Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

gamescom 2017 // Ubisoft stellt seinen Messeauftritt vor

Nintendo Switch Sonstiges

  • gamescom
| Sonstige
Der französische Publisher Ubisoft hat ohne Frage Nintendos Konsolen in den letzten Jahren als führender Dritthersteller unterstützt. Und auch bei der Nintendo Switch mischt Ubisoft fleißig mit. So erschien bereits zum Veröffentlichungstag der Konsole Just Dance 2017. Am 29. August 2017 wird das von Ubisoft entwickelte Mario + Rabbids Kingdom Battle exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen. Und später sollen noch Just Dance 2018, Steep sowie Starlink: Battle for Atlas für Nintendos neueste Plattform erscheinen.

Doch in diesem Monat ist nicht nur die Veröffentlichung eines Nintendo Switch-Spieles von Ubisoft, sondern auch die gamescom. Da ist es nicht verwunderlich, dass Ubisoft Mario + Rabbids Kingdom Battle auch auf der gamescom zum Anspielen bereitstellt. Doch auch andere Titel sind auf der gamescom vertreten, wie Assassin's Creed Origins, Far Cry 5, South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe und The Crew 2, welche bisher leider nicht für die Nintendo Switch angekündigt worden sind. Weiterhin soll man seine Freunde in einer weiteren Season in Rainbox Six Siege sowie in For Honor am Messestand herausfordern können. Folgendes Video hat Ubisoft anlässlich ihres Messeauftritts veröffentlicht:



Der Ubisoft-Messestand wird in der Halle 6.1, Stand B020 zu finden sein. Ubisoft-Fans sollen auch auf ihre Kosten kommen, denn der Ubisoft Club wird dieses Jahr Diskussionen, Demos und "Meet and Greets" veranstalten. Außerdem solle man, zum ersten Male, Ubicollectibles am Stand erhalten, einschließlich sechs neuer Chibi-Figuren. Am 25. und 26. August 2017 kann man über Twitch den Halbfinal- und Final-Spielen der Tom Clancy's Rainbow Six Pro League Season 2 zusehen. Diese befinden sich auch auf der Alpha Stage ESL in Halle 9 der gamescom.

Leon Winkler, International Events Director von Ubisoft, beantwortete zum Abschluss einige Fragen im offiziellen Blogeintrag. So werden acht verschiedene Assassin's Creed-Kostüme am Stand ausgestellt sein, erschaffen von Rick Boer, einem weltbekannten Cosplayer. Sein Traum wäre es übrigens, eine eigene, reisende Ubisoft-Convention (UbiCon) zu organisieren, mit freiem Eintritt für Fans. Die gamescom findet vom 22. bis zum 26. August 2017 statt.

Werdet ihr auf der gamescom auch zum Ubisoft-Stand gehen?

Quelle: UbiBlog | YouTube

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board