Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

E3 2014 // Aonuma spricht über die Person im The Legend of Zelda-Trailer

Wii U

| Software
Im Digital Event von Nintendo zeigte uns Eiji Aonuma, der Kopf hinter der The Legend of Zelda-Reihe, erste Szenen aus dem neuesten Ableger der Zelda-Serie. Darin zu sehen war nicht nur eine schöne Landschaft, sondern auch ein blonde Person auf einem Pferd, welche mit Pfeil und Bogen gegen eine mystische Maschine kämpfte. Natürlich geht man als Fan von Zelda direkt davon aus, dass diese Person auf dem Pferd wohl der legendäre Protagonist der Reihe, also Link, sein muss.

Doch auf die Frage hin, wieso Link im neuen Zelda für die Wii U so anders aussähe, antwortete Eiji Aonuma mit einem Lächeln wie folgt:

Niemand hat explizit gesagt, dass es Link war.

Dies wirft natürlich, wenn uns die Aussage nicht in die Irre führen soll, einige Fragen auf. Wer war dieser berittene Bogenschütze und wo ist Link?

Hier könnt ihr euch den Trailer noch einmal anschauen:



Was denkt ihr? Will uns Eiji Aonuma nur ein wenig verwirren oder war es tatsächlich kein Link, den wir da im Trailer zu Zelda U sahen?

Quelle: Venturebeat


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board