Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Caught 'em all: Erster Spieler komplettiert den amerikanischen PokéDex in Pokémon GO

Smart Device

| Sonstige
Wofür wurdet ihr Pokémon-Trainer? Wollt ihr einfach nur ein schönes Abenteuer erleben und die Pokémon-Welt entdecken? Vielleicht wurdet ihr Trainer, um alle Arenaleiter zu besiegen und die Arenaorden euer Eigen nennen zu können? Wahrscheinlich wollt ihr dabei sogar alle Pokémon fangen und euren PokéDex vervollständigen? Ist das euer Traum?

Nun, es war gewiss der Traum von reddit-User ftb_hodor! Tatsächlich hat er es bereits geschafft, den PokéDex so weit wie für ihn möglich zu füllen, wie er stolz auf reddit postet. Er hat stolze 142 Pokémon gesehen und gefangen - doch da fehlen ein paar, nicht wahr? Pokémon-Fanwebsite Serebii stellte vor Kurzem die These auf, dass es regionsspezifische Pokémon gibt, weshalb für die 100% lange Reisen nötig sind. Zudem können Ditto und die beiden legendären Pokémon Mew und Mewtu, sowie das Vogel-Trio Arktos, Zapdos und Lavados noch nicht gefangen werden.

Demnach ist ftb_hodor im Besitz aller Pokémon, die ihm sein amerikanischer Kontinent derzeit bietet. Herzlichen Glückwunsch!


Wie weit seid ihr mit eurem PokéDex in Pokémon GO? Teilt uns eure Bestzahlen in den Kommentaren mit!

Quelle: Nintendo Everything

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board