Japan: Verkauf von New Love Plus wird gestoppt

  • 13:05 - 17.03.2012
  • Software
  • Nintendo 3DS
Newsbild zu Japan: Verkauf von New Love Plus wird gestoppt

Wenn viele Spieler aus dem Westen eines an den japanischen Spielern nicht verstehen, dann ist das deren Interesse an Dating-Sims. In diesen Spielen geht es darum, sich um eine Freundin zu kümmern, ihr Geschenke zu machen und sich mit ihr zu unterhalten. Also wie im richtigen Leben, nur ist diese Freund halt nur virtuell. Dabei geht es in vielen Spielen gar nicht darum das Mädchen ins Bett zu kriegen, sondern eine ernsthafte Beziehung mit ihr aufzubauen.


So auch in New Love Plus für den Nintendo 3DS. Nur leider scheint Publisher Konami einiges schiefgegangen zu sein bei der Entwicklung des Spiels. Das Spielgeschehen soll immer mal wieder einfrieren, aber auch ernstere Bugs wurden gesichtet. So findet zum Beispiel das White Day-Event nicht statt. Für japanische Fans sehr ärgerlich, da dieser Tag in den modernen Gebräuchen fest verankert ist. Am White Day bedanken sich die jungen Männer bei den Mädchen für die am Valentinstag erhaltene Schokolade, indem sie ihrerseits zumeist (weiße) Schokolade zurückschenken. Besonders für Pärchen ein wichtiger Tag und so sehen das sicherlich auch New Love Plus-Spieler, die sich bei ihrer virtuellen Freundin bedanken möchten.


Immerhin hat dieser Bug keine Auswirkungen auf spätere Events. Laut JPGames gibt es jedoch sogar einen Bug, der das Spiel komplett unspielbar macht. Diese Bugs scheinen die Gründe zu sein, warum Konami japanischen Händlern aufgetragen hat, keine weiteren Exemplare des Spiels mehr zu verkaufen. Offiziell ist diese Erklärung für den Verkaufsstopp zwar nicht, aber ziemlich wahrscheinlich.


Niels hatte sich übrigens mit der japanischen Demo des Spiels beschäftigt und ein Video davon für euch aufgenommen:


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Quellen: JPGames, AndriaSang

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Produzent und Charakter-Designer von LovePlus haben Konami verlassen
    19:48 - 16.03.2015 - Industrie

    Produzent und Charakter-Designer von LovePlus haben Konami verlassen

    • 4
    • Nintendo 3DS
    • Nintendo DS
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Der ntower tv-Japan-Check: New Love Plus (3DS) - Die Rückkehr
    Top!
    10:02 - 26.12.2014 - Software

    Der ntower tv-Japan-Check: New Love Plus (3DS) - Die Rückkehr

    • 0
    • Nintendo 3DS
  • Newsbild zu Japan: So hat sich New Love Plus+ in seiner ersten Woche geschlagen
    11:36 - 06.04.2014 - Software

    Japan: So hat sich New Love Plus+ in seiner ersten Woche geschlagen

    • 5
    • Nintendo 3DS

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite