Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

TGS '14 // Neue spielbare Charaktere für Hyrule Warriors angekündigt Update 2

Wii U Nintendo eShop

| Software
Momentan findet in Japan die Tokyo Game Show statt, welche quasi das japanische Gegenstück zur E3 und der gamescom ist. Auch dort gibt es zahlreiche Neuankündigungen und Trailer, die sich jedoch nicht selten vor allem auf den japanischen Markt beziehen. Die folgende Meldung wird wahrscheinlich aber auch uns Europäer betreffen.

Denn wie Tecmo Koei nun in einem Livestream enthüllte, wird es für Hyrule Warriors ein Charakter-Update geben. Jedoch handelt es sich nicht um komplett neue Charaktere, sondern um die Feinde Cia, Wizro und Volga, welche allesamt bisher nur als Gegner im Spiel vorhanden waren. Ob es sich hierbei um ein kostenloses Update handelt oder man für diese Charaktere etwas zahlen muss, ist bisher nicht bekannt.



*UPDATE*

Mittlerweile gibt es mehr Informationen. So wird es wohl neue DLC-Pakete geben, beispielsweise ein Majora's Mask-Paket. Was sich darin befindet, ist bisher nicht klar.

Auch erstes Gameplay-Material mit Cia ist nun veröffentlicht worden:



*UPDATE2*

Nintendo Deutschland hat ein Erscheinungsdatum für die Zusatzinhalte bekannt gegeben. Sie stehen euch ab dem 16. Oktober zur Verfügung.





Erste Preise in Yen und Erscheinungsdaten für die weiteren DLC-Pakete gibt es nun auch.

Ura Zelda Musou Pack:

  • Release: 16.10.14
  • Preis: Yen 1.200
  • Inhalt: Eine neue Waffe, ein neues Szenario, Adventure Map Pack, zwei Outfits


Twilight Princess Pack:

  • Release: Ende November 2014
  • Preis: Yen 1.200
  • Inhalt: Ein neuer Charakter, eine neue Waffe, Adventure Map Pack, zwei Outfits


Majora’s Mask Pack:

  • Release: Januar 2015
  • Preis: Yen 1.200
  • Inhalt: Zwei neue Charaktere, Adventure Map Pack, drei Outfits


Ganon Pack:

  • Release: Februar 2015
  • Preis: Yen 500
  • Inhalt: Zwei neue Spielmodi


Quelle: Twitter / GoNintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board