Beiträge von willou

    das hier viele an microsoft glauben bzw denken, die neue box wäre hier und da besser und würde sich sicher viel mehr verkaufen erschließt sich mir irgendwie einfach null.


    erstmal...beide seiten haben ihre fans...egal wie die konsole wird, die wird von ihren fanboys einfach gekauft. schon da, hat sony weit weit mehr anhänger.....


    dann...versteh ich einfach absolut garnicht, absolut null wie man immer davon sprechen kann, die box würde so gut dastehen und in zukunft soviele geile spiele haben. da sehe ich absolut keine! keine exklusive titel bis auf halo. halo war damals als bungie noch entwickler war richtig mega, von mir aus ist halo immer noch gut, aber nicht mehr so krass wie damals! also bitte, wo sind die exklusive titel??? Titel, die dafür sorgen, das die konsole einzigartig wird. titel die sich von anderen konsolen einfach abhebt, unterscheidet, besser macht. seh ich da absolut null, sry.
    also als normalo zocker, der einfach die breite haben will und wirklich am besten bedient werden will, der kauft sich einfach eine playstation, dass ist doch einfach fakt und da gibt es auch nichts dran zu rütteln, braucht auch keiner mit irgendwie komischen indie spielen kommen, weg mit dem käse! braucht kein mensch.


    und dann versteh ich auch nicht wie manche argumentieren: microsoft hätte den sooo besseren online dienst. da frage ich mich:?!?!? hä?!?! wie kommt man da drauf?!?!
    ps plus und der ganze online dienst läuft optimal, party einladungen, freundesanfragen, spiele digital kaufen dies das, das ganze online gedöns läuft genauso stabil und gut wie auf der box. ich denke da hat weder die konsole noch die andere konsole irgendeinen vorteil, da muss man sagen das da nintendo einfach super hart krass verkackt, aber sony und microsoft schenken sich da wirklich garnichts.



    der einzige vorteil die die neue box wohl hat.... scheint wohl tatsächlich technisch stärker zu sein. was das am ende bringt....ich weiß es nicht. aber mir persönlich ist das wirklich absolut völlig wurst, mir gehts um die besten games und nicht um die meisten pixel.



    Man muss am ende einfach mal die preise abwarten. aber jetzt rein von dem was eine konsole ausmacht. unser hobby. allein wenn man von diesem punkt aus geht, dann kann es nur über die playsation gehen.



    und ich bin wirklich froh das nintendo , nintendo ist. hätte nintendo nicht mehr die ganzen exklusiven titel...nintendo wäre schon längst das zweite sega. die nintendo konsolen verkaufen sich nicht weil die konsolen so gut sind, sondern weil die games erste sahne sind.



    leute die sagen, die box hat eine sooo tollere und bessere zukunft als bisher....die haben zu 100% auch an stadia geglaubt. hahahahaha

    soo. habe jetzt wie viele andere auch die ps3 konferenz hinter mir. mein fazit:
    grafik hui, games okay.
    das andere geschwafel und zeugs interessiert mich sowieso kaum beim kauf einer konsole, hmmja controller vielleicht noch, der ist aber wie gehabt, ist aber eigentlich auch gut so!


    ich versuch die konferenz mal mit meiner meinung abzuarbeiten und verteile jeweils maximal 10points:


    - Neues KIllzone: Ohja, grafik die ich so noch nie gesehen habe, das wäre schonmal ein grund für eine neue konsole - neue generation von grafikpower. Aber sonst? Ist wie ein übler shooter, nix neues, ballern halt. war von killzone sowieso noch nie wirklich angetan, den ersten angezockt gehabt, den dritten durchgespielt, war okay aber für mich, "also rein für mich" kein must have!
    - 7/10


    - Neues Infamous: Viel zu sehen gabs nich. Hab die ersten beiden Teile auch verpasst, einfach kein interesse an der Serie, gefällt mir nicht. Vom spiel selbst wurde eig auch nichts gezeigt, grafik hin oder her, den titel würde ich sowieso im regal stehen lassen
    - 3/10


    - Neue Sony IP Knack: Gefällt mir ganz gut, erinnert mich irgendwie vom gameplay an ratchet and clank, keine ahnung. Neue IP, hauptcharacter kommt mir richtig sympatisch rüber, das spiel passt!
    - 8/10


    - DriveClub: Neues Rennspiel...erinnerte mich etwas an gran turismo, sonst gabs noch nich viel zu sehen. Der typ war so von den Autos fasziniert...irgendwann konnt ich dem affen nicht mehr zuschauhen :D aber ja..öh keine ahnung..zuwenig Infos aber Grafik natürlich hammer.
    - 5/10


    - The Whitness: Puzzle Spiel? Kein plan was da auf uns zukommt, hab vill auch nicht so genau hingehört aber vom stil und von der optik her fand ich das ziemlich interessant und toll anzuschauhen! Ich steh jetz nich so auf Knobel bzw Puzzle Spiele aber die Optik hat es mir angetan!
    - 7/10


    - Deep Down: Neue IP von Capcom....oder doch nicht? Das erinnert stark an Dragons Dogma. aber ja schaut ziemlich stark aus, wie bei allen titeln wenig infos, aber bin darauf gespannt.
    - 7/10


    - watchdogs: Ubisoft hat da anscheinend ein ganz heißes feuer im ofen, aber es spricht mich nicht an. bisschen gta like, aber ich konnte mich bisher kaum mit der gta serie anfreunden. aber muss natürlich auch da sagen, es schaut bärenstark aus, aber das reicht mir nicht.
    - 5/10


    - Diablo 3: Für mich das higlight der Konferenz :D viele können damit irwie nichts anfangen "pc schon gezoggt" und sowas, ich habs nich und deswegen freue ich mich drauf, besonders 4player Ko Op an einer Konsole? wenn ich das richtig verstanden habe :D schon zu zweit wäre das doch richtig klasse! Und soll ja sogar auch für die PS3 erscheinen, dann brauch ich die 4 garnich dafür :P
    - 9/10


    Dann gabs noch das neue Bungie Game, aber weiß nich was ich von halten soll. Egal.
    Der "neue" Controller gefällt mir, alles wie gehabt mir paar zusatfzunktionen, klingt gut.
    Von der Konsole selbst hat leider jede Spur gefehlt, hätte gern das Design gesehn^^


    Abschließendes Fazit der Konferenz ist bescheiden. Von der Grafikpracht begeistert aber von den BISHER angekündigten games bin ich nicht angetan. Ich denke das sind erstklassige games, keine frage, aber mich sprechen sie kaum an. Knack hat mir neben Killzone da dann irwie noch am besten gefallen und das Diablo halt (kennen wir aber schon!) Ich wollte ein neues Crash Bandicoot :D


    Ich besitze auch noch keine WiiU, zwecks software, aber spätestens bei einem neuen Zelda, 3d Mario oder sonst was Nintendomäßiges werde ich da zuschlagen :) Von den bisherigen Games bin ich nur von ZombieU begeistert aber wegen einem Game kauf ich mir keine neue Konsole.




    Joa ich werde die E3 auf neue Spielankündigen warten müssen sowohl für WiiU als auch PS4, für mich hat sich bisher noch keiner von beiden100% überzeugt (auch wenn für ps4 natürlich ein zuuu frühes fazit is).

    Das Die Donkey Kong Country Serie einen genialen Soundtrack hat, das dürfte wohl doch den meisten bekannt sein!!!
    Hier mal ein video das ein paar dieser soundtracks in rockiger Versionen zeigt! Absolute spitzenklasse!
    Besonders das Mine theme ist doch einfach nur epic!!! :thumbup:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Zocke zurzeit auch Skyrim, bin aber noch ziemlich am Anfang :D
    Bin heute auf dieses geniale Video gestoßen :D Wer es noch nicht kennt, hier bitte, genießen!!!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    naja. 4/10!


    hier next


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Disaster day of crisis


    Mein persönlicher überraschungshit auf der wii, hier mal meine bewertung.


    Grafik: - 6 Punkte
    Ganz klar, eines der schwächen des Titels ist die Grafik.
    Farblich ist alles irgendwie dunkel und
    grau gehalten. Schaut meistens trist und leblos aus. Passt manchmal zur
    endzeitstimmung aber eben nicht auf dauer. Vieles ist auch einfach zu kantig
    und grob dargestellt und die animationen sind auch nicht vom besten! Löblich ist das alles wenigstens ohne
    grobe ruckler auskommt und keine große ladezeiten aufweist. Manche effekte
    können durchaus überzeugen aber eben wie vieles nicht alles. Ich denke es ist
    aufjedenfall besser wie ein durchschnittspiel in sachen grafik, aber viel mehr
    leider auch nicht. Da wäre mehr drin gewesen. Deswegen halte ich 6 Punkte für
    angemessen!


    Sound: - 7 punkte
    Das ist bei dem Titel wieder ziemlich
    zweischneidig.Da gibt es z.b. diese verdammt gräußliche laufschritte :D,
    verstehe ich bis heute nicht wie man sowas abliefern konnte aber der titel hat
    wie ich finde einen wirklich gelungenen soundtrack und die verschiedenen Titel
    untermalen die geschehnisse passend bis gut. Ein vergleich mit Grafik: Sound macht
    da aufjedenfall mehr richtig, überzeugt aber auch nicht auf ganzer linie:
    vergebe 7 punkte.


    Schwierigkeitsgrad: - 9 Punkte
    Ich fand den weder zu schwer noch zu
    einfach, wenn ich vom normalen grad ausgehe. Also doch recht passend. An
    unfaire stellen oder trial and error passagen sind mir keine bekannt und nach
    dem durchspielen schaltet man nen härteren grad frei der es etwas härter
    braucht. Hier macht der Titel eigentlich nichts falsch und bekommt daher 9
    Punkte! Einen Tick fordernder wäre wünschenswert gewesen!


    Umfang: 7 Punkte
    Für den ersten Durchlauf warens knapp 8 Stunden. Nicht
    gerade der Hit, aber gut das man seine Aufrüstsachen mit ins Spiel Plus nehmen
    konnte und diese somit zu ende aufrüsten konnte. Denn jede Waffe kann man durch
    Punkte aufwerten lassen, trzd täuscht das dem etwas mageren Umfang nicht
    hinweg. Gibt zwar paar sachen zum freischalten aber für eine top-wertung reicht
    das eben auch nicht aus. Vergebe 7 Punkte.


    Spielspaß: 33 Punkte
    Auf das kommt es an und ich hatte mit diesem Titel enormen
    Spielspaß. Ich fands wirklich cool den ganzen Katastrophen die Stirn zu bieten
    und irgendwie heil aus der sache zu kommen, das war wirklich mitreißend, trotz
    der etwas tristen grafik. Ich fand es auch abwechslungsreich, mal
    schießeinlagen in rail-shooter manier, mal zivilisten retten und mal vor
    erdbeben oder anderen katastrophen wegrennen. Auch hinters Steuer wird der
    Spieler gebeten. Viele fanden das pure Minispieleinlagen....ich empfand das
    aber nicht so und war mit dieser frischen Spielidee, die ich so in kein anderem
    Spiel bisher vorgefunden hatte begeistert. Der Titel hat seine mängel, aber ich
    erinner mich gerne an diesen und meinen persönlichen überraschungshit zurück!
    Ich vergebe 33 Punkte!


    Sonstiges: - 8 Punkte
    Ray ist ne geile sau. Der titel hat versucht Filmfeeling
    rüber zu bringen und ich fand die Spielidee sehr erfrischend und die Story
    interessant wenn auch unrealistisch. Langweilige Stellen gab es kaum bis nie und ich erinerre
    mich gerne an diesen titel zurück. Von mir 8 zusätzliche Punkte!



    Summa summarum:


    Grafik: - 6 Punkte
    Sound: - 7 punkte
    Schwierigkeitsgrad: - 9 Punkte
    Umfang: 7 Punkte
    Spielspaß: 33 Punkte
    Sonstiges: - 8 Punkte


    = 70 Punkte! Es ist ein überausdurchnittlich gutes Spiel!



    Also 70 Punkte sind keineswegs eine miese Punktzahl.
    Vergleicht man die 70Punkte aber jetzt mal mit 70% mit z.b.
    der n-zone dann würde dieser Titel irgendwo in einer liga mit cars oder green
    lantern oder schieß mich tot mitspielen! Aber das , liebe gamerfreunde passt
    im verhältniss keineswegs!!!


    Jetzt seid ihr mit euer Review dran!

    Hay Leuts.


    Mich würde mal interessieren wie Ihr so Spiele bewerten würdet, einfach
    vielleicht ein kurzes Review über ein Spiel schreibt das euch besonders gut
    gefallen hat oder leider enttäuscht hat.


    Hab hier auch mal ein Punktesystem zusammengebastellt, mit dem man, denke ich
    sehr vernünftig Spiele bewerten kann, wobei das sowieso schwierig ist, zählt am
    ende doch immer die eigene Meinung, ich z.b. verstehe nicht wie man so auf GTA
    abfahren kann, war noch nie ein freund davon :)


    Grafik insgesammt 10 Punkte (beinhaltet sachen wie technische fehler sprich
    bugs usw, passt der grafikstil zum spiel uvm.)


    Sound insgesammt 10 Punkte (beinhaltet sowas wie die synchronstimmen,
    hintergrundmusik uvm.)


    Schwiergkeitsgrad 10 Punkte (beinhaltet ob das spiel fordernd ist oder ob es
    auch unfaire stellen gibt usw)


    Umfang insgesammt 20 Punkte (beinhaltet wie lange man mit der story beschäftigt
    ist, gibts danach noch was zu tun?, usw.)


    Spielspaß insgesammt 40 Punkte (der hauptkritikpunkt und das worauf es
    ankommt!)


    Sonstiges insgesammt 10 Punkte (hat der titel irgendwas besonderes?, für fans
    der serien verteilt man paar "sonstige" punkte mehr, z.b. vergibt ein
    dragonball fan einem dragonballspiel ein paar Punkte bei sonstiges als
    fan-bonus usw)


    Gesamt kommen wir dann auf 100 Punkte.


    Finde dieses Prinzip an sich eigentlich nicht schlecht, so kann ein spiel
    grafisch nicht überzeugend sein, macht aber einen mortz spaß und überzeugt auch
    im umfang und bekommt somit trzd eine gute bewertung oder auch andersrum


    Möchte keine Spielemagazine oder so schlecht reden oder so, aber meine meinung
    ist, das z.b. bei der n-zone die bewertungen schon seit jahren nicht mehr im
    verhältniss stimmt! bekommt son richtiges kagg spiel "schlechte" 70%
    während ein wirklich tolles spiel das halt paar sachen zu bemängeln gibt
    "etwas bessere" 80%. Mit dem schwachsinn kannst keine Hasen mehr
    füttern! Auch etwas bescheiden find ich die bewertungen die nur bis zu 10
    Punkten gehn....ist, find ich zu wenig Spielraum. Naja ist jedem das seine.


    Ich mach einfach mal ein Review mit dem Punktesystem wie ich vorgeschlagen habe
    und dann mal schauhen was ihr dazu sagt und wenns euch gefällt haut auf die
    tasten und schreibt euer eigenes Review zu dem Spiel dem Ihr schon immer eure
    Meinung geigen wollt aber auch sachlich und realistisch bleiben müsst!


    Möchte nur noch erwähnen das der Text
    vom Review mit sicherheit große lücken aufweisen wird, aber es geht mir hier
    hauptsächlich um die punktzahl!

    Also ich weiß garnicht was soviele hier im Forum an dem Spiel auszusetzen haben. Hab hier beim durchstöbern von paar Seiten
    haptsächlich negative Stimmen und "enttäuschungen" herauslesen können.


    Finde das irgendwie schade.


    Für mich ist es ein großartiges Spiel geworden und nicht einfach weil Zelda draufsteht. Ich finde da passt einfach alles zusammen. Sowohl spielerisch, grafisch und musikalisch, alles schön aufeinander abgestimmt.


    Viele kritisierten die wenigen Bewegungsfreiheiten oder einfach das es kein open world Spiel geworden ist, war jemals ein Zelda open world?
    Oder anders gefragt: Ist heutzutage open world pflicht? Verstehe die Meinungen dazu nicht wirklich.


    Finde es aber gut das man hier nicht allzuviel schlechtes über die Grafik liest. Habe am Anfang wo ich das erste mal das Spiel eingeworfen
    habe auch gedacht: ohjeh, das sieht wirklich nicht sonderlich gut aus. Aber der Eindruck hat sich nach und nach gelegt und man ist dann einfach
    nur davon beeindruckt wie man mit veralteter Technik doch noch zu überzeugen weiß! Ich finde es wirklich, WIRKLICH gut was hier mit der
    veralteten Hardware Power der Wii gezaubert hat.


    Und ja auch Anfangs hatte ich schwierigkeiten mit der Steuerung. Ich binda viel zu hektisch in die Kämpfe rein und hab halt mal
    herumgefuchtelt, damit kommt man nicht weit. Mit der Zeit (genau wie mitder Grafik) hat sich aber das Problem dann gelegt und nun funktioniert das wunderbar! Ich finde das cool das Schwert zu schwingen, so wie man es möchte! Ist halt nunmal kein Spiel wo man gemütlich mal aufem Sofa verbringen kann, was dem ein oder anderem eben nicht zusagt. Aber deswegen die Steuerung zu kritisieren find ich schwach. Verstehe nicht
    das manche hier die Steuerung Kritisieren, aber gut. Gott sei dank gibt
    es verschiedene Meinungen :)


    Ich habe bevor Zelda SS erschienen ist, viel Zeit auf der PS3 verbracht,kam einfach in letzter Zeit nichts gescheites für die Wii. Da tat nun
    so ein Spiel wie Zelda einfach mal wieder gut, ich fühlte mich jetzt nicht in eine andere Zeit zurückversetzt wegen der Grafik oder so. Ich
    hab einfach wieder gemerkt wie genial es doch ist einen Blockbuster von Big N zu erleben. Da scheiß ich doch drauf ob Zelda nun Synchronstimmen hat oder nicht, was juckt mich das ob es andere hier kritisieren oder
    eine 10 von 10 vergeben!?


    Ich hab mir selbst einen Eindruck verschafft und bin nach ca 18 Stunden soweit um sagen zu können, dass es mich nicht enttäuscht hat! Ich sags
    ganz offen und ehrlich, ich freu mich immer wieder wenn ich das Glück habe, einen Blockbuster von Big N erleben zu dürfen.


    Auf den Konkurrenz Konsolen erscheinen so viele und wirklich beeindruckende Games, eben auch zwecks der Technik das fehlt der Wii
    leider. Aber der Konkurrenz fehlen dafür die tollsten und wirklich von mir meist erwartetsten Spiele, nämlich die von Nintendo selbst :)


    Also nur ums nochmal kurz zu fassen: Ich würde dem Zelda SS keine 10/10 geben, würde ich keinem Game, aber es liegt aufjedenfall irgendwo knapp dahinter. Wollt au einfach nur noch loswerden das Ihr einfach au mal darüber froh sein sollt, solch tolle Spiele erlebn zu dürfen, sei es auf der Wii , Xbox oder woanders. Finds echt kacke jeden Pixel oder jeden noch so kleinen Bug zu kritisieren, gibts halt und wirds immer geben.


    Habe mir übigens seit gestern Skyrim gegönnt und wurde gleich am Anfang wo der erste Drache erscheint mit einem bösen Bug "überrascht", der
    Drache hat einfach kein Feuer gespuckt und somit ging das Spiel nicht weiter....musste die ganze Anfangssequenz wiederholen -.- Ich will nicht
    wissen wie oft dieses unfertige Spiel gepatcht werden muss!!! Und soetwas gibt es bei Nintendo jedenfalls nicht!, die lassen sich dann
    doch lieber en halbes Jahr mehr Zeit!; gut so!



    Aber hey: Skyrim is trzd ein geniales Spiel, auch wenn ichs noch nich lange zocken konnte^^
    Greetz Leuts und ein hoch auf unser Hobby, kritisiert nicht immer alles aufs kleinste kackdetail, sondern hab euern spaß! :thankyou:

    Also ich freue mich wahnsinnig auf das neue Zelda.
    Finde es schade das es von vielen schon nur wegen dem Grafikstil schlecht gemacht wird! Viele vergessen wohl dabei das es für die Wii herauskommt und das die kein HD zaubern kann dürfte wohl allen klar sein und das ist wohl auch der grund warum nintendo sich für den stil entschieden hat. Und ich finde das es doch garnicht so schlecht ausschaut, ist halt ein wii spiel und das sieht für only ps3/xbox zocker eben schlecht aus. Aber die verpassen natürlich ein riesen abenteuer, da bin ich mir sicher!


    Ich selbst bin stolzer besitzer einer ps3 und bin auch ehrlich, mir gefällts um einiges besser wenn ich ein game mit voller pracht und hübscher grafik zocken kann. Aber der ganze einheitsbrei und immer wieder shooter und sonstwas geht einem auch langsam auf den keks. Jedenfalls bin ich froh das es Nintendo gibt und uns immer mal wieder einen Knaller herausbringt. Dafür habe ich auch eine Wii, um diese Meisterwerke genießen zu können. Kann es wie gesagt kaum erwarten endlich mal wieder ein großes Nintendo spiel zu spielen :)


    Ich bin mir sicher das das Zelda einfach nur episch wird und hoffe das sich das Spiel angemessen gut verkauft auch wenn viele fans oder auch nicht fans sich gegen den Grafikstil geäußert haben.

    007 Nightfire!!!
    Oh man! das hatte echt nen so geilen multiplayer :D wie lange wir den als im multiplayer zu viert gezoggt haben! hammerhard :D
    Geilste war das seilbahn level xD was für schlachten wir uns als geliefert haben und man immer aufpassen musste das man vom odjob keinen von seinen hüten abbekommt :D

    Wollte ma fragen was eure persönliche Top 10 der GameCube Spiele sind. Also eins sei aufjedenfall schonmal gesagt, der GameCube hatte hatte eine Menge Großartige Spiele & zwar viele exklusiv Titel die den Cube einfach einzigartig machten :)


    1. Metroid Prime 1
    - Als ich das Spiel das erste mal Spielte war ich einfach mehr als begeistert, diese Atmosphäre die in diesem Game durch die vielen verschiedenen und wirklich herausragenden Welten wie die Eiswüste oder dem Magmoor herrschte haute mich buchstäblich einfach um!" Die Grafik war zudem für damals einfach bombastisch gut und der Sound wurmt noch immer in meinen Ohren :D Saums Aran ist einfach eine geile sau!!


    2. Resident Evil 4
    - Ganz klar, Teil 1-3 sind klassiker aber für mich hat man sich mit diesem Game selbst übertroffen! Für andere ist es zu actionreich und deshalb kein Resi mehr, aber ich finde es einfach nur hammermäßig. Als ich das erste mal mich durch das Dorf kämpfen musste konnte ich nicht mehr aufhören den Controller wegzulegen! Es fesselte ungemein und dann noch diese düstere und wirklich filmreife Story! Schade das es nicht exklusiv für den Cube geblieben ist.

    3. Eternal Darkness

    - Irgendwie fand ich es spielerisch garnich so toll, aber ich wollte einfach wissen wie es weiter mit der Story geht. Eternal Darkness zieht einen in einen Bann der nur dieses Game bietet. Ereignisse die einem sagen der Speicherstand wurde gelöscht usw geben dem Spiel einfach einen zusätzlichen Touch! Grafisch nich ganz so stark wobei der Sound einfach erstklassig ist!


    4. Starfox Adventure
    - Rare hat sich mit meiner meinung nach dem besten Starfox Titel von Nintendo verabschiedet. Ich erinnere mich noch zu gut wie ich mit dem Arwing auf dem Dino-Planeten landete und diese total hübsche Grafik und den saustarken wasserefekten erblicken konnte! Das war Bombe! Es ist etwas anders als die anderen Teile aber das ist es was es besonders macht!" Und so eine geniale Sprachausgabe gibt es in Nintendo games leider zu selten! Dieses Game war für mich einfach ein riesen Abenteuer und ich war traurig als der Abspann über dem BIldschirm flimmerte


    5. Zelda Twilight Princess
    - Für mich ist es das beste Zelda! Und ein ehrenhaftes abschiedsgame für den Cube gewesen! Die verwandlungen in den Wolf fand ich jedoch nicht so der hit, aber nichtsdestotrotz hat mich das Game umgehauhen.


    6. Viewtiful Joe 1
    - Geil, Geil, Geil! Das Ding ist hammergeil!" Dieser Look und dieses Helden Setting, das bockt so dermaßen da vergeht einem kaum das grinsen aus dem gesicht! Davon wünsch ich mir irgendwann einen dritten Teil, bitte!


    7. Timesplitters Future Perfect
    - Ohjeh, wieviele Mehrspieler Stunden gingen bei dem Game schon drauf! Unzählige auswahlmöglichkeiten, mit ner menge von Bots spielbar und im Koop! Sowas bietet kaum ein heutiger shooter! Zudem ist die Story auch ziemlich fesselnd. Die ganzen Modi, Charaktere und die Detailvielfalt die dieses Spiel bietet ist unglaublich!


    8. F-Zero GX
    - Grafisch einfach mit das Beste was es auf dem Cube gibt. Leider kann man die Grafik bei den Geschwindigkeiten selten genießen :D F-Zero ist ne geile Spielserie und bei dem Teil sogar mit nem wirklich fordernden Story Mode! Mit fordernd mein ich wirklich schwierig!!! Und das ist auch gut so! Ach und ich liebe das Mute City Theme :)


    9. Super Mario Sunshine
    - Es is nich das überspiel, aber man bekommt ein hübsches und tolles mario abenteuer geboten. Das mit dem Wasser Gadget ist neu und bringt neuen und frischen wind in das mario genre. Es ist das beste jump and run für den Cube!

    10. Zelda the wind waker

    - Ich fand den Grafikstil wirklich gelungen! Es war anders aber trzd immer noch ein Zelda. Und ein Zelda steht für epische und total fesselnde Games! Und genau das war es bei wind waker auch! Die bootsfahrten waren auf die dauer zwar öde aber das gehörte nunmal dazu.


    Möchte noch ein paar andere wirklich gelungene Titel nennen.


    - Die Mario Sporttitel sind alle Klasse!: Tennis, Fußball & Golf! Baseball ist etwas schwächer aber wem die Sportart gefällt nicht schlecht!
    - Super Smash brothers Melee: Im Multiplayer gibt es kaum besseres!
    - Mario Kart double dash: Wie jedes Mario Kart im multi top, alleine schnell etwas öde. Fand den 2Fahrer Stil jedoch wirklich geil!
    - Die forsetzungen von Viewtiful Joe und Metroid Prime. Beide ebenfalls Mega-Hits aber halt "nur" forsetzungen
    - Starfox assault: Hat mir trotz den Misslungen Bodeneinsätzen wirklich gut gefallen!
    - Geist: So einen innovativen Shooter gibt es nirgendwo anders! Grafisch und Steuerungstechnisch jedoch etwas schwach.
    - Mario Party 4-7: Ist einfach Kult^^


    Gibt noch weitaus mehr tollte Titel, bin mal gespannt was euch so am meisten gefallen hat bzw euch am meisten im Kopf geblieben ist!

    hey.
    Spielt von euch eigentlich gerade jemand die Trilogy bzw hat jemand schon den 3ten Teil durch? Würde sehr gerne Freunde-Credits tauschen, wär ncie wenn sich jemand melden würd :)

    wenn ich so durch dei songliste schauhe.....sie gefällt mir richtig gut :)
    was guitar hero nicht hinbekommt, macht rock band eifnach besser!


    Bryan Adams, “Summer of 69”
    Europe, “The Final Countdown
    Spin Doctors, “Two Princes”
    Queen, “We Will Rock You”
    Ray Parker Jr., “Ghostbusters”


    diese songs fallen mir auf dem ersten blick sofort ins auge...und die werden im 4 spieler modus...also als band total rocken....das wird mehr als genial...anlage hochdrehen, wii anschahlten, lego rock band einlegen und ab gehts! :)

    - The Conduit (SEGA) - Wii - 4/10
    das ist wirklich sehr enttäuschend, dazu muss ich aber sagen das ich mir eine so schlechte bewertung nie und nimmer vorstellen kann, nach den anderen bewertungen und meinungen zu dem spiel!
    die edge ist wirklich kein ernst zu nehmendes spieletest magazin!!!


    - Indiana Jones and the Staff of Kings (Activision) - Wii - 3/10
    hab ich selbst und es ist keines falls so derbst schlecht wie da bewertet wird!!!!
    es hat natürlich viele macken das spiel, grafisch viele fehler und kamerafürhung sowie die kämpfe sind nicht gerade das gelbe vom ei! aber es hat auch seine richtig guten seiten und macht trotz alledem spaß!!
    eine bewertung von mind. 5 punkten ist sicher angebracht!!!


    - Another Code R: A Journey Into Lost Memories (Nintendo) - Wii - 4/10
    hab ich selsbt noch nie gespielt...auch den ds vorgänger nicht....aber dieser hatte eine gute durchschnitts bewertung eigentlich bekommen?! und viiel schlechter kann die wii version doch garnicht sein, nach videos und bildern sowie meinungen anderer tester!!!


    nein nein!!! die edge geht mal garnicht, ehrlich leute!!