Wenn DuckTales: Remastered erfolgreich ist, folgen weitere Remakes

Wii U Nintendo 3DS

| Software
Mit DuckTales: Remastered hat Capcom in den letzten Monaten eine echte Überraschung in die Videospiellandschaft gezaubert. Die Fans des NES-Originals haben bereits seit Jahren um ein Remake gebettelt und nun dürfen wir alle mit Dagobert Duck und seinem Pogo-Stab erneut die bekannten Abenteuer bestreiten.

Dank den erfahrenen Jump´n´Run-Entwicklern von WayForward ist das Endprodukt auch wirklich gelungen. Zumindest konnte das Enten-Abenteuer in unserem Spieletest einen Spiele-Hit und eine Wertung von 8 Punkten absahnen. Da könnte man ja eigentlich davon ausgehen, dass Capcom nach der erfolgreichen Fertigstellung an weiteren Remakes arbeitet. Schließlich hat der japanische Spiele-Entwickler einige Klassiker in petto, die es verdient hätten.

Doch wie Capcoms Mitarbeiter JimmyRey in der offiziellen Capcom-Unity verlauten ließ, würden weitere "Remastered"-Spiele nur erscheinen, wenn sich DuckTales: Remastered gut verkauft.

Welche alten Klassiker sollten Capcom und WayForward eurer Meinung nach wiederbeleben und auf Hochglanz polieren? Mir fallen da zum Beispiel Disney-Spiele wie DuckTales 2, Darkwing Duck oder Chip und Chap ein.

Quelle: Capcom-Unity

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board