Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

E3 2017 // Ubisoft kündigt Mario + Rabbids Kingdom Battle für die Nintendo Switch an

Nintendo Switch

| Software
Kreativität ist der Grundstein, auf dem wunderbare Videospiele geschaffen werden. Besteht eine bestimmte Reihe über einen sehr langen Zeitraum, so kann es sein, dass das Gameplay stagniert und keine weiteren Ideen hinzukommen. Dann ist es umso interessanter, wenn man seine lieb gewonnenen Videospielikonen mal in einem gänzlich anderen Licht präsentiert bekommt. Mit Mario + Rabbids Kingdom Battle hat Ubisoft vor kurzem ein Spiel im Mario-Universum angekündigt, welches etablierte Mario-Konventionen auf den Kopf stellt und alles mit einer gehörigen Prise Rabbids-Humor garniert.

Die Leaks entsprachen also der Wahrheit: Mario + Rabbids Kingdom Battle wird in der Tat für die Nintendo Switch erscheinen und es scheint ein Adventure mit allerhand Taktik-RPG-Einflüssen zu sein: Als die Rabbids in das Pilzkönigreich eindringen, steht Marios Welt plötzlich Kopf. Aber nicht alle der hasenartigen Kreaturen mit Hang zur Tollwut wollen in Marios Heimat einfallen. Und so bildet sich schnell eine kleine Gemeinschaft aus Charakteren beider Universen, die sich gegen die Invasoren stellen, um sie in rundenbasierten Kämpfen in die ewigen Jagdgründe zu schicken. Alle Details, die wir aus der Präsentation entnehmen konnten, haben wir hier für euch aufgelistet:

  • Es wird eine Oberwelt geben, in der man Münzen sammelt, Rätsel löst und mit NPCs spricht.
  • Betritt man eine Kampfzone, so wechselt das Spiel vom Exploration- zum Battle-Mode.
  • Ab nun müsst ihr eure Feinde in Taktik-RPG-Manier im rundenbasierten Kampf besiegen.
  • Eine blaue Zone zeigt euch dabei an, wie weit ihr euch bewegen könnt.
  • Es gibt eine sogenannte Jump-Fähigkeit, mit denen ihr eure Charaktere in einen bestimmten Bereich der Arena werfen könnt.
  • Komplexe Verkettungen sind somit möglich.
  • Es wird zudem verschiedene Spezialattacken geben. Mario greift Gegner zum Beispiel von alleine an, wenn sie sich in seinen Angriffsradius hineinbewegen.
  • Man kann hinter Hügeln und Mauern in Deckung gehen.
  • Deckungen können allerdings auch zerstört werden.
  • Per Münzen schaltet ihr weitere Waffen frei.
  • Es wird Skilltrees für die verschiedenen Charaktere geben.
  • Das Spiel kann auf der E3 2017 angespielt werden. Detaillierte Infos sollten also bald kommen.

Zudem hat Ubisoft vor kurzem den Ankündigungs-Trailer des Spiels veröffentlicht, den ihr euch hier anschauen könnt.



Wenn euch das Spiel jetzt noch nicht überzeugt hat, dann vielleicht der Fakt, dass Grant Kirkhope den Soundtrack für Mario + Rabbids Kingdom Battle komponiert. Der Gute hat sein Können bereits bei Klassikern wie Banjo-Kazooie oder Donkey Kong Land 2 unter Beweis gestellt und wird auch bestimmt bei Ubisofts neuem Titel für eine überzeugende, musikalische Untermalung sorgen.

Jeder von euch, der sich das Spiel heute schon vorbestellen möchte, kann dies im Ubisoft Store tun. Die Standard Version wird hier für 59,99 € angeboten, während die Collector's Edition 94,99 € kosten wird. Bei Letzterer legt Ubisoft noch den offiziellen Spiel-Soundtrack, zwölf Sammelkarten und eine 16,5 cm große Mario-Rabbid-Figur bei. Beide Versionen versorgen euch zudem mit einem Vorbesteller-Bonus, der euch im Spiel acht verschiedene Pixel-Waffen freischaltet.



Neben dem Spiel selbst bietet Ubisoft euch zudem noch vier verschiedene Mario-Rabbid-Figuren zum Kauf an, die es jeweils in einer großen Variante (für 44,99 €) und kleinen Variante (19,99 €) zu erstehen gibt.



Quelle: Nintendo Everything, Ubisoft Store, Ubisoft Pressekonferenz, YouTube

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board