Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Japanische Werbevideos zur Nintendo Switch, The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Dragon Quest Heroes I+II Update 1

Nintendo Switch

| Software
Während viele Menschen um diese Uhrzeit schon in der Schule sitzen, gerade aufstehen oder auf dem Weg zur beziehungsweise auf der Arbeit sind, ist es in Japan schon nachmittags und die Kinder dort haben vielleicht schon das Schulgebäude verlassen. Dank der Zeitverschiebung erhalten wir natürlich, wenn es um Nintendo oder andere japanische Neuigkeiten geht, diese früh am Morgen.

Heute hat der japanische Nintendo-YouTube-Kanal eine Reihe von Videos veröffentlicht. Dabei sind es kurze TV-Werbevideos zu der Nintendo Switch, mit Szenen aus Dragon Quest Heroes I+II und FIFA, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, welches keine neuen Szenen beinhaltet und eins zu Dragon Quest Heroes I+II. Wir wollten sie euch nicht vorenthalten und haben sie darum hier eingebettet:







Update:

Bevor man anfängt darüber zu diskutieren, ob FIFA für die Nintendo Switch starke grafische Abstriche gemacht hat oder nicht, sollte man die japanischen Schriftzeichen, die im Spot rechts unten in der Ecke, bei den ersten Szenen der FIFA-Version (bei 15 Sekunden) erscheinen, beachten. Diese sagen laut Nintendo Everything, dass das Spiel immer noch in Entwicklung ist und sich grafisch immer noch verändern kann. Bis das Spiel erscheint ist ja noch mehr als ein halbes Jahr Zeit. Vermutlich werden wir die ersten finalen Szenen, erst zur E3 im Juni beobachten können.

Quelle: YouTube (1), (2), (3), Nintendo Everything

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board