Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Informationen zur Dateigröße veröffentlicht

Nintendo Switch Wii U

| Software
Was für ein Tag! Wenn ich eben richtig gezählt habe, sind wir bereits bei 60 News, welche sich mit dem Thema Nintendo Switch und ihren Spielen auseinandersetzen. In den letzten zehn Stunden sind dermaßen viele Informationen auf uns eingeprasselt, das muss man wirklich erst mal verdauen. Eine Sache, die sich mir allerdings ganz fest ins Hirn gebrannt hat, ist der neue Trailer zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild, der uns in eindrucksvollen Bildern die schiere Bandbreite vom neuen Hyrule gezeigt hat.

Nun sind noch einmal neue Details ans Licht gekommen, welche den ein oder anderen unter euch vermutlich interessieren werden. Es geht um die Dateigröße von Links neuem Abenteuer! So, wie es Nintendo nun auf ihrer japanischen Internetpräsenz darstellt, sieht es so aus, als würde die Wii U-Version ganze 13 Gigabyte groß sein, während die Softwarekarte der Nintendo Switch mit einem Datenpaket von 13,4 Gigabyte daherkommt.

Bringt man das Ganze ein bisschen in Relation mit anderen Wii U-Titeln so sieht man, dass Breath of the Wild damit ins Mittelfeld im Dateigröße-Ranking rutscht. Während Xenoblade Chronicles X mit 23 Gigabyte deutlich größer ist, kommt Darksiders II mit seinen 9,5 Gigabyte mit einer kleineren Dateigröße daher. Natürlich hinkt dieser Vergleich ein bisschen, da sich die Spiele in einigen Punkten sehr unterscheiden, aber es zeigt trotzdem, dass The Legend of Zelda: Breath of the Wild ein durchaus massiver Titel werden könnte.

Quelle: Nintendo via Nintendo Everything


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board