Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Komplettlösung zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild verrät Umfang des Abenteuers

Nintendo Switch Wii U

| Software
2011 veröffentlichte Nintendo den umstrittenen The Legend of Zelda-Ableger Skyward Sword für die Wii und erhielt damit viel Lob, doch auch große Kritik. Während die Presse das Spiel zum Großteil zelebrierte – immerhin darf sich das Spiel über einen Metascore von 93 Punkten freuen – reichte es für viele Fans nicht an vergangene Ableger wie Twilight Princess oder eben das legendäre Ocarina of Time heran. Bemängelt wurde, klammern wir die Beschwerden über die Bewegungssteuerung einmal aus, vor allem die Linearität des Spiels. Das war auch der Grund für Serien-Produzent Eiji Aonuma, sich sofort nach Fertigstellung von Skyward Sword an ein Abenteuer zu setzen, welches eine völlig offene Spielwelt bietet. Heute kennen wir diesen neuen Zelda-Titel als Breath of the Wild.

Das von Nintendo als "Open Air-Abenteuer" betitelte Action-Adventure erscheint schon am 3. März für Wii U und Nintendo Switch und konnte mit dem neuesten Trailer während der Nintendo Switch-Präsentation vom 13. Januar Millionen von Menschen weltweit begeistern. Noch immer tappten wir allerdings im Dunkeln, was den Umfang des Spiels angeht. Sicher: Das Spiel soll groß sein – die E3 2016-Demo beispielsweise soll nur zwischen ein und zwei Prozent der ganzen Spielwelt ausmachen – aber wie groß genau?

Die von Nintendo lizensierte Komplettlösung zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild gibt uns nun neue Hinweise dazu, wie groß die Spielwelt des neuen Hyrules wirklich ist – oder zumindest was wir darin alles tun werden können. So erfahren wir, dass im Spiel satte 120 Prüfungsschreine, 900 "Krog-Samen-Rätsel" und 76 Nebenquests auf Link warten. Was mit den Krog-relevanten Rätseln gemeint ist, können wir zum aktuellen Zeitpunkt nicht genau sagen. In jedem Fall gibt es aber sehr viele von ihnen. Ganze 900! Dazu sollen im Spiel auch optionale Herausforderungen, Minispiele, Eastereggs und weiteres Freischaltbare enthalten sein. Im Guide ist jedes Rätsel mit einer verständlichen visuellen Erklärung aufgeführt. Genauso kann man sich auf zahlreiche Tipps, Tricks und Erklärungen zu Bossen, Gegnern, Items und Quests freuen, sofern man sich die Komplettlösung anschaffen möchte.

Quelle: Nintendo Everything


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board