Super Mario RPG

  • Übersicht
  • Kaufen

Lesertest von Haby zu Super Mario RPG - Nintendo Switch

Review Super Mario RPG

Was passiert wenn sich eine RPG Schmiede mit Franchries Masterhaus zusammen tut, dann kann ja nur ein Meisterwerk dabei rum kommen. Und so ist es passiert das sich Nintendo mit Square damals zusammen geschlossen hat um dieses Game zu produzieren. Hier vereinen sich die beiden Welten, zu einen Game das so einmalig bisher geblieben ist.


Story


Die Smithy Gang zerstört die Sternenstraße, die für die Wünsche der Welt wichtig ist. Nun liegt es an Mario sich ein Team zusammenzustellen um diese wiederherzustellen. Hierzu benötigt er Sieben Sternstücke die in der ganzen Welt verstreut liegen und nicht nur ausfindig gemacht werden müssen, sondern auch in Besitz gebracht werden müssen.


Gameplay


Super Mario RPG ist ein RPG der alten Schule, mit einen Combosystem das hier noch mit einer Megapower der sogenannten Trio-Mechanik aufgewertet werden kann. Das richtige Timing beim Kampf aber auch zum Blocken ist hier entscheidend nicht nur um die Leiste der Megapower aufzufüllen, sondern auch um den Gegner den größtmöglichen Schaden zu zufügen.


Charaktere


Wir haben hier nicht nur Charaktere aus dem Nintendo Universum, sondern auch aus der Final Fantasy Universum von Square. Aber das Game wartet auch mit Charakteren auf die es nur in diesen Game gibt, da sie aufgrund der Zusammenarbeit der beiden Giganten entstanden ist. Dies macht dieses Game besonders und auch einzigartig.


Immersion


Das Game sticht hervor mit eine spitzenmässigen Lore, die sich in verschiedene Storys aufteilt. In unserer Reise wird uns noch eine weitere wichtige Story eines unserer Begleiter erzählt, was sich sehr gut in das Spiel einfügt. Darüber hinaus gibt es von den NPC’s im Spiel auch sehr schöne Geschichten die wir entweder direkt miterleben oder am Rande so mitbekommen. Was auch sehr schön ist und die Geschichte um ein weiteres Element perfekt aufwertet.


Playful


Gerade die Jump-n-Run Passagen sowie MiniGames nerven mich in diesem Game ultra, klar ich bin kein Fan von Jump-n-Run Games aber hier ist das ganze echt eine Qual. Des weiteren ist Schade das die wunderschöne Musik der Welt bei jedem Kampf durch die Kampfmusik unterbrochen wird. Was echt schade ist, denn das Game besteht eben aus Zufallskämpfen.


Das Game hat zwei Modie, die ich beide mal gezockt habe. Einmal mit der modernen Musik und einmal eben mit dem klassischen Soundtrack, die ich beide sehr gut fand. Dem einfachen Modus empfand ich aber für mich schon als sehr einfach, hier ist mir der Normale doch lieber.

Mein Fazit

8

Ein Spiele-Hit

Meinung von Haby

Super Mario Rpg ist ein spitzenmässigen RPG mit eine grandiosen Lore das durch ihre Charakter hervorsticht. Die Jump-n-Run Passagen sowie die MiniGames störten mich aber so arg, das dies in die Wertung eingeflossen ist und somit das ansonsten so perfekte Meisterwerk Kratzer hat.
Mein persönliches Highlight: Die lebhafte Welt in einer spitzenmässigen Geschichte.

Kommentare 2

  • Dass die Jump 'n Run-Passagen nicht so toll sein sollen hab ich schon oft gehört, aber was gefiel dir an den Minispielen nicht? (Hab es selbst nicht gespielt)

    • Etliche Mimi–Spiele sind Jump–n–Run Minispiele, z.B: der Parcour oder die Parakoopa–Passage auch die Türen in Bowsers Schloss sind 2 Games Jump–n–Run Minispiele. Andere Minispiele wie das Yoshi–Rennen waren dann doch sehr viel Button Gesmashe was mir auch nicht gefiel.

      Yeah! 1