Westliche Version von Yu-Gi-Oh! ZEXAL: World Duel Carnival hat weniger zu bieten

  • 18:40 - 30.06.2014
  • Software
  • Nintendo 3DS
Newsbild zu Westliche Version von Yu-Gi-Oh! ZEXAL: World Duel Carnival hat weniger zu bieten

Wenn ich genau überlege, war mein letztes Yu-Gi-Oh-Spiel für den Game Boy Advance. Seitdem ist viel Zeit vergangen und mittlerweile bin ich, wenn es um den Anime und die Videospiele geht, alles andere als auf dem aktuellsten Stand. Doch noch immer werden neue Spiele der Reihe hierzulande veröffentlicht. Auch Yu-Gi-Oh! ZEXAL: World Duel Carnival ist, zumindest digital, seit der letzten Woche bei uns erhältlich.


Doch wie es scheint, vermisst die westliche Version des Spiels so einiges an Inhalten. So wurden beispielsweise die Geräte- und Datenbank-Modi entfernt. Außerdem gibt es keine Duellanten-Profile und Fotos und ihr könnt nicht nach Bedarf Musik abspielen, wenn ihr es wünscht. In der japanischen Version gibt es insgesamt 40 spielbare Charaktere. Wir dagegen müssen uns mit nur 12 Charakteren zufrieden geben, die da wären:


  • Yuma
  • Astral
  • ZEXAL
  • Tori
  • Reginald
  • Kite
  • Dr. Faker
  • Vetrix
  • Trey
  • Quattro
  • Alito
  • Konami-kun (bekannt als Hat Guy)


Wer also Yu-Gi-Oh! ZEXAL: World Duel Carnival für den Nintendo 3DS erwerben will, wird auf einige Inhalte verzichten müssen.


Was haltet ihr davon? Wird euch diese Information vom Kauf abhalten oder werdet ihr trotzdem noch Zeit für ein D-D-D-D-Duell aufwenden?


Quelle: ygorganization

Werde Tower-Supporter

Unterstütze dein Nintendo-Onlinemagazin

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite