Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Der Junge und das Meer: Schaut euch eine halbe Stunde von RiME an

Nintendo Switch

| Software
Das Meer wirkt seit ewigen Zeiten eine unheimliche Faszination auf die Menschen aus. Die unendlichen Weiten, brachiale Brandungen und seichte Wellen haben nicht wenige Schriftsteller inspiriert und tun es auch weiterhin. Schaut man sich nur mal in der Videospielszene um, bemerkt man, dass das Meer auch dort einen großen Stellenwert hat, man denke nur einmal an The Legend of Zelda: The Wind Waker.

Auch RiME nutzt das Meer als Szenerie für sein Gameplay, in dem man als kleiner unbewaffneter Junge allerhand Rätsel lösen und Gegner austricksen muss. Während das Spiel für alle gängigen Plattformen für den 26. Mai angekündigt ist, wird die Nintendo Switch-Version etwas später, aber immer noch im Sommer, zu uns kommen. Wer sich vorab schon einmal einen umfangreichen Eindruck zu RiME machen möchte, kann dies mit dem folgenden halbstündigen Video tun. Viel Spaß dabei!



Quelle: YouTube via Nintendo Everything


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board