Beiträge von MoZ

    Marco_93: Ich hoffe nicht, dass Pacman im neuen SSB dabei ist. Ich kann diese Pacmangestalt mit Gesicht, Armen und Beinen nicht ausstehen. Das ist einfach nicht Pacman für mich. =/

    Mir würde Pac-Man auch nicht gefallen, aber ich kann mir gar nicht vorstellen, was er für B-Attacken haben könnte. Plausibel wäre es, weil ja Namco bekanntlich die Rechte an ihm hat, aber ich kann mir - wenn überhaupt - Pac-Man (oder die Geister) nur als Helfertrophäe vorstellen.

    So, jetzt mal meine Meinung zum 2DS:
    Einerseits finde ich ihn für mich unnötig, da ich ja schon einen 3DS habe und das 3D bei Bedarf ausschalten kann.
    Auch dass er keine Scharniere hat ist für einen Handheld mit zwei Bildschirmen besonders schlecht, weil man ihn so schlechter transportieren kann. Der 3DS oder auch der DS Lite oder DSi passen perfekt in die Hosentasche. Andererseits ist es aber auch gut, dass er keine Scharniere hat, weil er so in der Mitte nicht durchbrechen kann, weil beim DS Lite meines Bruders auch das Scharnier beschädigt wurde.
    Preislich finde ich, wenn er für jüngere Spieler gedacht ist, die weniger Geld haben auch zu teuer, weil der 3DS nur 10-20€ teurer ist und der 3DS XL auch für 180€ zu haben ist.
    Ich seh auch schon die Verwirrung der Eltern kommen, die glauben, dass 3DS-Software nicht auf dem 2DS läuft, sondern nur DS-Spiele.
    Trotzdem glaube ich, dass das Teil sich verkauft, allein schon, weil es am selben Tag wie Pokémon X & Y rauskommt. Schnell noch ein Bündle mit Pokémon rausgehauen und das Teil könnte sich gut verkaufen...

    Das neuste Daily-Bild lässt vermuten, dass es neben den "Gewinner"-Gesten nun auch "Verlierer"-Gesten gibt, wenn ihr versteht, was ich meine. Oder Sakurai hat eine Animation hinzugefügt, wenn man kräftig nach hinten gesmasht wird und dann auf den Boden landet. Das alles bezieht sich jetzt auf Luigis Pose.

    Wenn ich mir das Bild so anschaue, glaube ich eher, dass letzteres der Fall ist.

    Finde es ja schon krass, dass er das Limit an Charas eigentlich bei 20 sich. Ich hoffe, es gibt diesbezüglich dann diesmal im Vergleich zu SSBB keine Abzüge.

    Anscheinend will Mr. Sakurai nur 20 Charaktere im Spiel haben, was im Vergleich zu Brawl oder Melee ein ziemlicher Rückschritt ist.

    Mal schauen, ob neben den bis jetzt bestätigten Newcomern noch jemand kommt, aber nur 20 Chars als Limit? In Brawl gab es immerhin 36, wenn ich mich nicht irre. Außerdem wurden ja schon für das neue Smash Bros. 14 Charaktere auf der offiziellen Seite des Spiels bestätigt, da wären also nicht mehr viele Plätze zu vergeben.

    2. War zu der Zeit ,,Fire Emblem: Fūin no Tsurugi'' (zumindest in Japan) rausgekommen und mit Roy konnte man nochmal ordentlich Werbung machen.

    Deshalb fände ich es logisch, wenn Ike (aus Radiant Dawn, was zu der Zeit auf der Wii erschienen ist) durch einen Char aus Awakening, wie z.B. Chrom oder Frederick, ersetzt werden würde, weil ja Awakening der momentan neueste Teil der Serie ist.

    Marth wird bleiben, glaub mir. Er ist einer der wichtigsten Nintendo Charaktere und hat inzwischen den gleichen Status wie die ersten 12 SSB Chars.

    Sehe ich genauso. Es wäre mies, wenn Marth nicht im neuen Smash Bros. dabei ist, vor allem, weil er einer meiner Lieblingschars ist.

    Ja, Mr. Saturn hat natürlich oberste Priorität.
    Was mich auch interessieren würde, wäre, ob die Fire-Emblem-Charaktere (also Ike und Marth) beibehalten werden, oder, ob zumindest Ike durch einen Charakter aus Awakening (wie z.B. Chrom) ersetzt wird.

    Ich denke, dass die beiden Versionen im Sommer rauskommen, weil das bei Brawl und der Wii ähnlich war:
    Die Wii ist Anfang Dezember 2006 in Europa erschienen. Super Smash Bros. Brawl ist Ende Juni 2008 in Europa erschienen.
    Die Wii U ist Ende November 2012 in Europa erschienen. Es wäre also theoretisch in etwa derselbe Entwicklungszeitraum und deshalb finde ich, dass ein Release im Sommer logisch wäre.