Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sonic Forces: SEGA veröffentlicht "Behind the Scenes"-Video zum orchestralen Hauptthema

Nintendo Switch

| Software
Nachdem bereits diverse Musiktitel der Sonic-Serie, wie zum Beispiel „Green Hill Zone“, innerhalb der Videospiel-Fangemeinde einen gewissen Kultstatus genießen, ist SEGA natürlich darum bemüht, dies auch mit dem neuesten Abenteuer der Jump 'n' Run-Reihe rund um den Kult-Igel zu erreichen. Innerhalb des Spiels, welches am 07.11.2017 erscheinen wird, müsst ihr Dr. Eggman daran hindern, die Welt mit seiner eigens erschaffenen Waffe „Infinite“ zu zerstören. Dies werdet ihr wie gewohnt als Sonic, dessen 2D-Variante und einem Charakter, den ihr selbst erstellen könnt, bewältigen.

Vorbei sind die Zeiten der 16-Bit- bzw. 8-Bit-Titel und folglich präsentiert SEGA den Titelsong des kommenden „Sonic Forces“ bombastisch mit einem ganzen Orchester. Passend dazu wurde am heutigen Sonntag ein Video seitens SEGA veröffentlicht, welches einen kurzen Einblick hinter die Kulissen gibt und das London Symphony Orchestra beim Einspielen des Hauptthemas zum kommenden Spiel zeigt. Aufgenommen wurde das Ganze im April 2017 und zeigt das Orchester, welches aus 60 Musikern besteht, in den AIR Studios in London. Das Video seht ihr hier:



Quelle: YouTube (Sonic the Hedgehog)

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board