Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Umfrage der Woche: Was erwartet ihr von Nintendos E3 2017? – Start der "ntower E3 2017 Bingo"-Runde

Nintendo Switch Nintendo 3DS Wii U Nintendo eShop amiibo Smart Device Sonstiges

| Sonstige
Fröhlichen Sonntag liebe Community, schönen Muttertag an alle Mütter in unserem Forum! Es ist wieder einmal Zeit für unsere Umfrage der Woche, bei der wir uns ein aktuelles oder brisantes Thema herauspicken und eure Meinung dazu einholen. Letzte Woche entschieden wir uns dabei für die vielen Taschenmonster, die sich bereits in ihrer 7. Spielgeneration befinden. Wie im Text des letzten Sonntags erklärt wurde, haben Nintendo und The Pokémon Company eine Vorliebe dafür, neue Informationen zum Pokémon-Franchise im Monat Mai mit uns zu teilen. Und auch wenn wir – eine Woche später – immer noch nichts vom Verbleib einer neuen Spezialedition oder neuer Remakes entdecken konnten, so bleiben uns noch einige Mai-Tage dafür übrig, nicht wahr? Doch wie habt ihr in unserer Umfrage abgestimmt? Lasst es uns herausfinden.

  1. Nein, dieses Jahr ist wieder einmal Pokémon-Pause. Eine Ankündigung für nächstes Jahr könnte aber sicher bald kommen. (78) - 33%
  2. Nein, dieses Jahr ist wieder einmal Pokémon-Pause. Eine Ankündigung wird auch erst nächstes Jahr kommen. (46) - 19%
  3. Ja klar! "Pokémon Stars" wird sicher noch dieses Jahr erscheinen. (38) - 16%
  4. Ja klar! Remakes zu Pokémon: Diamant-Edition und Pokémon: Perl-Edition stehen uns kurz bevor! (37) - 16%
  5. Ja klar! Sie bringen noch dieses Jahr etwas komplett Unerwartetes für die 7. Pokémon-Generation heraus! (15) - 6%
  6. Ich interessiere mich nicht für Pokémon. / Mir ist es egal. (15) - 6%


Die meisten unter euch stimmten dafür, dass wir dieses Jahr kein neues Pokémon-Hauptabenteuer erhalten werden. Ganze 52% aller Stimmen sind dieser Ansicht, wobei zumindest 78 Personen davon ausgehen, dass wir dieses Jahr noch zumindest etwas zu den neuen Spielen oder dem neuen Spiel sehen werden. Was die Verteilung der Optimisten angeht, kann man erst einmal festhalten, dass sich die Stimmen für "Pokémon Stars" und die Stimmen für Remakes der vierten Generation sich so ziemlich die Waage halten. Andere 6% gehen sogar soweit, dass sie angaben, von etwas völlig Unerwartetem auszugehen. Gleich vielen Personen ist die Zukunft des Pokémon-Franchises allerdings auch ziemlich egal. Lasst das bloß nicht unseren Niels sehen! Alle weiteren Kommentare und Meinungen findet ihr wie immer in der vergangenen Umfrage der Woche.

Die größte Nachricht der vergangenen sieben Tage ist eindeutig Nintendos Bekanntgabe ihrer diesjährigen E3-Pläne. Und, ob man sich nun darüber wundern möchte oder nicht, die sehen gar nicht mal so unüblich aus. Am Dienstag, den 13. Juni 2017, startet Nintendo ihr Programm um 18 Uhr deutscher Zeit mit dem "Nintendo Spotlight: E3 2017". Was in vorherigen Jahren eine spezielle Nintendo Direct-Ausgabe oder das sogenannte "Nintendo Digital Event" war, ist in 2017 die "Nintendo Spotlight"-Show. Zu erwarten sind dabei primär kommende Nintendo Switch-Spiele, die noch dieses Jahr erscheinen sollen, wobei Nintendos nächster Riesenhit, Super Mario Odyssey, bereits für die Show sowie die Messe bestätigt ist. Nicht nur werden wir also einen neuen Trailer zu sehen bekommen, sondern Besucher können vor Ort selbst einmal Hand anlegen.

Ist die Eröffnungsshow hinter uns gebracht, geht es gleich mit geballter Nintendo Treehouse Live-Action weiter. Wie in vielen Jahren zuvor auch, spielt das Treehouse-Personal live für uns die vor Ort verfügbaren Demos der neuesten Spiele-Titel und kann auch mit der ein oder anderen Überraschung aufwarten. Eingeladen sind natürlich auch die Entwickler hinter den Projekten – es wäre nicht überraschend, Herrn Miyamoto wieder einmal im Treehouse zu sehen. Zusätzlich können wir von Zuhause Nintendos Stream einschalten, um gemütlich von unserer Couch aus die Turniere zu Splatoon 2 und ARMS mitzuverfolgen. Wie ihr merkt, steht uns ein vollgepacktes Programm bevor.

Eine E3, die weltgrößte Messe für Elektronik- und Unterhaltungsmedien, wäre aber keine E3, wenn es keine Spekulationen gäbe. Ganz nach alter Manier wollen wir deshalb dieses Jahr wieder eine typische E3-Bingo-Runde starten. Gewonnen hat natürlich derjenige, der die meisten Bingos erreicht hat, also die meisten 5er-Reihen, egal ob horizontal, vertikal oder diagonal, richtig getippt hat. Zu gewinnen gibt es außer Ruhm und Ehre zwar nichts, doch der Spaß am Spekulieren sollte deshalb nicht flach fallen. Persönlich würde ich empfehlen, den Toleranzbereich auf jegliche Aktivitäten auszuweiten, die Nintendo während der E3-Messe zu bieten hat. Sollte ein neues Metroid angekündigt werden, soll es also egal sein, ob dies während dem Nintendo Spotlight-Event, während dem Treehouse-Livestream, während den beiden Turnieren oder wo auch immer Nintendo Ankündigungen während der E3-Zeit tätigt, geschieht. Natürlich können auch Ankündigungen anderer Publisher und Entwickler mit einbezogen werden, solange sie Nintendo betreffen.

Um am Bingo und den freudigen Spekulationen teilzunehmen, nutzt ihr am besten unsere Bingo-Vorlage für das Jahr 2017 und füllt die leeren Felder mit Text und/oder Bildern aus. Um anderen gegenüber fair zu sein, ist eine möglichst präzise Angabe eurer Wünsche beziehungsweise eurer Vorhersagen ratsam. Auch wenn es nur zum Spaß ist, solltet ihr ehrlich gewinnen.



Eure ausgefüllten Bingo-Karten könnt ihr entweder in dieser News oder im Bingo-Thread posten und dort auch gerne über eure Wünsche diskutieren. Wir wünschen euch viel Spaß und viel Erfolg beim richtigen Tippen!