Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Synchronsprecher von Revali aus Zelda: Breath of the Wild überrascht Live-Streamerin

Nintendo Switch Wii U

| Sonstige
Das hätte Haley Ojedi bestimmt nicht erwartet. Die Amerikanerin spielt The Legend of Zelda: Breath of the Wild während eines Live-Streams und ist vollkommen ahnungslos, dass sich ein ganz spezieller User unter den Kommentaren versteckt. Nach dem Sieg über die Verheerung Ganon enttarnte sich dann der User und sorgte für eine riesengroße Überraschung. Denn es handelte sich doch tatsächlich um den Synchronsprecher des Orni-Recken Revali – aus der englischsprachigen Version von Breath of the Wild – der dem jungen Zelda-Fan einen Besuch abstattete.

Der Revali-Sprecher Sean Chiplock hatte der Streamerin schon länger dabei zugesehen, wie sie das aktuelle Zelda-Abenteuer spielt und beglückwünscht sie sogar in einer aufgenommenen Sprachnachricht für das erfolgreiche Abschließen des Spiels. Nicht nur das: Da sie unbedingt zur E3 fahren möchte, jedoch sehr knapp bei Kasse ist, spendet Sean Chiplock ihr auch noch 90$ für ihren großen Wunsch. Eine wirklich sehr nette Geste, wie wir finden!

Den Ausschnitt des Streams könnt ihr euch hier ansehen. Aber seid vorgewarnt: Es fließen sehr viele Freudentränen.




Quelle: Nintendo Everything

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board