Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Das Schlemmerland aus Super Mario Odyssey präsentiert sich in neuen Bildern

Nintendo Switch

| Software
Unseren allseits beliebten, hüpfenden Klempner hat es schon an zahlreiche wundersame Orte verschlagen. Von Geisterhäusern über paradiesische Strände, durch Vulkane oder auch weit entfernte Galaxien. Und auch in seinem neuesten Abenteuer dürfen wir mit ihm unbekannte Orte entdecken. Einer von ihnen ist das Schlemmerland. Und der Anblick dieser Welt, bleibt im Gedächtnis. Das Feinschmecker-Paradies begeistert vor allem hungrige Mägen. Denn alles dreht sich um Essbares. Selbst die Umgebung scheint aus vielen Zutaten zu bestehen. Aber man sollte ja bekanntlich lieber nicht essen, was auf dem Boden lag.

In den bisher veröffentlichten Trailern konnte man schon einige Einblicke in diese neue Welt erhaschen. Nun wurden auf dem offiziellen japanischen Twitter-Kanal zu Super Mario Odyssey zwei neue Screenshots veröffentlicht, die euch mehr vom Schlemmerland zeigen. Auf den Bildern sehen wir Marios Koch-Outfit, mit dem ihr bestimmte Areale erreichen könnt. Aber nicht nur Mario wird zum Brutzelmann, auch die Hammer-Brüder tragen Kochmützen und bewerfen unseren Prinzessinenretter mit Pfannen. Ob er zu viele Superpilze in die Suppe geworfen hat?



Zudem wird es auch im Schlemmerland mindestens ein 8-bit Plattformer-Areal geben. Tretet ihr in das Areal ein, bleibt das Kostüm natürlich erhalten.




Quelle: Super Mario Odyssey JP


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board