Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nintendo nicht auf gamescom 2012 vertreten

Wii U Nintendo 3DS Wii WiiWare Nintendo DS DSiWare Virtual Console Nintendo eShop

| Sonstige
Vor einigen Jahren gab es für Fans von Nintendo auf der Games Convention einen großen Schock, denn der Software-Riese war nicht auf der Messe anwesend. Nun gibt es eine scheinbar erschreckende Nachricht, denn Nintendo wird auch in diesem Jahr nicht auf der gamescom vertreten sein. Das ist äußerst überraschend, immerhin erscheint Ende dieses Jahres die Wii U und hätte somit zum ersten Mal dem öffentlichen Publikum zugänglich gemacht werden können. Diese Aussage kommt von Silja Gülicher, Pressechefin bei Nintendo Deutschland.

Obwohl die gamescom eine der wichtigsten Messen für uns ist, haben wir beschlossen, in diesem Jahr nicht an ihr teilzunehmen. Stattdessen planen wir unsere Post-E3-Aktivitäten auszuweiten und unseren Handels- und Medienpartnern dabei Wii U sowie die neuesten Titel für Nintendo 3DS und Wii vorzustellen. Darüber hinaus planen wir für später im Jahr - im Zuge der gesamteuropäischen Marketing-, PR- and Event-Aktivitäten - eine Reihe von Veranstaltungen, die unseren Fans Gelegenheit bieten werden, die neuesten Titel auszuprobieren. Weitere Informationen dazu geben wir demnächst bekannt.
Was haltet ihr von der Entscheidung von Nintendo?


Quelle: mediabiz


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board