Zufall, hab auch erst vor kurzem Danganronpa: Ultra Despair Girls angefangen ^^ Bin aber leider nur bisher bis zum 1. Boss gekommen, da ich diese Woche 4 Klassenarbeiten hintereinander geschrieben habe....... :wacko:
    Was ich noch fragen wollte, ist es einem von euch mal passiert, dass eine Datei von einem Spiel beschädigt worden ist?
    Da ich nur eine 8gb Speicherkarte besitze benutze ich diesen Content Manager auf dem PC. Wollte dann anfangen bei Gravity Rush Platin hinzubekommen und als ich dann das Spiel wieder von PC zurück auf die Vita gezogen habe, kam dann die Meldung, dass die Datei beschädigt ist.
    Nach langem rumprobieren, habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen Gravity Rush nochmal von vorne zu beginnen.
    Anfangs war ich ein ziemlich sauer, doch dann habe ich gemerkt, wie viel Spaß es macht die Story wieder zu spielen.
    Auch wenn es mir nun wieder Spaß macht, finde es trotzdem sehr schade, da ich viel Zeit im Spiel verbracht habe.....

    Danke für die Hilfe :)
    Werde dann nach der Reihenfolge von Miharu spielen.
    Ich beginne vielleicht heute oder auch morgen, hoffe es wird nicht zu schwer für mich sein :pinch:

    Da ich mich nun entschieden habe mal mit Kingdom Hearts zu beginnen, wollte ich mal fragen in welcher Reihenfolge man die Spiele spielen muss.
    Eigentlich habe ich folgenden Reihenfolge geplant:


    Kingdom Hearts: Birth by Sleep
    Kingdom Hearts 1
    Kingdom Hearts: 358/2 Days
    Kingdom Hearts: Chain of Memories
    Kingdom Hearts 2
    Kingdom Hearts: Dream Drop Distance


    Also im Prinzip nach der chronologischen Reihenfolge, wenn ich es richtig recherchiert habe.
    Gibt es noch etwas Wichtiges, was ich zu beachten habe? Fehlt noch irgendein Spiel?
    Habt ihr Tipss für absolute Neulinge?

    das war sarkasmus... jegliche gameplay-mechanik in danganronpa is dumm, nutzlos und unspaßig. spiels auch nur wegen der story aber bin grad - mitten in teil 2 - an nem punkt, wo mir das gameplay selbst die story kaputt macht, weil ich mich da nicht mehr durchquälen möchte.


    virtues last reward hat das einfach sooo viel besser gemacht und die gameplay/rätsel passagen haben die vielen dialoge aufgelockert und waren auch in sich stimmig. bei danganronpa wirkt es aufgesetzt und es nervt schlicht... man hat sich an phoenix wright orientiert, dessen gameplay-mechaniken ich auch nich gut finde, aber selbst diese unterbieten die noch weit.


    könnte da echt n ganzen hass-essay drüber schreiben wie konnte sich sowas jemand ausdenken, das spielen und danach denken "ha, das macht spaß"... unmöglich.


    (Eigenltich habe ich hier zuvor einen längeren text geschieben, doch da der Browser abgestürtzt ist :cursing: halte ich es jetzt ein bisschen kürzer)
    Also, ich kann dich durchaus verstehen, doch ich hasse die von dir genannten Punkte jetzt nicht genau so wie du ( oder begegne sie generell nicht mir Hass). Ich wurde zwar auch beim ersten Mal Danganronpa spielen an meine Grenzen gebracht, doch am Ende haben mir das Gameplay schon gefallen. Das was mich gestört hat, war das Rhythmus Minispiel, bei dem man ja die Dickköpfigkeit der anderen person "durchbrechen" muss und das Wort-vervollständigen Minispiel, in dem man fehlende Buchstaben antippen muss für das Schlüsselwort. Eine Stelle hat mich besonders gestört, als ich gefühlte 100 Mal die Aussagen der anderen Schüler wiederholen musste, da ich mit meiner Truth Bullet die betreffende Aussage nicht erreichen konnte, da sie viel zu klein und dann immer kleiner wurde, bis diese schließlich verschwand :pinch:


    Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass ich zuvor den Danganronpa Anime geschaut habe und dann erst danach das Spiel gespielt habe.
    Trotz dessen empfand ich es als gut und ich denke bei meiner Wertung fließen doch eher mehr die Gameplaymechaniken ein, als die Story, da diese ja durch den Anime bereits bekannt für mich gewesen ist. Gut am Spiel fand ich die Möglichkeit Schüler näher kennen zu lernen, was ja im Anime nicht möglich war. Außerdem fand ich das Comic Minispiel, indem man den Tathergang rekonstruiert richtig gut.


    Zu Virtue Last Reward: Von meinem Standpunkt aus, finde ich Virtue Last Reward besser als Danganronpa, doch auch dies nur, weil Virtue last Reward mich mit seiner Story auch richtig flashen konnte, Danganronpa wegen dem Anime nicht. Wenn ich aber beide Spiele wieder spielen würde und danach urteilen müsste welches ich von beiden besser finde, dann wäre Danganronpa vorne. Das liegt daran, dass ich die (teils skurrilen) Gameplaymechaniken dynamischer finde, was sie, obwohl die Gerichtsverhandlungen immer gleich aufgebaut sind, auch abwechslungsreich für mich macht.


    Insgesammt kann ich sagen, dass ich das etwas verrückte Gesammtpaket von Danganronpa mag, aber Virtue Last Reward die Atmosphäre (also das gefangen sein und nicht wissen wann man wieder die außen Welt sehen wird) viel besser gemacht hat, was wahrscheinlich an den Ally and Betray Entscheidungen liegt.