Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Glitch in Hyrule Warriors macht euch zum Rubin-Millionär

Wii U Nintendo eShop

| Software
Es kommt nicht selten vor, dass in einem Videospiel einer oder mehrere sogenannte Glitches entdeckt werden, die das Spiel deutlich einfacher oder lustiger machen können. Hierbei handelt es sich um einen Fehler im Spiel, welcher oftmals sogar bewusst aktiviert wird. So gab es zum Release von Hyrule Warriors einen Glitch, der es ermöglichte, beispielsweise mit Lana die Waffen von Link zu benutzen (wir berichteten). Er wurde jedoch mittlerweile durch ein Update behoben.

Nun ist ein weiterer Glitch aufgetaucht, der euch geschwind zum Rubinen-Millionär machen kann. Wodurch das Ganze ausgelöst wird, ist noch nicht komplett klar, aber hier sind die wichtigsten Aspekte des Glitches zusammengefasst:

  • Es geht mit jedem Charakter
  • Ihr benötigt eine Waffe mit dem Attribut "Rubinbonus"
  • Ihr bekämpft ein Boss-Monster
  • Ihr bringt die Energie des Monsters auf ein niedriges Niveau und schlagt dann die Ausdauerleiste leer, allerdings aus weiter Entfernung, damit ein gelber Ring um das Monster erscheint. Wenn ihr diesen Ring betretet, setzt der jeweilige Finisher des Charakters ein. Betretet NICHT den Ring!
  • Besiegt nun das Monster aus einer gewissen Entfernung und zugleich einen oder mehrere kleine Gegner
  • Ihr solltet nun, im besten Falle, 9.999.999 Rubine bekommen

Die Anleitung ist sehr grob geschrieben, da die genauen Details momentan noch fehlen. Manche Spieler haben es auch mit dem Finisher hinbekommen, manche sogar ganz ohne den Ring oder den Finisher. Ebenfalls ist nicht klar, wie viele kleine Gegner man gleichzeitig mit dem großen Monster besiegen muss; dies scheint zu variieren. Jedoch haben die Glitch-Nutzer bereits festgestellt, dass man scheinbar nicht mehr als 100 Rubine zum Zeitpunkt des Besiegens eingesammelt haben darf.

Das folgende Video zeigt anhand eines Beispiels, wie der Glitch funktioniert:



Momentan wird noch eifrig daran geforscht, wie man die Details des Glitches genauer spezifizieren kann. Weitere Informationen und Videos zu diesem Thema findet ihr unter diesem Link!

Habt ihr den Glitch ausprobiert und ihn erfolgreich anwenden können?

Quelle: Reddit


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board