Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ab morgen ist der "Grätenkanal" in Splatoon 2 verfügbar

Nintendo Switch

| Software
2014 wurden viele Fans von Nintendo überrascht, als drei relativ junge Entwickler von ihrem neuen Spiel, Splatoon, im Nintendo Digital Event zur E3 2014 erzählten. Dabei sorgte nicht nur das frische Aussehen des Spiels für so manch offenen Mund, sondern auch das spritzige Gameplay. Denn dieses Action-Spiel drehte sich um den Kampf der Inklinge und dem Verschießen von Farbe. Das Wii U-Spiel wurde seit Erscheinen im Mai 2015 bis zum 30. Juni 2017 insgesamt 4,83 Millionen Mal erworben. Drum ist es nicht so verwunderlich, dass dieses Jahr ein Nachfolger für das neueste System, die Nintendo Switch, erschienen ist.

Und Splatoon 2, welches seit Ende Juli 2017 in den Ladenregalen der Märkte zu finden ist, wird auch seit Erscheinen stets mit kostenlosen Inhalten wie neue Waffen oder Arenen bestückt. In der Nintendo Direct-Ausgabe vom 14. September 2017 (wir berichteten) wurde bereits der "Grätenkanal" vorgestellt. Dieser wird nun ab morgen Nachmittag in Splatoon 2 verfügbar sein. Wir haben für euch vier Bilder des Grätenkanals:



Werdet ihr auch diese Arena umfärben?

Quelle: Twitter (Nintendo Deutschland)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board