Renegade Kid: Die Wii U ist durch und durch eine Spielekonsole

  • 20:21 - 06.06.2013
  • Hardware
  • Wii U
Newsbild zu Renegade Kid: Die Wii U ist durch und durch eine Spielekonsole

Da sind wir wieder mit einer neuen "Mut-mach-News". Während viele schon das Ende der Wii U vorausgesagt haben und es immer noch tun, glauben wir bei ntower ganz fest daran, dass die neue Nintendo-Konsole die großen Fußabdrücke der Wii füllen kann... Irgendwann. Während über viele Tage die Kritiker das Feld dominiert haben, kommen nun langsam auch die Unterstützer der Konsole mit dem GamePad hervor. Nachdem eben schon Ubisoft ihre Meinung zur Wii U kundgetan hat (hier geht es zur News), meldet sich nun auch ein weiterer Unterstützer: Renegade Kid. Die Jungs, die auch hinter dem 8 Bit-Plattformer Mutant Mudds stehen, scheinen durchaus angetan zu sein von der mittlerweile nicht mehr ganz so neuen Konsole. So äußerte sich Jools Watsham folgendermaßen:


Zitat

Was ich an der Wii U liebe, ist, dass sie weiß, was sie ist. Sie ist durch und durch eine Spielekonsole. In Kombination mit der tollen Steuerung und der HD-Grafik, die die Wii U darstellen kann [und] Miiverse, einem weltweiten Mega-Forum für Spieler, die über Games reden wollen. Nachdem ihr verstanden habt, was die Wii U für den Spieler zu bieten hat, seht ihr das Fantastische, das Nintendo geschaffen hat. Die Wii U weiß, was sie ist und macht das, was sie macht, sehr gut. Nintendos Herausforderung ist es, die Nachricht der Wii U laut und klar dem allgemeinen Publikum zu übermitteln. Es ist schwerer, die Wii U bekannter zu machen, als es damals mit der Bewegungssteuerung der Wii möglich war, doch die Wii U hat so viel mehr für jeden zu bieten.


Besser hätte ich es nicht sagen können.


Quelle: Nintendo-Life

Werde Tower-Supporter

Unterstütze dein Nintendo-Onlinemagazin

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite