Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Yoshi's Woolly World: Tezuka spricht über Schnuffel und die Musik im Spiel

Wii U

| Software
Bereits nächste Woche ist es so weit und wird dürfen uns mit den niedlichen Woll-Yoshis ins Abenteuer stürzen. Yoshi's Woolly World erscheint nämlich am 26.06. bei uns im Handel und dazu noch drei bunte Woll-amiibo, die damit kompatibel sind. Nintendo bewirbt das Spiel fleißig, ihm wurden unter anderem im Digital Event ein paar Minuten gewidmet, um neue Szenen zu zeigen und es noch einmal genauer vorzustellen.

Heute Abend wurde auch im Nintendo Treehouse-Livestream wieder Yoshi's Woolly World gespielt, während Takashi Tezuka von Nintendo kommentierte. Dabei verlor er ein paar Worte zu Schnuffel, dem freundlichen Hunde-artigen Wesen, das öfter in Yoshi-Spielen seinen Auftritt hat. Witzigerweise wurde Schnuffel von Tezukas Hund inspiriert, den er einmal besaß und der auf denselben Namen hörte (Poochy im Original). Außerdem sprach er über die Musik im Spiel, an der er selbst beteiligt war. Tezuka hat eigens dafür angefangen, Gitarre zu lernen, um am Soundtrack mitarbeiten zu können.

Quelle: NintendoEverything



You can't see the news comments? Please report this problem to our support board