Beiträge von Smart86

    Jan1270

    Die CE zu den beiden von dir genannten Titeln wurden aber von Nintendo gepublished.

    Bei Octopath Traveller II hingegen kommt die CE von Square Enix selbst und ist auch nur über deren Webshop bestellbar.


    Das Spiel (und die CE) kommt übrigens auch für PS4 und PS5.

    Seltsamerweise gibt es Teil 1 weiterhin nicht für Sony Systeme, dafür hingegen für die XBox (dort sogar im GamePass).


    ~ MfG Smart86 ~

    ich will nen DLC zu Mario Party Superstars (5 weitere klassische Bretter für 25 €).

    Advance Wars im eShop nach der Direct (und im Oktober als Retail), ein neues Fire Emblem von Intelligent Systems und ein Switch Port von Grezzo zu Ever Oasis, die Wind Waker/Twilight Princess HD Collection halte ich auch für wahrscheinlich und Advance Spiele für das Online Abo mit Erweiterungspass. Und die CE zu Xenoblade Chronicles 3 (ohne Spiel) bestellbar im Online Shop direkt nach der Direkt.

    Außerdem ein neuer Trailer zu BotW 2 und ein Termin für Welle 3 vom Mario Kart 8 Booster Pass. Ankündigung neuer Inhalte zu Mario Strikers. Neues Gameplay und Releasetermin zu FF Crisis Core. Amiibo Unterstützung zu den Smash FF Amiibos von Cloud und Sephiroth.

    Sephiroth Amiibos (als Player 1 und Player 2 Variante) zum Releasetag von Crisis Core.


    Mal sehen wie viele Treffer ich hab. :)


    ~ MfG Smart86 ~

    5cool3me

    Man kann doch bereits jetzt die originalen GameCube Controller an der Switch nutzen. Einfach den Smash Bros Controller Adapter anschließen (wahlweise den von Ultimate oder dem Wii U Spiel) und man kann problemlos die Original Cube Controller verwenden (und das nicht nur bei Smash, sondern bei allen Spielen sofern sie nicht Bewegungssteuerung bzw. Joy Cons benötigen).


    ~ MfG Smart86 ~

    Darksamus666

    Exakt das glaube ich, ja. Nintendo hat absolut keinen Zwang eine neue Hardware in absehbarer Zeit zu veröffentlichen, dafür läuft die Switch einfach zu gut. Ich denke zudem auch, dass für die Switch (neben den bereits angekündigten Titeln) noch einige weitere, unangekündigte größere Titel von Nintendo in Entwicklung sind (ein weiteres Fire Emblem oder Astral Chain 2 z.B.). Auch Metroid Prime 4 kommt 100% save noch für die jetztige Generation. Das wäre im übrigen der Titel, bei dem ich mir einen Cross Gen Release im Jahr 2025/26 vorstellen könnte. BotW 2 wird sich sicher nicht so weit verschieben (maximal kommt es Ende 23 und da sollte der Nachfolger noch in weiter ferne sein).


    Eine neue Hardware birgt zudem auch das Risiko, dass man sich erst wieder eine Nutzerbasis aufbauen muss, die man bei der Switch eben bereits hat und die dort noch immer weiter wächst. Man sieht es ja aktuell auch an PS5 und XSX. Nicht nur das die Konsolen aufgrund der Knappheit über einen langen Zeitraum kaum verfügbar waren (langsam bessert es sich), auch exklusive Titel (wie das Demon's Souls Remake) sucht man mit der Lupe, da es sich nicht lohnt bei den hohen Entwicklungskosten die ältere Konsolengen nicht ebenfalls zu bedienen.


    Nur weil immer wieder da draußen Leute nach neuer Hardware schreien und Insider von angeblichen Pro und Switch 2 Konsolen gehört haben (es vergeht kaum ne Woche ohne neue Gerüchte) kann Nintendo das weiterhin kalt lassen, solange die VKZ stimmen. Und das tun sie. Sehr sogar! Man musste bislang nichtmal den Preis senken, um die Verkäufe anzukurbeln. Die Switch peilt ganz klar an die PS2 vom Thron zu stoßen und das wird bis 2026 auch sicher gelingen (das sehe ich gerade in meiner Glaskugel ;) ).


    ~ MfG Smart86 ~

    Die Bayonetta CE hab ich nun für 89€ vorbestellt. Wenn demnach die CE für XC 30€ kostet ist es für mich okay wenn sie separat zum Spiel erscheint.

    Wenn sie teurer wird, dann darf Nintendo sie behalten, da die das nicht wert wäre (imho).

    Ich tippe mal auf 60 € (zzgl. Versandkosten). Günstiger kann ich mir nicht vorstellen.


    ~ MfG Smart86 ~

    Muss sagen, dass es mir anfangs etwas egal war, dass "Death´s Door" nun auch offiziell bei uns im Laden erscheint, aber nachdem ich nun auf Amazon sah, dass es auch von "Devolver Digital" vertrieben wird, kommt mir das "Kotzen". Da kommt man sich echt verarscht vor! Erst "Limitiert" verkaufen und abkassieren und anschließend selber noch das Teil auf den Markt werfen und ein zweites mal abkassieren - Nein danke, aber das ist nicht´s, was ich unterstütze :thumbdown: Wer so was vorher nicht kommuniziert, der ist ganz bewusst auf´s Abzocken aus - Pfui Teufel!

    Seh ich ganz genauso. Ich habs übrigens ebenfalls im Januar dort in der Special Reserve Edition bestellt und es ist bislang noch immer nicht zugestellt worden. Laut der UPS Sendungsverfolgung (bekam ich heute morgen per Mail) hat der Zoll die Sendung eingezogen.

    Begründung: "sonstige". Einfach lachhaft. Hab deren Support daraufhin heute kontaktiert und bin mal gespannt, was sie mir anbieten werden. Eine Rückerstattung wäre mir sogar am liebsten. Dann könnte ich mir die europäische Fassung mit mehr Inhalt für weniger Geld davon zulegen.


    ~ MfG Smart86 ~

    Jein, Nintendo ist Publisher lediglich, während Platinum Games ein unabhängiger Entwickler ist, sprich Third Party

    Sie haben beispielsweise auch Babylons Fall für die PlayStation entwickelt

    Wenn es danach ginge, dann ist WayForward ebenfalls 3rd Party. Dennoch ist Advance Wars eine Nintendo IP, die garantiert nicht bei einem Partner Showcase gezeigt werden wird. Bayo erwarte ich ebenfalls nicht, da der Titel ja über Nintendo kommt.

    Mario & Rabbids hingegen schon eher, da Ubi Soft hier der Publisher ist.


    Tarek-Taifoon

    Die kommen halt als Youtube Trailer mit Werbung über Social Media.


    ~ MfG Smart86 ~

    am besten die Erwartungen niedrig halten, um nicht enttäuscht zu werden. Ich glaube nämlich (entgegen der Leak Meldungen) nicht daran, dass Nintendo eine Woche nach der Xenoblade Direct eine weitere reguläre Direct zeigt.

    Ein Partner Showcase halte ich hingegen durchaus für denkbar.


    Die nächste Welle der Mario Kart 8 DLC Strecken braucht Nintendo zudem nicht in einer reulären Direct anzukündigen. Das kann auch in einem spontanen Youtube Trailer erfolgen.


    Generell hat Nintendo ja noch einiges ausstehend und es nicht unbedingt nötig bereits jetzt die nächste Direct zu bringen: Splatoon 3, Xenoblade 3, Pokémon Karmesin & Purpur, Bayonetta 3, Mario Kart 8 DLC, Switch Sports (weitere Sportarten), Mario Strikers (weitere Inhalte).


    ~ MfG Smart86 ~