Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Splatoon 2: Dies sind die neuen Läden auf dem Inkopolis-Platz

Nintendo Switch

  • Direct
| Software
Heute fand die Splatoon 2 Direct statt, die uns kurz vor dem Erscheinungstermin das Spiel genauer vorstellt. Das Spiel, welches in fast zwei Wochen erscheinen wird, spielt zwei Jahre nach dem ersten Splatoon. Dabei entspricht dies nicht nur der realen Zeit, sondern auch der Zeit im Spiel. Damit ändert sich die Welt von Splatoon (2), was unter anderem die Mode und den Musikgeschmack betrifft. In dem Spiel startet man nun am Inkopolis-Platz, welcher unweit vom Zentrum von Inkopolis entfernt ist, welches wir bereits aus Splatoon kennen. Am Inkopolis-Platz kann man nicht nur die Modi auswählen, sondern auch alle möglichen Einstellungen treffen, wie beispielsweise das Wechseln der Kleidung oder Eintauschen der verdienten Punkte.

Auf diesem neuen Inkopolis-Platz sind im Bereich unter dem Namen "Aquakaden" neue Läden mit teils neuen Verkäufern, die wir euch in dieser News vorstellen werden:
  • Laden für Kopfbedeckungen "Kopfsache"
    • Verkäufer: Seecilia
    • Es können Brillen und Kopfbedeckungen gekauft werden
  • Kleidungsboutique "Zierfesch"
    • Verkäufer: Johann Quallhelm, die Qualle ("Jo-Q")
    • Es können alle möglichen Oberteile gekauft werden
  • Schuhladen "Krabkicks"
    • Verkäufer: Bisk, die Krabbe
    • Es können Sneaker, Sandalen, Stiefel, usw. gekauft werden
  • Waffenladen "Kalmarsenal"
    • Verkäufer: Arty, der Pfeilschwanzkrebs (bekannt aus Splatoon)
    • Arty ist wieder ein Plappermaul, das gerne über die Waffen plaudert, jedoch kann man diesmal seine Predigt mit einem Knopf ausblenden beziehungsweise beschleunigen.
    • Die Waffen können in einem überarbeiteten Übungslager ausprobiert werden. Diesmal sind sogar bewegliche Ziele und Plattformen dabei!
  • Mitten auf dem Platz gibt es außerdem einen Essensladen
    • Verkäufer: Shrimpson, der Shrimp
    • Es können zeitbegrenzte Upgrades gekauft werden
      • Man bekommt 50%/100% mehr Münzen pro Runde
      • Man bekommt 50%/100% mehr Erfahrungspunkte pro Runde
    • Dies bezahlt man mit Scheinen, deren Ursprung bislang ungewiss ist

    Quelle: Splatoon 2 Direct

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board