Beiträge von Blo0dFir3

    Also wenn es wirklich nur ums Frühjahr 2014 geht dann schätze ich mal, für Wii U: DKC:TF, MK8, evtl. Indie-Titel. 3DS: Mario Party, vlt. noch Kirby und Yoshi's New Island, evtl. Indie-Titel.


    Aber zu große Erwartungen sollte man nicht haben, dann ist man auch umso mehr erfreut wenn doch noch ne Bombe gezündet wird. :punch:

    Wow ich fänd das klasse, die Wii U hat mich erst so richtig interssiert als ich den Smash Bros und MK 8 (und X :love: ) Trailer gesehen hab. Es war zwar mal kurz bei Amazon was von 8. April 2014 gestanden, aber ich denk mal das war irgendwie ein random Platzhalter, weil zu der Zeit konnten die das glaub ich erst recht nicht wissen. Aber so unwarscheinlich find ich das gar nicht, 2 Jahre Entwicklung sind ordentlich. Allein der Trailer sah schon nicht übel aus, kann mir schon vorstellen, dass es bis April fertig wird. Sakurai würde sowieso nie ein unfertiges Smash Bros raushauen, ich glaube das würde er selbst nicht über sich bringen.


    Allerdings hab ich auch drauf spekuliert, dass es erst im Herbst kommt und es dann auf der E3 ne Demo zum anzocken gibt und dazu noch einen epischen Zelda U Trailer, evtl. mehr von X = Nintendo Wins E3.


    EDIT: Okay Nintendo ist bereits zurückgerudert, es war wirklich nur auf MK 8 bezogen. Smash Bros Release ist immernoch irgendwann 2014

    Oh da gibts unmengen und ich glaube SITDnow hat schon den Großteil meiner Favoriten genannt. :D
    Für mich ists aber vor allem Megaman 3 auf dem NES, weil damit bei mir das Zocken angefangen hat und ich mir als 7-jähriger dadurch direkt "Skills" antrainiert hab, die Robot Master, die Stages und die Musik einfach super und entfachen sofort wieder Nostalgie .
    Kirby's Adventure, das zweite Spiel was ich je gezockt habe, auch wunderschön und alles so stimmig.


    Dazu noch Yoshi's Island auf dem SNES. Für mich kommt seither kein Plattformer mehr an dieses Spiel ran. Artstyle, Kreativität, Spielmechaniken, Steuerung, die Bosse, Sound und Musik alles genialität pur! Dazu dieser unerwartet epische Bowser kampf, der meiner Meinung nach bis heute nicht getoppt wurde.
    Dann Mario Kart, das erste Spiel auf meiner eigenen Konsole und einfach nur Kult! :mkmario:


    Auf dem N64 natürlich Super Mario 64. Wenn man bedenkt, dass es die ersten Schritte in die 3D-Welt waren kann man nur den Hut ziehen, ich glaube viele wünschen sich ein neues Mario Spiel in dem Stil.
    zu guter letzt Diddy Kong Racing, ein Rennspiel mit Adventure und Boss Kampf-Elementen, verschiedenen Fahrzeugen und so viel freizuschalten. Mit Cheats (auch ein weiterer Nostalgiefaktor) wofür es sogar einen extra Bildschirm in dem Spiel gab um sie einzugeben, dabei gabs wirklich gute Cheats wie 2 Player-Adventure-Mode oder einfach nur unnütze, aber lustige Cheats. Sowas fehlt heutzutage auch einfach.. Spielereien in den Spielen.


    So jetzt könnt ich grad mal wieder eine der alten Konsolen anwerfen :mltanz:

    1. Das Spiel gibts für das NES
    2. Das Spiel gibts als Remake für den GBA
    3. Es gibt einen Vorgänger und viele Nachfolger
    4. Es gibt 7 Welten
    5. Der letzte Level ist schwarz-weiß
    6. Der Hauptcharakter war ursprünglich ein Platzhalter

    Das verwundert mich jetzt nicht, das ist genauso als würde man sagen: In Japan verkauft sich die Wii U besser als die Xbox. Das war schon immer so und wird sich wohl auch nicht ändern, da die Leute dort andere interessen haben.


    Und ich kanns kaum glauben wie viele Leute hier immernoch behaupten die Wii U hätte keine Spiele.
    Was gibts auf den anderen beiden denn? CoD: Ghosts, AC4, bald noch Watch_Dogs worauf alle scharf sind, oh Moment mal, das gibts ja auch alles für Wii U, der einzige Unterschied is, dass es für Wii U Mario 3D World, für PS4 Titanfall und für Xbox One Ryse gibt (wovon lustigerweiße Mario am besten weg kam)
    Und dann kommen noch die unzähligen Spiele bei der Wii U hinzu die in dem einen Jahr raus kamen.
    Zelda, Splinter Cell, Rayman, Nfs: Most Wanted, Monster Hunter, Darksiders 2, Pikmin 3.. um nur mal ein paar aus dem sehr vielfälltigen Spieleangebot zu nennen.
    Ich glaub viele plappern einfach immernoch diesen "keine Spiele Mythos" nach ohne überhaupt mal zu schauen was es alles gibt inzwischen.

    Die Verkaufszahlen wundern mich nichtmal so. Ich kann jetzt nur aus meiner persönlichen Sicht sprechen aber ich kann mir vorstellen, dass es vielen momentan genauso geht. Mich hat die Wii U erst garnicht interessiert (besitze ne Wii), aber seit ich die E3-Trailer zu MK8, SSB4 (Megaman!!!) und X gesehen habe kann ich es kaum erwarten meine Wii durch ne Wii U zu ersetzen, allerdings war das eben erst mit dem MK8 release im April '14 geplant. Seit Pikmin 3, Rayman Legends, Wind Waker und Mario 3D World bin ich aber schon sehr verleitet mir doch schon eine zu holen, aber warscheinlich warte ich doch lieber bis MK8 kommt, weil dann viele gute Games schon raus und evtl. günstiger zu haben sind und es dann nich mehr so lange bis zum Smash Bros, X und Zelda release dauert.


    Ich glaub immernoch, dass der riesen Erfolg erst mit Mario Kart und Smash Bros kommt, die Verkaufszahlen der Wii Versionen sprechen für sich und Mario 3D World, so genial wie es auch sein mag, kommt aus welchem Grund auch immer einfach nicht an den Hype von Galaxy ran.

    Mir ist erst vor kurzem aufgefallen, dass Yoshi noch garnicht bestätigt wurde. Da er bis jetzt immer zu den Standart Charaktern gehörte denke ich, dass er auch dieses Mal wieder dabei sein wird. Aber nach den Ankündigungen zu Yarn Yoshi und Yoshi's New Island fände ich es nichtmal so unwarscheinlich, dass sie evtl. einen neuen Yoshi einbauen und ihn deshalb noch geheim halten. Yarn Yoshi wird warscheinlich genug Spielraum für ein neues Moveset bieten und der aus Yoshi's New Island könnte die Babies auf dem Rücken durchwechseln und so ihre Fähigkeiten nutzen und als Ultra Smash könnte er ein riesen Ei wie in dem Trailer werfen. :D


    Vlt. haben sie den guten alten Yoshi auch einfach noch nicht fertig, aber wer weiß. ^^