Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Nintendo Switch durchbricht die Millionenmarke in Japan

Nintendo Switch

| Hardware
Die Nintendo Switch ist das neue Zugpferd in Nintendos Konsolengeschichte. Mit einem Hybridkonzept, das stationäre TV-Konsole und portablen Handheld miteinander verbindet, kann die Nintendo Switch viele Fans finden und legte bereits einen hervorragenden Verkaufsstart hin. Zudem können Fans mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Mario Kart 8 Deluxe bereits neue Ableger klassischer Nintendo-Reihen erleben. Und bald stehen auch weitere hochkarätige Titel wie Splatoon 2, Xenoblade Chronicles 2 und Super Mario Odyssey für die Nintendo Switch an.

Je nachdem welcher Verkaufserfassung man folgt, hat die Nintendo Switch nun die Millionengrenze in Japan durchbrochen. Laut Media Create durchbrach die Hybridkonsole die Millionenmarke diese Woche. Dengeki gibt ebenfalls offiziell an, dass die Verkaufszahlen über eine Millionen in Japan betragen.

Die Nintendo Switch hat die Millionenmarke in 16 Wochen erreicht, laut den Daten bei Dengeki. Die Verkäufe der Nintendo Wii lagen zu diesem Zeitpunkt nach respektiven Konsolenstart bei 1,85 Millionen und die Wii U-Verkaufszahlen bei 820.000 Einheiten.


Quelle: Nintendo Everything


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board