Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bilder zu Xenoblade Chronicles 2 zeigen grafische Unterschiede zwischen dem E3-Trailer und der Nintendo Direct-Präsentation

Nintendo Switch

| Software
Während der Entwicklung eines Videospiels verändert sich der Titel laufend. Neue Mechaniken werden hinzugefügt und bereits bestehende Funktionen überarbeitet. Auch die Grafik eines Spiels sollte im besten Fall ständig verbessert werden. Daher lohnt es sich auch für uns, einen Blick zurückzuwerfen und zu schauen, was sich verändert hat. Am besten funktioniert dies mit Trailern oder Screenshots. Zeigen diese mehrfach die gleichen Szenen, ist ein Vergleich einfach.

Der Reddit-User rlcool hat sich nun die Mühe gemacht und zehn Szenen aus Xenoblade Chronicles 2 miteinander verglichen. Er hat sich dazu einerseits Bildmaterial von der E3 herausgesucht und dieses mit dem neuen Trailer der Nintendo Direct von gestern abgeglichen. Zu sehen sind einige interessante Unterschiede. Wir haben jeweils fünf Screenshots in einen Spoilerkasten platziert, damit auch Nutzer von mobilen Endgeräten ohne Performance-Einbrüche die Bilder genießen können.







Quelle: Reddit, imgur


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board