Jahresergebnis 2016/2017: Nintendo erwirtschaftet über 845 Millionen Euro Gewinn

  • 13:31 - 27.04.2017
  • Sonstige
  • Nintendo Switch
  • Wii U
  • Nintendo 3DS
Newsbild zu Jahresergebnis 2016/2017: Nintendo erwirtschaftet über 845 Millionen Euro Gewinn

Die Nintendo Switch ist seit Anfang März erhältlich und erfreut sich großer Beliebtheit. Die neue Hybridkonsole von Nintendo bricht weltweit Rekorde! Nicht nur kann die Nintendo Switch den erfolgreichsten Start einer Nintendo-Plattform verbuchen, sondern auch den zweit erfolgreichsten Start eines Videospiel-Systems überhaupt. Das schlägt sich natürlich auch positiv in den Kassen wieder.


Heute legte Nintendo die Ergebnisse seines abgelaufenen Geschäftsjahres 2017 (01.04.16 - 31.03.17) vor. Der Umsatz fiel um 3 Prozent und liegt jetzt bei 489,095 Milliarden Yen. Das sind umgerechnet 4,02 Milliarden Euro.


Der Gewinn konnte dafür deutlich gesteigert werden - nämlich um 521,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr - und beträgt 102,574 Milliarden Yen, also umgerechnet 845,05 Millionen Euro. Dazu fließen natürlich in großem Maße die Konsolen ein: Im letzten Geschäftsjahr konnte Nintendo weltweit 7,27 Millionen Nintendo 3DS-Konsolen (Vorjahr: 6,79 Millionen Stück) und 760.000 Wii U-Konsolen (Vorjahr: 3,26 Millionen Stück) verkaufen. Seit dem Release der Nintendo Switch hat sich die Hybridkonsole 2,74 Millionen mal verkauft!



Quelle: Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board