Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Das Duo "TentaCool" gibt sein Debüt in Splatoon 2 Update 1

Nintendo Switch

  • Direct
| Software
25 Minuten voller Action, Farbe und Tentakel – so in etwa kann die just vergangene Splatoon 2 Direct beschrieben werden. Kurz vor dem Erscheinen von Splatoon 2 wurde nochmal ordentlich der Tintentank geleert, um uns flächendeckend mit neuen Informationen zu beglücken. Wir haben viel gesehen: Waffen, Arenen, Modi und Funktionen. Doch ein weiteres Highlight waren sicherlich auch die neu vorgestellten Charaktere – und davon zwei insbesondere.

Darf ich vorstellen? TentaCool! Das Duo bestehend aus Perla und Marina, den beiden neuen Stars am Inkling-Himmel, erreichte neuerdings ähnliche Popularität, wie es die Sea Sirens vor zwei Jahren getan haben. Durch das mysteriöse Verschwinden von Aioli kann Limone die übliche Nachrichtensendung rund um die neuesten Kampfarenen natürlich auch nicht mehr führen, weshalb es zwei neue Moderatorinnen brauchte. Perla und Marina erfüllen damit gleich auch diese Rolle.

In einem Video am Ende der Splatoon 2 Direct konnte man sehen, wie die beiden einen Auftritt während eines Splatfests hatten und die Menge mit ihren frischen Songs begeisterten. Marina, welche übrigens ein Octoling zu sein scheint, nimmt dabei die Rolle des DJs ein. Perla scheint traditionellerweise zu singen.

Den Auftritt der beiden könnt ihr ab Minute 23:10 in der Aufzeichnung von Nintendo Deutschland nachsehen:



UPDATE:

Nintendo veröffentlichte nun einen Ausschnitt des ersten Songs von TentaCool. Ihr könnt euch die freshen Klänge hier anhören:



Quelle: YouTube (Nintendo Deutschland) | YouTube (Nintendo)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board