Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Kevin Bayliss schliesst sich Playtonic Games für Yooka-Laylee an

Wii U Nintendo eShop

| Software
Wenn es um den Wii U eShop und dessen Highlights aus dem Jahre 2016 geht, werden viele Spieler sofort "Yooka-Laylee" herausschreien. Das Sammel-Jump & Run Yooka-Laylee weckt große Hoffnungen der Fans des Entwicklerstudios Rare - zumindest des "früheren" Rare - und dementsprechend hoch ist auch der Druck von Playtonic Games. Nachdem sich schon einige ehemaligen Rare-Mitarbeiter dem Studio angeschlossen haben, folgt nun ein weiterer.

So arbeitet Kevin Bayliss jetzt für Playtonic Games. Der Rare-Veteran (im Jahr 1987 zu Rare gestoßen) ist vor allem für seine Arbeit an Donkey Kong Country und Killer Instinct als Charakter-Artist bekannt. Zudem arbeitete er an Titeln wie Diddy Kong Racing und Star Fox Adventures. Zuletzt hat Bayliss Microsoft bei dem Killer Instinct-Reboot für Xbox One unterstützt.

Mit Grant Kirkhope, David Wise, Steve Burke und vielen weiteren Rare-Veteranen bei Playtonic Games werden die Erwartungen an Yooka-Laylee nicht gerade weniger.

Quelle: Playtonic Games


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board