Super Mario Maker for Nintendo 3DS nicht mit 3D-Effekt spielbar

  • 14:39 - 21.09.2016
  • Software
  • Nintendo 3DS
Newsbild zu Super Mario Maker for Nintendo 3DS nicht mit 3D-Effekt spielbar

Die letzte Nintendo Direct-Ausgabe wird einigen sicher noch im Gedächtnis sein. Neben Neuankündigungen wie Pikmin for Nintendo 3DS und Mario Sports Superstars wurden auch 3DS-Ports von Yoshi's Woolly World und Super Mario Maker angekündigt. Üblicherweise kommen 3DS-Spiele mit einem 3D-Effekt daher – in der Anfangszeit des Handhelds war das 3D-Feature schließlich immer noch Dreh- und Angelpunkt Nintendos Werbekampagne. Während der Fokus allmählich zur Software selbst gewandert ist, können wir uns immer noch an dem ein oder anderen schön anzusehenden 3D-Effekt ergötzen.


Nicht aber bei Super Mario Maker for Nintendo 3DS. Wie wir nun auf dem amerikanischen Boxart des Titels sehen können, wird der Nintendo 3DS-Titel nur in der zweiten Dimension spielbar sein. Die Hintergründe von Super Mario Bros. bis hin zu New Super Mario Bros. U bleiben somit auch unterwegs flach. Übrigens: Das amerikanische Boxart unterscheidet sich sehr von dem europäischen und japanischen, daher wollen wir es euch an dieser Stelle auch einmal gezeigt haben.



Welches Cover gefällt euch besser? Und seid ihr traurig über den fehlenden 3D-Modus?


Quelle: My Nintendo News

Werde Tower-Supporter

Unterstütze dein Nintendo-Onlinemagazin

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite