Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neue Informationen zu Mario Kart 8 angedüst

Wii U

| Software
Leider müssen wir uns noch bis zum Frühjahr 2014 gedulden, ehe wir die Rennpisten von Mario Kart 8 unsicher machen können. Das Spiel wurde während der Nintendo Direct-Präsentation zur E3 angekündigt und verspricht gewohnte Mario Kart-Action mit einigen Neuerungen. Fans der Serie dürften sich außerdem darüber freuen, dass man mit den Motorrädern und Gleitern die beliebten Elemente der Vorgänger eingebaut hat. So wirkt das Spiel wie eine Art Mix aus Mario Kart Wii und Mario Kart 7 und bringt gleichzeitig auch genügend neue Elemente für Kenner der Serie mit.

In einem neuen Interview mit unseren Kollegen von Gamekult gab Produzent Hideki Konno einige Details zur Entwicklung von Mario Kart 8 bekannt. Wir haben die wichtigsten Informationen für euch zusammengefasst:

  • Die Entwicklung von Mario Kart 8 begann erst vor rund einem Jahr.
  • Das Spiel wird ausschließlich von Nintendo EAD in Kyoto entwickelt.
  • Man arbeitet daran, das Spiel nur auf dem GamePad darstellen zu lassen. Weitere Funktionen zum GamePad möchte man erst zu einem späteren Zeitpunkt vorstellen.
  • Die Strecken sollen womöglich etwas länger als in Mario Kart Wii sein.
  • Karts können wie in Mario Kart 7 individualisiert werden, jedoch mit etwas mehr Auswahl.
  • Es wird wohl keinen Editor für eigene Strecken geben.
  • Ein Double Dash-Modus für zwei Spieler ist nicht geplant. Man sei sich allerdings der Wünsche der Fans bewusst und hofft, diese irgendwann befriedigen zu können.

Abschließend wurde Mr. Konno gefragt, warum man nicht stattdessen ein neues F-Zero für die Wii U entwickle. Er antwortete daraufhin mit folgenden Worten:

Es gab bisher immer einen Mario Kart-Ableger pro Konsole, weshalb wir dies schnellstmöglich umsetzen wollten, um noch mehr Leute für Wii U zu begeistern. Aber ich hoffe auch, dass es irgendwann ein neues F-Zero geben wird.

Quelle: Nintendo Everything

Vielen Dank an Eiswuerfel für den News-Hinweis!


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board