Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hyrule Warriors: Link, Zelda & Co. bekommen es auch mit den Hühnern zu tun

Wii U Nintendo eShop

| Software
Es dauert gar nicht mehr so lange, bis wir Hyrule Warriors auf unserer Wii U spielen können. Ganz im Stile der Dynasty-Warriors-Reihe werden sich Link, Zelda, Impa und einige Kämpfer mehr durch große Gegnerhorden schnetzeln müssen, um Hyrule zu beschützen. Auf Facebook konnten die Fans Fragen an die Entwickler des Spiels stellen, aus denen Nintendo nun eine ausgewählt hat.

Die ausgewählte Frage war, ob es im Spiel ein großes Schlachtfeld mit tausenden von Hühnern geben werde. Fans von The Legend of Zelda wissen selbstverständlich, dass die Hühner aggressiv werden, wenn sie zu oft angegriffen werden. Dann bekommt man es auch gleich mit einer ganzen Schar zu tun.

Die Antwort auf die Frage lautet: Die Hühner werden in Hyrule Warriors dabei sein und es soll jede Menge davon geben. Die Entwickler weisen auch besonders darauf hin, die Hühner nicht zu schlagen, da ihr es sonst bereuen werdet. The-Legend-of-Zelda-Produzent Eiji Aonuma konnte es sich übrigens nicht nehmen lassen und hat einen kleinen Hühnertanz aufgeführt.

Das Video solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen!



Freut ihr euch über den Auftritt der Hühner?

Quelle: Facebook


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board