Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Deshalb ist Majoras Maske im ersten DLC-Paket von The Legend of Zelda: Breath of the Wild enthalten

Nintendo Switch

| Software
Als Nintendo seinen DLC-Fahrplan zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild kundgegeben hat, gab es verständlicherweise ein paar negative Kritiken. Immerhin wusste man zu der Zeit noch nicht, was man alles für seine hart erarbeiteten 20 Euro bekommen würde. Nun sind wir schlauer und blicken gespannt auf den morgigen Tag, an dem das erste DLC-Paket vom Season Pass veröffentlicht wird.

Ein besonderes Item dieses Pakets dürfte vielen von euch bereits ins Auge gesprungen sein. Majoras Maske wird euch ab sofort bei euren Abenteuern im neuen Hyrule begleiten. Doch wie genau kam es dazu, dass ausgerechnet diese Maske ihren Weg in Breath of the Wild gefunden hat? Kein geringerer als Eiji Aonuma selbst hat nun einen Kommentar auf der offiziellen Nintendo-Webseite verfasst, um euch die Umstände zu erläutern und die Funktionsweise der Maske zu erklären. Seine Aussagen haben wir hier für euch übersetzt:

Als das Entwicklerteam die Diskussion begann, Rüstungsgegenstände aus den früheren The Legend of Zelda-Spielen [in den DLC] einzubauen, war ich der erste, der sagte: „Bitte fügt Majoras Maske hinzu!“.

Wenn ihr diese Maske im „Die legendären Prüfungen“-DLC erlangt und sie aufsetzt, denken kleinere Monster, wie Bokblins, Moblins und Stal-Gegner, dass Link ein Teil ihrer Gruppe ist und werden ihn nicht angreifen. (Auch, wenn Kilton sich vermutlich beschweren wird: „Du ruinierst mein Geschäft damit!“) Wenn ihr nicht gut im Kampf seid, empfehle ich euch, diese Maske auszuprobieren.

Das Design der Maske entspricht dem des Originals, nur die Größe wurde häufig angepasst, um mit der Größe Links übereinzustimmen, so als ob er das Horror-Kid wäre, das Majoras Maske trägt. Nachts sieht sie sogar noch gruseliger aus… Aber habt keine Angst – Der Mond wird in diesem Spiel nicht hinabfallen.

Quelle: Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board