Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungenutztes Kostüm in The Legend of Zelda: Tri Force Heroes gefunden

Nintendo 3DS

| Software
The Legend of Zelda: Tri Force Heroes macht gleich mehrere Dinge anders, als ihr es von gewöhnlicheren Zelda-Abenteuern gewohnt seid. Dazu zählt natürlich in erster Linie die Tatsache, dass ihr die Story des Spiels gemeinsam mit zwei weiteren Abenteurern durchspielen könnt. Doch auch die Kostüme spielen in der modebewussten Welt von Textilia eine große Rolle, nicht nur aus optischer Sicht. Schließlich stehen euch unzählige Kostüme zur Verfügung, durch die ihr neue Fähigkeiten erhaltet, die euch bei der Erkundung unbekannter Level von Nutzen sein können. Dazu zählt beispielsweise das Bombengewand, mit dem ihr euren Bomben deutlich mehr Zündkraft verleiht.

Nun wurde bekannt, dass sich auf dem Spielmodul ein nicht genutztes Kostüm befindet, welches bislang noch nicht im Spiel zur Verfügung steht. Dabei handelt es sich um ein Gewand, das die große Fee aus The Legend of Zelda: A Link Between Worlds repräsentiert. Es ist natürlich zum jetzigen Zeitpunkt noch vollkommen unklar, ob das Kostüm in Zukunft in Form eines Updates freigeschaltet wird oder die Entwickler sich dazu entschieden haben, das Kostüm am Ende doch nicht zu integrieren. Im folgenden Video könnt ihr das besagte Kostüm in Aktion erleben:



Ihr seid noch immer am Überlegen, ob The Legend of Zelda: Tri Force Heroes etwas für euch ist? Unser Spieletest könnte alle unklaren Fragen beseitigen!

Quelle: YouTube


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board