Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Twilight Princess HD: Die Vorbestellerboni rund um den Globus

Wii U

| Software
Nächsten Freitag ist es wieder so weit, denn am 4. März brechen hunderttausende Spieler weltweit erneut dazu auf, Prinzessin Zelda und das Königreich Hyrule zu retten, wenn sie sich mit Link und Midna im Wii U-Remake The Legend of Zelda: Twilight Princess HD behaupten müssen. In diesem wird die Welt von Schatten verschlungen. Ein ominöser Zanto, Anführer der Schatten, scheint einen dunklen Plan zu haben und es liegt selbstverständlich wieder an euch, diesen zu vereiteln. Mit neuen Features, neuen Hilfsmitteln und angepassten Inhalten geht das sogar einfacher als jemals zuvor. Auch das Wii U-Gamepad wird euch eine große Hilfe sein, wenn ihr euch wieder mal in den komplexen Dungeon des Spiels verirrt habt. Und keine Bange! Sollten euch Herzen oder Pfeile ausgehen, könnt ihr sie mithilfe eurer The Legend of Zelda amiibo-Figuren wieder auffüllen.

Doch spielt es sich doch gleich schöner, wenn einem beim Spiel noch etwas beigelegt wird. Deshalb vertrauen Händler schon lange auf verschiedenste Vorbestellerboni, um die Kunden zu locken. Zwar sieht es in dieser Richtung in Deutschland seit geraumer Zeit eher mau aus, weshalb auch dieses Mal keine Vorbestellerboni hierzulande verfügbar sind, doch lasst uns einen Blick in andere Gefielde werfen.

Zuallerst wäre da das Vereinigte Königreich, welches bei Vorbestellung der Twilight Princess HD Limited Edition und dem Twilight Princess Limited Edition Bundle durch den Nintendo UK Store ein passendes Shirt zum Spiel erhält. Ein Bild davon habt ihr hier:



Anders als bei uns in Europa und in Japan wird der Limited Edition des Spiels in den USA keine Sound Selection CD beigelegt. Diese können amerikanische Zelda-Fans allerdings dennoch bekommen, wenn sie ihr Spiel bei GameStop vorbestellen. Ein Bild dazu ebenso hier:



In Japan sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Dort bekommen die japanischen Vorbesteller der vollumfassenden Limited Edition sogar ein 20-teiliges Kartenset dazu, wenn sie sich beim Kauf für das Online-Versandhaus Amazon entscheiden. Auf den Karten sind diverse Artworks zum Spiel abgedruckt, die sich im unteren Bild ansehen lassen.



Hoffentlicht habt ihr einen guten Überblick erhalten und freut euch genauso auf den vierten März, wie wir es tun!

Quelle: My Nintendo News

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board