Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Pokémon Generationen – Folge 4 "Der See des Zorns" nun verfügbar

Sonstiges

| Sonstige
Pokémon-Trainer mögen die unterschiedlichsten Ziele haben – die einen wollen Champ der Pokémon-Liga werden, andere komplettieren den Pokédex und noch andere kümmern sich möglichst gut um ihre Pokémon, pflegen sie und spielen mit ihnen – und doch wird sich ein jeder über ein schillerndes Pokémon freuen. Die sogenannten "Shiny", die in Generation 5 erstmals als "Schillernd" offiziell anerkannt wurden, sind äußerst seltene Exemplare der Taschenmonster. Mit diversen Tricks haben es sich professionelle Trainer bereits zur Aufgabe gemacht, diese Raritäten zu sammeln. Eines der bekanntesten Schillernden Pokémon ist wahrscheinlich das Rote Garados aus der zweiten Generation.

Das Garados, welches im See des Zorns haust, wurde von Radiowellen, die aus dem Team Rocket-Versteck kommen, genmanipuliert. Aufgrund dieser Mutation nahm es seine jetzige Form an. Schon in den Spielen Gold, Silber, Kristall, wie auch den Remakes HeartGold und SoulSilver versuchte Team Rocket dieses besondere Garados zu fangen, obwohl es von Menschen gefürchtet wird. Heute veröffentlichte der deutsche YouTube-Kanal der The Pokémon Company die vierte Folge der Pokémon Generationen-Miniserie, die genau diese Geschichte behandelt. Schaut einmal rein!

Folge 4 - Der See des Zorns:


Quelle: YouTube (Offizieller Pokémon YouTube Kanal)

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board