Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Splatoon 2: Ab morgen ist der Sepiator α im Spiel verfügbar

Nintendo Switch

| Software
Im aktuellen Sommer-Hit für die Nintendo Switch geht's spritzig zur Sache. Splatoon 2 bietet zahlreiche Farbgefechte und fesselt damit Spieler weltweit an die neuartige Hybridkonsole. Dabei gibt es für jeden Spieler-Typ auch passende Tintenwaffen zur Auswahl. Ob ihr mit dem Roller in den Nahkampf geht oder schnell Fläche einfärben wollt, mit dem Konzentrator auf weite Distanz euer Können beweist oder mit dem Kleckser zum Allrounder in Nah- und Fernkampf werdet - es liegt ganz an euch. Wie wir es schon vom Vorgänger kennen, wird die vielseitige Auswahl an Waffentypen auch in Splatoon 2 durch regelmäßige Updates immer weiter ergänzt. So wie auch morgen wieder!

Wie Nintendo über Twitter ankündigte, wird der Sepiator α ab morgen in Splatoon 2 kostenlos verfügbar sein. Fans des Vorgängers kennen diese Farbwaffe womöglich bereits. So verfügt der Sepiator α über eine verhältnismäßig geringe Reichweite, dafür lässt sie sich schnell aufladen und der Tintenverbrauch ist ziemlich gering. Arty wird den Sepiator α ab 4 Uhr morgens in seinem Laden im Set mit dem Detektor als Sekundärwaffe und der Tintenrüstung als Spezialwaffe anbieten.






Quelle: Nintendo Deutschland (Twitter)

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board