Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Mario auf Welttour – Super Mario Odyssey in neuen Bildern

Nintendo Switch

| Software
Ist von einem neuen 3D-Mario die Rede, werde ich persönlich besonders aufgeregt. Immerhin war es Super Mario 64 damals, welches die Mario-Hauptreihe in die dritte Dimension beförderte und ganz neue Aspekte des Pilz-Königreichs in den Vordergrund stellte. Darauffolgende Ableger der Reihe setzten ihren Fokus anders, blieben dem 3D-Gameplay allerdings natürlich treu. So kam es dazu, dass wir mal mit einer Wasserdüse umherflitzten und uns in die Höhe schossen oder die Gravitation ausnutzten und Marios gerade erst verdrückte Pasta wohl überlegt einzusetzen wussten. Mit Super Mario Odyssey wagt der Klempner den Sprung auf die Nintendo Switch und kommt gleich in einem ganz neuen Gewand daher.

In Super Mario Odyssey, welches pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2017 bereitstehen soll, verlässt der Klempner sein geliebtes Pilz-Königreich und macht sich auf in die echte Welt – unsere Welt! Wie der Ankündigungstrailer bereits vermuten lässt, fungiert eine große Stadt mitsamt Wolkenkratzer und schönen Park-Anlagen als Hub-World. Mit einem "fliegenden Floß" reist Mario dann an verschiedenste Orte rund um den Globus und trifft auf viele Herausforderungen. Dabei ist der Klempner agiler und akrobatischer denn je und zeigt seine Lauf- und Sprung-Künste von ihrer besten Seite. Die äußerst lebendige Mütze auf seinem Kopf erweitert sein Fähigkeiten-Repertoire dabei ebenso.

Schaut euch am besten selbst einmal durch unsere Spielgalerie, die so manchen Screenshot aufweist, welcher noch nicht gesehene Szenen zeigt.


Quelle: Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board